Mein Konto
    Erste Bilder des Casts: "Game Of Thrones"-Prequel "House Of The Dragon" beginnt mit Dreh
    Von Björn Becher — 27.04.2021 um 09:20

    Wie HBO bekannt gegeben hat, haben in Großbritannien die Dreharbeiten zu „House Of The Dragon“, der neuen Serie aus dem „Game Of Thrones“-Universum, begonnen. Dazu gibt es Bilder der Besetzung von den letzten Vorbereitungen.

    HBO

    House Of The Dragon“ spielt viele, viele Jahre vor den Ereignissen von „Game Of Thrones: Die Serie der beiden verantwortlichen Showrunner Ryan Condal („Colony“) und Miguel Sapochnik (Regisseur vieler „Game of Thrones“-Episoden) sowie dem natürlich als Produzent auch beteiligten Romanautor George R.R. Martin wird uns die Hintergrundgeschichte des Hauses Targaryen, also der Vorfahren von Daenerys, näherbringen.

    2022 soll die Serie auf dem US-Streamingdienst HBO Max ihre Premiere feiern. In Deutschland wird sie dann wahrscheinlich zuerst auf Sky und Sky Ticket laufen.

    Zum Start der Dreharbeiten wurde nun noch einmal der Cast samt Rollen sowie Bilder von der Drehbuchlesung veröffentlicht. Diese findet direkt im Vorfeld des Drehbeginns statt und lässt die Schauspielerinnen und Schauspieler einmal das Drehbuch gemeinsam mit den Machern durchgehen.

    Da die einzelnen Mitglieder der Besetzung auf diesem Bild nun sehr klein sind, gibt es von den Darstellern der Hauptfiguren noch einmal größere Bilder. Wir stellen euch die Stars und ihre Figuren kurz vor:

    Emma D’Arcy als Prinzessin Rhaenyra Targaryen

    Eine Hauptfigur der Serie ist die junge Prinzessin Rhaenyra Targaryen. Sie ist das einzige Kind von König Viserys I. aus seiner ersten Ehe, nachdem ihre Mutter bei der Geburt eines Sohnes verstarb und auch dieser nur einen Tag später tot war. Sie ist eine echte Targaryen, furchtlos und eine geborene Drachenreiterin. Sie ist damit perfekt geeignet, um eines Tages den Thron von ihrem Vater zu erben – und auch wild entschlossen, das zu tun. Doch in den Augen vieler Traditionalisten gibt es ein Problem: ihr Geschlecht...

    Gespielt wird sie von Emma D’Arcy, die bislang vor allem durch ihre Rolle in der Amazon-Serie „Truth Seekers“ bekannt ist.

    Paddy Considine als König Viserys Targaryen

    Der bereits genannte König Viserys I. ist der Herrscher über Westeros. Er ist ein warmer, freundlicher und anständiger Mann, sichtlich bemüht, dass sein Volk glücklich ist. Doch das ist nicht immer von Vorteil: Denn gute Männer werden nicht zwangsläufig zu großartigen Königen...

    Paddy Considine ist ein erfahrener Charakterschauspieler, der schon zahlreiche Haupt- und Nebenrollen in seiner Vita hat. Zuletzt war er in den HBO-Serien „The Third Day“ und „The Outsider“ zu sehen. Ihr könntet ihn auch aus Filmen wie „Das Bourne Ultimatum“, „The World’s End“ und „The Death Of Stalin“ kennen.

    Matt Smith als Prinz Daemon Targaryen

    Prinz Daemon Targaryen ist der jüngere Bruder des Königs. Weil sein Bruder keine männlichen Nachkommen hat, will Daemon den Thron von diesem erben. Er ist ein versierter Drachenreiter und der beste Krieger, den es zu jener Zeit gibt. Keiner schwingt sein Schwert wie er, keiner kann mit seinem Drachen so viel Schaden anrichten. Ein echter Targaryen eben... Doch was wissen wir dank Cersei Lannister in „Game Of Thrones“? „Immer wenn ein Targaryen geboren wird, werfen die Götter eine Münze“...

    Den erfahrenen britischen Schauspieler Matt Smith kennt ihr womöglich aus den ersten beiden Staffeln „The Crown“ oder den Kinofilmen „Terminator: Genisys“ sowie „Stolz und Vorurteil & Zombies“ - und vor allem natürlich als „Doctor Who“. In der britischen Sci-Fi-Kultserie war er für einige Jahre der Hauptdarsteller.

    Olivia Cooke als Alicent Hightower

    Keine Frau in Westeros wird so bewundert wie Alicent Hightower. Die Tochter von Otto Hightower, der Hand des Königs, verbrachte viele Jahre im Umfeld des Throns und des alten Königs Jaehaerys I. Sie hat die Anmut einer Königin, aber auch die nötige Cleverness und das Gespür für Politik. Sie ist damit die ideale Frau für den aktuellen König.

    Olivia Cooke könntet ihr aus der Serie „Bates Motel“ oder den Kinofilmen „Ready Player One“ und „Ich und Earl und das Mädchen“ kennen. Zuletzt überzeugte sie im gefeierten Amazon-Film „Sound Of Metal“.

    Steve Toussaint als die Seeschlange

    Lord Corlys Velaryon ist einer der mächtigsten Männer, die jemals in der Welt von „Game Of Thrones“ gelebt haben. Ihr könnt ihn euch als so so etwas wie die Mischung aus Tywin Lannister, Euron Greyjoy und einem Targaryen vorstellen. Er entstammt einer valeryischen Blutlinie, gilt unter dem Spitznamen „Seeschlange“ als einer der waghalsigsten Abenteurer aller Zeiten, hat eine gewaltige Flotte unter seinem Kommando und ist reicher, als es die Lannisters jemals warten.

    Schauspieler Steve Toussaint hatte Auftritte in „Judge Dredd“, „Prince Of Persia“ und der Kultserie „Doctor Who“. Vor Kurzem war er zudem in der von Steve McQueen inszenierten Anthologie-Serie „Small Axe“ zu sehen.

    Rhys Ifans als Otto Hightower

    Otto Hightower ist die rechte Hand des Königs. Er ist in einer einflussreichen Position, die er gewissenhaft und loyal gegenüber seinem Herrscher Viserys I. ausführt. Seiner Einschätzung nach stellt Daemon, der Bruder des Königs, die größte Gefahr für das Reich dar.

    Rhys Ifans gehört zu den erfahrensten Stars im Cast der neuen Serie. Kult ist sein Auftritt als chaotischer Mitbewohner in der Komödie „Notting Hill“. In „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ war er als Xenophilius Lovegood, Vater von Luna Lovegood, zu sehen und auch daneben hat der mehrfach preisgekrönte Schauspieler über 70 Film- und Serienrollen in seiner Vita.

    Der weitere Cast

    Neben diesen mit einzelnen Bildern bedachten Stars gehören zum Cast auch noch:

    •  Eve Best („Nurse Jackie“) als Prinzessin Rhaenys Velaryon: Sie wollte Königin werden, wurde aber zugunsten von Viserys übergangen. Als Frau von Corlys Velaryon hat sie aber weiter viel Macht.
    •  Sonoya Mizuno („Crazy Rich Asians“) als Daemons Liebhaberin Mysaria: Als arme Tänzerin kam sie in die Hauptstadt, überlebte in Bordellen – bis sie Daemon traf und dessen Liebhaberin wurde. Sie ist mit allen Wassern gewaschen und darf nicht unterschätzt werden.
    •  Fabien Frankel („Last Christmas“) als Ser Criston Cole alias Kriston Kraut: Der Lord Kommandant der Königsgarde ist einer der besten Kämpfer in Westeros, was auch Prinz Daemon erfahren muss, als er bei einem Turnier als letzter Gegner von Kriston besiegt wird. Kriston ist vor allem Rhaenyra treu ergeben. Hat er sogar ein Verhältnis mit ihr?

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top