Mein Konto
    Netflix-Filme: Das ist das beliebteste Netflix Original 2020
    Von Annemarie Havran — 07.11.2020 um 13:25

    Es ist etwas undurchsichtig, wenn für Netflix Erfolge verkündet werden, genaue Zahlen gibt's nicht. Auf dem Streamingdienst soll nun „Hubie Halloween“ das beliebteste Original in den USA 2020 sein - nach dem beliebtesten Film überhaupt, „365 Days“!

    Netflix

    Gerade Mal seit einem Monat gibt es die Adam-Sandler-Komödie „Hubie Halloween“ bei Netflix zu sehen und schon bekommt sie eine Krone aufgesetzt – nämlich die des in den USA beliebtesten Netflix Originals.

    Variety hat eine Liste der populärsten Filme und Serien 2020 auf Netflix veröffentlicht und siehe da: „Hubie Hallowen“ steht an der Spitze bei den Original-Filmen!

    Der Titel des „beliebtesten Films“ geht allerdings mit einigen Einschränkungen einher. Zum einen beziehen sich die Daten wie gesagt nur auf die USA, zum anderen hat „Hubie Halloween“ den Titel eben nur bei den Netflix-eigenen Produktionen inne. Außerdem wurden für die Jahreswertung nur Daten von April bis Oktober 2020 berücksichtigt.

    Für das Ergebnis hat die Streaming-Analyse-Firma FlixPatrol die Daten aus den von Netflix selbst veröffentlichten Top-Ten ausgewertet.

    Beliebtester Film 2020 überhaupt auf Netflix: "365 Days"

    Und der beliebteste Film 2020 überhaupt auf Netflix? Das soll laut der Liste für die USA der polnische Erotik-Film „365 Days“ sein! „Hubie Halloween“ steht nach diesem auf Platz 2 im Gesamt-Ranking bei den Filmen.

    "365 Days 2" kommt! Michele Morrone bestätigt Fortsetzung des Netflix-Hits

    Was genau bedeutet aber nun „beliebtester Film“? Das lässt sich nicht genau sagen, denn es ist nicht bekannt, wie genau Netflix seine Top-Ten zusammenstellt. Und ein Film, der lange in der Liste verbleibt, muss nicht zwangsläufig öfter geschaut worden sein als ein Film, der kürzere Zeit in der Liste rankte – in dem kürzeren Zeitraum kann er ja trotzdem ein größeres Publikum gehabt haben.

    Was den „meistgesehenen Netflix-Film“ betrifft, da hat bei den Eigenproduktionen wohl immer noch „Tyler Rake: Extraction“ mit Chris Hemsworth die Nase vorn, der sich auch noch ein „aller Zeiten (bisher)“ als Zusatz draufklatschen darf. Der Fantasy-Actioner „The Old Guard“ mit Charlize Theron schlug sich zuletzt auch ganz gut, mauserte sich zum „meistgesehenen Netflix-Original im 3. Quartal 2020“ – ja, solche Titel gibt es auch.

    "Hubie Halloween" beweist: Adam Sandler ist Gold für Netflix!

    „Meistgesehen“ ist aber sowieso sehr relativ – aktuell gelten ein Film oder eine Serie bei Netflix wohl bereits als „angesehen“, wenn man gerade mal zwei Minuten geschaut hat. Dies würde angeblich reichen, damit die Zuschauerin oder der Zuschauer sich für oder gegen das Weiterschauen entscheiden. Die Annahme: Wer zwei Minuten geguckt hat, der guckt auch zu Ende (stimmt der Erfahrung der Autorin dieses Textes nach nicht immer).

    Wie oft genau „Hubie Halloween“ nun geschaut wurde, um das beliebteste Original 2020 zu werden und ob es vielleicht doch gleichzusetzen ist mit „meistgeschaut“, ist für die Erfolgsmeldung allerdings eher irrelevant: Der Deal mit Adam Sandler scheint sich für den Streamingdienst auf jeden Fall zu lohnen und wurde im Januar auch schon verlängert.

    Als nächstes arbeitet Adam Sandler für Netflix u. a. an dem starbesetzten Basketball-Drama „Hustle“ mit Robert Duvall, Queen Latifah und Ben Boster und an dem Sci-Fi-Thriller „The Spaceman Of Bohemia“.

    Mit "Barbaren" auf Netflix durch? Dann haben wir diese 5 Serien-Tipps für euch!

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top