Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Fortsetzung nach fast 25 (!) Jahren: Trailer zu "Bulletproof 2" – allerdings ohne Adam Sandler & Damon Wayans
    Von Oliver Kube — 23.02.2021 um 15:00

    Lust auf eine im Trailer angenehm old-school wirkende Action-Komödie im Stile von „Bad Boys“ oder „Lethal Weapon“? Dann könnte „Bulletproof 2“, das satte 25 Jahre nach dem Original mit Adam Sandler kommende Sequel, etwas für euch sein. Seht selbst:

    Die Story von „Bulletproof 2“ beginnt damit, dass das unfreiwillige Ermittler-Gespann, bestehend aus Undercover-Cop Jack Carter (Faizon Love) und dem Kleinkriminellen Archie Moses (Kirk Fox), nach langer Zeit wiedervereint wird.

    Denn Carter wird nach Südafrika entsandt, wo er ein Drogenkartell zerschlagen soll, und trifft dort zufällig auf Moses, der als Putzkraft in einem Stripclub arbeitet. Die beiden Männer schließen sich mit der Stripperin Pinkie (Cassie Clare) zusammen, um die Gangster aufzuhalten.

    Am 26. März 2021 erscheint „Bulletproof 2“ auf DVD und Blu-ray in Deutschland. Beide Formate sind bereits bei Amazon & Co. vorbestellbar. Als Video-On-Demand lässt sich der Film sogar schon jetzt streamen:

    » "Bulletproof 2" auf DVD & Blu-ray bei Amazon*

    » "Bulletproof 2" bei Amazon Prime Video*

    Ein Hit trotz mieser Kritiken

    Selbst katastrophale Kritiken verhinderten 1996 nicht, dass „Bulletproof“ im Fahrwasser von „Bad Boys“ und der „Lethal Weapon“-Reihe auf Platz 1 der US-Kinocharts einstieg. Ein Vierteljahrhundert später bringt das Studio Universal nun eine Fortsetzung seiner Action-Komödie an den Start. Allerdings konnten die beiden Stars von damals – Adam Sandler und Damon Wayans – offenbar nicht für das Sequel gewonnen werden.

    In die damals von Wayans und Sandler verkörperten Rollen schlüpfen nun der Komiker Faizon Love aus „Buddy - Der Weihnachtself“ beziehungsweise Kirk Fox („Rush Hour“), was damit erklärt wird, dass der erste „Bulletproof“ nur ein Film über die Leben des echten Jack Carter und des echten Archie Moses war.

    An der Seite des ungleichen Duos sind zudem Horror-Ikone Tony Todd („Candymans Fluch“) und die aus „Quantico“ bekannte Südafrikanerin Pearl Thusi zu sehen.

    Ein Experte für späte Fortsetzungen

    Regie bei „Bulletproof 2“ führte Don Michael Paul. Der Kalifonier ist ein wahrer Experte, was viele Jahre später nachgeschobene Direct-to-Video-Sequels bekannter Kinoerfolge angeht. So inszenierte Paul bereits u.a. „Kindergarten Cop 2“, „Jarhead 2“, „The Scorpion King 5“ und die aktuell jüngsten drei Teile des „Tremors“-Franchises.

    Neuer Netflix-Film von Adam Sandler: Hochkarätige Stars und Oscar-Power

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top