Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Gute Nachrichten für "The Blacklist"-Fans: Staffel 9 ist bestellt – aber wo bleibt Staffel 8 auf Netflix?
    Von Markus Trutt — 27.01.2021 um 14:55
    facebook Tweet

    Ein Ende von „The Blacklist“ ist nicht in Sicht. Nach nur drei Folgen der achten Season hat US-Sender NBC nun eine neunte Staffel des Serien-Hits mit James Spader geordert – während Fans in Deutschland noch eine Weile auf neue Folgen warten müssen.

    NBC

    Wie bei länger laufenden Serien üblich, haben auch die Einschaltquoten von „The Blacklist“ über die Jahre nachgelassen. Allerdings scheint der US-Sender NBC noch immer sehr zufrieden mit dem Krimi-Dauerbrenner zu sein, zumal auch die Abrufe für das zeitverzögerte Schauen überzeugen und man lukrative Deals etwa mit Netflix für die internationale Auswertung der Serie geschlossen hat.

    Genau genommen ist man bei NBC sogar so zufrieden mit dem „Blacklist“-Erfolg, dass man nun schon eine neunte Staffel in Auftrag gegeben hat – und das nachdem von Staffel 8 erst drei Folgen im US-Fernsehen gelaufen sind.

    Wann kommt Staffel 8 zu Netflix?

    Während die weitere Zukunft von „The Blacklist“ also gesichert ist, müssen wir hierzulande erstmal noch auf Staffel 8 warten. Nach einigem Anbieter- und Sender-Hin-und-Her über die Jahre übernimmt seit der siebten Season inzwischen Netflix die deutschsprachige Premiere der Serie.

    Noch ist aber leider unklar, wann die neuen Folgen beim Streamingdienst erscheinen.

    Staffel 7 steht dort seit Juli 2020 zum Abruf bereit, sodass eine Veröffentlichung von Staffel 8 grundsätzlich im Sommer 2021 denkbar wäre. Da es bei deren Produktion wegen Corona allerdings zu Verzögerungen kam und sie schon in den USA später gestartet ist als ursprünglich geplant, dürfte sich auch der deutsche Termin ein wenig nach hinten verschieben.

    Am wahrscheinlichsten erscheint uns daher derzeit, dass die achte „Blacklist“-Staffel erst im Herbst 2021 ihren Weg zu Netflix findet.

    Staffel 8 auch schon in Deutschland zum Streamen

    Hiesige „Blacklist“-Fans, die des Englischen ausreichend mächtig sind und vielleicht ohnehin lieber der dunkel-sonoren Originalstimme von James Spader lauschen, müssen sich allerdings nicht zwangsläufig bis zum Netflix-Release der neuen Folgen gedulden:

    » "The Blacklist" Staffel 8 bei Amazon Prime Video*

    Die achte Staffel von „The Blacklist“, in der es wohl zur bislang dramatischsten Entwicklung in der Beziehung von Red (James Spader) und Liz (Megan Boone) kommt, kann auch schon hierzulande über Streaminganbieter wie Amazon im Original (allerdings ohne Untertitel) gekauft werden. Die Folgen werden dabei nahezu parallel zur US-Ausstrahlung bereitgestellt.

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top