Mein Konto
    Dwayne Johnson als Supermans Hund (!) und ein verhunzter Marvel-Gag: Trailer zu "DC League Of Super-Pets"
    24.11.2021 um 17:50
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Markus ist nicht nur großer MCU-Fan, sondern hat auch sonst ein Faible für Superheldinnen und -helden und ihre meist sogar noch spannenderen Widersacher*innen.

    2022 mischt „Red Notice“-Star Dwayne Johnson nicht nur als Black Adam, sondern auch als Originalsprecher von Supermans Hund Krypto in „League Of Super-Pets“ das DC-Universum auf. Wie das aussieht, zeigt nun der erste Trailer zum Animations-Abenteuer.

    Auch Superhelden und -heldinnen haben Haustiere – und eines der berühmtesten der Comic-Historie ist zweifellos Supermans treuer Hund Krypto. Der hat ganz ähnliche Fähigkeiten wie sein Herrchen – von überhündischer Stärke über das Fliegen bis hin zu Laseraugen. Nachdem Krypto auch schon außerhalb der Comics mal mehr, mal weniger große Auftritte in verschiedenen DC-Serien hatte (zuletzt etwa auch in der zweiten Staffel von „Titans“), bekommt er mit der animierten Komödie „DC League Of Super-Pets“ nun sein ganz eigenes Leinwandabenteuer, in dem er sich mit anderen Haustieren mit Superkräften zusammenschließt, um an Stelle der verhinderten Justice League dem Verbrechen den Kampf anzusagen.

    Und um das Event gebührend zu würdigen, hat man sich hinter den Kulissen nicht lumpen lassen und niemand Geringeren als Superstar Dwayne Johnson für die Rolle von Krypto gewinnen können. Prominente Gesellschaft bekommt er zudem unter anderem von seinem Buddy Kevin Hart, Keanu Reeves, Ghostbusterine Kate McKinnon, „Rogue One“-Star Diego Luna und „A Quiet Place“-Macher John Krasinski, der Superman spricht.

    Von der Star-Power kriegt man in der deutschen Version aber natürlich nicht wirklich etwas mit. Immerhin wurde sich aber offenbar bemüht, einige Stammsynchronsprecher der Hollywood-Stars zu engagieren. Zumindest sind wir uns ziemlich sicher, dass wir im obigen Trailer Dwayne Johnsons bewährte Stimme Ingo Albrecht als Krypto hören – was dann hoffentlich auch im fertigen Film so sein wird (Trailer-Synchros unterscheiden sich bisweilen ja von der finalen Synchro im Film).

    Marvel-Gag von DC – aber nur im Original

    Schade ist allerdings, dass es ausgerechnet eine Anspielung auf die Konkurrenz von Marvel nicht in die synchronisierte Fassung der Vorschau geschafft hat, da das entsprechende Wortspiel zugegebenermaßen auch nicht leicht zu übertragen ist.

    In der Szene, in der Superman vor dem Spiegel nämlich sein Hemd mittels Hitzeblick von Falten befreit, sagt er im englischen Original (in das ihr im Trailer unten reinhören könnt) eigentlich: „Let me just iron that out. They should call me Iron Man.“ Hier wird das englische Wort für „bügeln“ („iron“) also genutzt, um einen Iron-Man-Witz unterzubringen. Im Deutschen wird aus der Marvel- dann jedoch eine weniger originelle DC-Referenz: „Schnell wie der Flash drüber gebügelt. Der wäre neidisch.“ Nichtsdestotrotz verspricht aber auch der deutsche Trailer zum Film einen augenzwinkernden DC-Spaß.

    „DC League Of Super-Pets“ startet am 19. Mai 2022 in den deutschen Kinos – und damit sogar noch vor Dwayne Johnsons Live-Action-DC-Debüt „Black Adam“, das am 28. Juli folgt. Wenn ihr diese und andere wichtige Neustarts, egal ob Kino, Streaming oder Heimkino, nicht länger verpassen wollt, dann abonniert unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top