Mein Konto
    Erotik statt Thrill: Der deutsche Trailer zu "Summer Sway" verspricht echtes Kontrastprogramm zu "Squid Game"
    25.10.2021 um 20:00
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    Oliver Kube ist seit den 1990ern als Journalist/Kritiker in den Bereichen Film, Musik, Literatur & Technik tätig. Für FILMSTARTS schreibt er seit 2018.

    „Squid Game“ regiert die Netflix-Charts. Mit „My Name“ folgte just eine weitere südkoreanische Reißerserie mit Hit-Potenzial. Doch die Filmemacher aus Fernost können auch anders, wie der Trailer zu „Summer Sway - Ein heißer Sommer in Bangkok“ zeigt:

    Am Anfang von „Summer Sway - Ein heißer Sommer in Bangkok“ lernen wir die erfolgreiche Ausdruckstänzerin Jane (Kim Ha-rim) kennen. Sie macht sich von ihrer Heimat Seoul aus auf den Weg nach Bangkok. Dort will sie sich mit ihrer besten Freundin Ji-woo (Seo Na-young), einer Flugbegleiterin, treffen. Zu ihrer Zeit als Teenagerinnen verband das Duo sogar mal ein flüchtiges, romantisches Verhältnis. Doch diese Gefühle sind längst erloschen – so denkt zumindest Jane.

    Als Jane in der thailändischen Metropole eintrifft, ist die Wiedersehensfreude bei beiden Frauen groß. Zur Feier des Tages stürzen sie sich ins vielseitige, lebendige Nachtleben der Stadt. In einem Club lernen die Freundinnen dabei zwei Musiker (Back Seung-heon, Lee Hae-jun) kennen. Bald bahnt sich zwischen den vier jungen Leuten eine aufregende, leidenschaftliche Liebesgeschichte ab, die für den heißesten Sommer ihrer aller Leben sorgen könnte. Doch wer von ihnen begehrt hier eigentlich wen?

    "Parasite": Ein Marvel-Star soll in der Serien-Version des Oscar-Hits eine Hauptrolle spielen

    „Summer Sway - Ein heißer Sommer in Bangkok“ erscheint hierzulande am 29. Oktober 2021 mit FSK-16-Freigabe auf Blu-ray und DVD. Beide Formate können bereits bei Online-Händlern wie beispielsweise Amazon vorbestellt werden. Wer nicht so lange warten mag, kann den Film schon jetzt digital kaufen und dann sofort streamen.

    » "Summer Sway" auf Blu-ray bei Amazon*
    » "Summer Sway" auf DVD bei Amazon*
    » "Summer Sway" als VoD bei Amazon Prime Video*

    Die Inszenierung des schon im Trailer zwischen Romantik- und Erotik-Drama changierenden Werkes geht auf das Konto von Song Eun-ju. „Summer Sway“ punktet dabei mit einem jungen, attraktiven und unverbrauchten Cast sowie flottem K-Pop und der traumhaften Kulisse der thailändischen Mega-City Bangkok.

    Wer einmal eine etwas weniger brutale, dabei offenbar auf andere Art intensive Seite südkoreanischer Filmkunst sehen möchte als bei den Netflix-Hits „Squid Game“ und „My Name“ oder dem Oscar-Abräumer „Parasite“, scheint hier auf seine/ihre Kosten zu kommen.

    Netflix-Rekord: "Squid Game" ist die meistgeschaute Serie – mit deutlichem Vorsprung vor "Bridgerton"
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top