Mein Konto
    Ab heute auf Netflix: Sex, Irrsinn und Gewalt in der neuen Serie des "Haus des Geldes"-Machers
    Von Markus Trutt — 19.03.2021 um 10:53

    Noch bevor uns die 5. Staffel von „Haus des Geldes“ ins Haus steht, lässt es Serienschöpfer Álex Pina auch in „Sky Rojo“ wieder ordentlich auf Netflix krachen. Die komplette erste Staffel steht ab dem heutigen Freitag zum Streamen bereit.

    Tamara Arranz / Netflix

    Wann genau die fünfte und letzte Staffel des Netflix-Hits „Haus des Geldes“ erscheint, steht noch immer nicht fest. „Haus des Geldes“-Macher Álex Pina ist aber auch abseits seiner berühmtesten Serie nicht untätig.

    Nach „White Lines“ erscheint mit „Sky Rojo“ nun die nächste Serie, die er im Rahmen eines lukrativen Exklusivdeals für den Streaminganbieter entwickelt hat (gemeinsam mit seiner langjährigen Schreibpartnerin Esther Martínez Lobato) – und das Ganze verspricht mit jeder Menge Action, Sex und Gewalt ein noch wilderer Ritt zu werden als „Haus des Geldes“.

    „Sky Rojo“ kann ab dem heutigen 19. März 2021 bei Netflix abgerufen werden.

    Nach dem brutalen "Sky Rojo"-Cliffhanger: Keine Sorge, Staffel 2 ist schon bestellt!

    Die erste Staffel besteht nur aus acht rund halbstündigen Folgen. Alle Zuschauer*innen, die die Episoden in einem Rutsch wegschauen und sich nach mehr sehnen, müssen nicht verzagen. Eine zweite Staffel ist schon bestätigt, anders als etwa bei Pinas „White Lines“.

    Darum geht's in "Sky Rojo"

    Hauptfiguren von „Sky Rojo“ sind die Prostituierten Coral (Verónica Sanchez), Wendy (Lali Espósito) und Gina (Yany Prado), die aus ganz unterschiedlichen Gründen in ihrem Beruf gelandet sind. Während die drogensüchtige Coral einfach nur ihrer Vergangenheit entfliehen will und Wendy sich aus völlig freien Stücken der Prostitution zugewendet hat, hat es Gina wohl am schlimmsten erwischt, wird sie von Zuhälter Romeo (Asier Etxeandia) doch zur Sexarbeit gezwungen.

    Eines Tages platzt ihr jedoch endgültig der Kragen. Bei einem Streit, in den auch Coral und Wendy involviert sind, verletzt sie Romeo schwer und nimmt daraufhin mit den anderen beiden Frauen Reißaus.

    Ihr Peiniger will das natürlich nicht auf sich sitzen lassen und hetzt dem Trio seine Handlanger Moisés (Miguel Ángel Silvestre) und Christian (Enric Auquer) auf den Hals. Doch Coral, Wendy und Gina lassen sich davon nicht einschüchtern und kämpfen mit allen Mitteln um ihr Überleben und für ihre Freiheit.

     

    Außerdem heute neu bei Netflix

    •  Country Comfort“: Neue Netflix-Dramedy über eine gebeutelte Country-Sängerin, die zum Kindermädchen in einer Cowboy-Familie wird – was ihr und ihren neuen Schützlingen zu frischem Lebensmut verhilft
    •  The Yin Yang Master“: Martial-Arts-Fantasy-Abenteuer rund um einen drohenden Krieg zwischen Menschen und Monstern
    •  Formula 1: Drive To Survive“ Staffel 3: Die nächste Runde der Formel-1-Doku-Serie, die einen Blick hinter die Kulissen der Saison 2020 wirft, welche wegen der Corona-Pandemie zwischenzeitlich unterbrochen werden musste
    •  Alien TV“ Staffel 2: Neue Folgen der Kinder-Animationsserie über eine Gruppe von außerirdischen Reportern, die die Eigenheiten der Erde und ihrer Bewohner erforschen
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top