Mein Konto
    Neuer Trailer zu "The Witcher" Staffel 2 auf Netflix: Der erste Blick auf Geralts Mentor Vesemir – und Staffel 3 bestätigt!
    25.09.2021 um 21:25
    Julius Vietzen
    Julius Vietzen
    -Redakteur
    Von „Der Herr der Ringe“ über „Game Of Thrones“ bis „Dune“ ist Julius ein großer Fantasy- und Sci-Fi-Fan. Aktuell liest er die „Das Rad der Zeit“-Reihe.

    Beim Netflix-Event TUDUM wurde ein neuer Trailer zur zweiten Staffel der Fantasy-Serie „The Witcher“ veröffentlich. Endlich darin zu sehen: Die lange Zeit heiß erwartete Figur Vesemir, gespielt von Kim Bodnia. Außerdem wurde Staffel 3 angekündigt.

    Netflix / Jay Maidment

    Die Figur Vesemir zieht sich von Anfang an wie ein roter Faden durch unsere Berichterstattung zu „The Witcher“ Staffel 2. Erst forderten Fans, Mark Hamill für die Rolle des Mentors von Hauptfigur Geralt von Riva (Henry Cavill) zu besetzen, dann wurde Vesemir tatsächlich für Season 2 bestätigt, es dauerte aber, bis der Schauspieler für die Figur bekannt gegeben wurde.

    Und während Vesemir mit „The Witcher: Nightmare Of The Wolf“ sogar ein eigenes Anime-Prequel auf Netflix bekam, war er gleichzeitig eine der Figuren, die im kurz zuvor erschienenen ersten Trailer zur zweiten Staffel „The Witcher“ nicht klar zu sehen war – sondern nur von hinten oder unscharf im Hintergrund. Wahrscheinlich wollte man erst mal dem jungen, im Original von Theo James gesprochenen Vesemir in „Nightmare Of The Wolf“ das Rampenlicht überlassen.

    Auf dem von Netflix veranstalteten Fan-Event TUDUM gab es nun jedoch ein großes Panel zu „The Witcher“ Season 2 und auf diesem Panel wurde unter anderem ein neuer Trailer veröffentlicht, der endlich auch zeigt, wie der dänische Schauspieler Kim Bodnia in der Rolle von Vesemir aussieht.

    Staffel 3 von "The Witcher" und vieles mehr

    Im Rahmen des Events kam dann auch eine tolle Ankündigung für alle „The Witcher“-Fans: Netflix hat Staffel 3 offiziell bestätigt und plant darüber hinaus nach „Nightmare Of The Wolf“ auch noch einen zweiten Animationsfilm. Für beides gibt es jedoch noch keinen Starttermin.

    Außerdem wurden neben dem Trailer noch zwei weitere Clips gezeigt. Im ersten davon unterhält sich Geralt mit seinem alten Kumpel, dem Wildschweinmann Nivellen:

     

    Im zweiten Clip ist neben dem titelgebenden Hexer auch Ciri zu sehen. Der Clip und der neue Trailer vermitteln einen besseren Eindruck von der Handlung von Staffel 2, die sich darum dreht, dass Ciri sich mit ihren außergewöhnlichen Kräften arrangieren muss, während Geralt in die Rolle ihres Ersatzvaters und Beschützers hineinwächst.

     

    Das erwartet uns in Staffel 2

    Die Beziehung zwischen Geralt und Ciri sowie Geralt und Vesemir werden also eine wichtige Rolle in Staffel 2 spielen, daher ist die Figur natürlich von großer Bedeutung. Und gegenüber dem Magazin Entertainment Weekly erklärte Henry Cavill kürzlich, dass seine gemeinsamen Szenen mit Bodnia ein Highlight der kommenden Season werden sollen:

    „Kim und ich haben über die Emotionalität dieser Figuren gesprochen und er bringt wirklich starke Gefühle für diese Rolle mit, viel Seele und Herz, eine Verbindung zur Wildnis und zur Natur. Es ist ein wirkliches Erlebnis, sowohl beim Zuschauen als auch wenn man dabei ist. Ich habe einige meiner Lieblingsszenen mit Kim gespielt. Er bringt etwas ganz Besonderes mit und ich glaube, die Leute werden ihn echt toll finden.“

    „The Witcher“ Staffel 2 wird am 17. Dezember 2021 auf Netflix veröffentlicht. Hier haben wir außerdem den neuen Trailer im englischen Originalton für euch:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top