Mein Konto
    Teenie-Kult-Remake mit Twist und Original-Star: Deutscher Trailer zu "Einer wie keiner"
    08.08.2021 um 10:00
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Filme, Serien, Videospiele. Markus brennt schon seit Kindertagen für so ziemlich alles, was über Bildschirme und Leinwände flimmert.

    Der Titel legt es schon nahe: Bei der Netflix-Romanze „Einer wie keiner“ handelt es sich um eine Neuauflage der Teenie-Komödie „Eine wie keine“ mit vertauschten Geschlechterrollen. Nun hat Netflix den ersten Trailer zum Film veröffentlicht:

    Im kultigen Teenie-Klassiker „Eine wie keine“ war es 1999 noch Freddie Prinze Jr. der wettete, dass er die unscheinbare Rachael Leigh Cook in eine Ballkönigin verwandeln könnte, und sich bei dem Versuch in sie verliebte. Im Netflix-Remake „Einer wie keiner“ sind die Geschlechterrollen nun umgekehrt.

    Hier ist es die Influencerin Padgett (Addison Rae), die den Außenseiter Cameron (Tanner Buchanan) herausputzt – und dabei sein Herz an ihn verliert. Als Cameron aber erfährt, was der Ausgangspunkt für das Ganz war, wird die aufkeimende Liebe direkt auf eine harte Probe gestellt.

    Mit Original-Star Rachael Leigh Cook

    „Einer wie keiner“ wartet dabei mit einem ganz besonderen Verkaufsargument für Fans des Originals auf: Rachael Leigh Cook ist nämlich auch in der Neuauflage mit von der Partie – und das nicht etwa nur für einen kurzen Gastauftritt, sondern sogar in einer etwas größeren Nebenrolle als Padgett Mutter. Mit ihrer Figur aus „Eine wie keine“ hat ihr neuer Part jedoch nichts zu tun.

    „Einer wie keiner“ erscheint am 27. August 2021 bei Netflix. Den Trailer könnt ihr euch nachfolgend auch nochmal im englischen Original anschauen:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top