Mein Konto
    Nach "The Expanse": Amazon plant neue epische Sci-Fi-Serie – basierend auf einem der besten Rollenspiele aller Zeiten
    24.11.2021 um 19:55
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Seit „Silent Hill“ ihm gezeigt hat, dass es doch auch gute Videospieladaptionen geben kann, hält Gamer Markus sehnsüchtig Ausschau nach weiteren.

    Im Dezember 2021 wird auf Amazon Prime Video die 6. und letzte Staffel der Sci-Fi-Serie „The Expanse“ eingeläutet. Doch für hochkarätigen Genre-Nachschub wird offenbar gesorgt – mit einer Adaption der beliebten „Mass Effect“-Videospiele.

    Electronic Arts / Amazon

    Mit „Halo“ werkelt der Streamingdienst Paramount+ (den es Anfang 2022 auch in Deutschland geben wird) derzeit an einer Serienadaption einer der größten Sci-Fi-Videospielreihen aller Zeiten. Doch dem wird Konkurrent Amazon demnächst womöglich ein nicht minder beliebtes Sci-Fi-Game-Franchise entgegen setzen – auch nicht zuletzt, um die große Genrelücke zu füllen, die mit dem bevorstehenden Ende von „The Expanse“ bei Amazon Prime Video entstehen wird.

    Amazon steckt derzeit nämlich in finalen Verhandlungen über eine Serienadaption der gefeierten „Mass Effect“-Spiele. Das geht aus einem Bericht des Branchenmagazins Deadline hervor, der sich in erster Linie mit dem aktuellen Erfolg der kürzlich auf Amazon Prime Video gestarteten Fantasy-Serie „Das Rad der Zeit“ befasst.

    Schon vor Jahren gab es erste Bestrebungen, „Mass Effect“ zu verfilmen, entsprechende Versuche verliefen letztlich aber immer wieder im Sande. Mit der zahlungskräftigen Power von Amazon im Rücken könnte es diesmal aber wirklich etwas werden.

    Das ist "Mass Effect"

    Die 2007 gestartete ursprüngliche „Mass Effect“-Trilogie erzählt die wahrlich epische Geschichte um die/den draufgängerische*n Commander Shepard (Geschlecht und Aussehen der Hauptfigur kann man in der Vorlage frei wählen), die/der sich mit der bunten Crew des Raumschiffs Normandy der drohenden Invasion durch die Reaper, eine hoch entwickelte Maschinenrasse, entgegenstellt.

    » "Mass Effect - Legendary Edition" bei Amazon*

    Auch wenn der Ruf der „Mass Effect“-Reihe durch die jüngeren Serienteile (insbesondere den Ableger „Mass Effect: Andromeda“) zuletzt etwas gelitten hat, gehören vor allem die ersten beiden Teile zum Besten, was das Rollenspielgenre hervorgebracht hat. Nicht ohne Grund finden sich die Shooter/Rollenspiel-Hybriden immer wieder auf entsprechenden Toplisten wieder – so etwa auch bei unseren Kollegen der GameStar (und auch der Autor dieser Zeilen ist großer Fan insbesondere des spektakulären „Mass Effect 2“).

    Sollte es also tatsächlich mit der „Mass Effect“-Serie vorangehen, hat Amazon die Mammutaufgabe, eine Marke adäquat zu adaptieren, die sich bei Millionen Fans weltweit größter Beliebtheit erfreut. Zugleich birgt das Projekt mit seinem dichten und durchdachten Sci-Fi-Kosmos sowie den vielen faszinierenden Hauptfiguren und ihren sorgsam ausgearbeiteten Hintergrundgeschichten aber durchaus großes Potential für eine packende Sci-Fi-Serie.

    Legendäres Sci-Fi-Spiel wird zur TV-Serie: Der erste Teaser-Trailer zu "Halo" ist endlich da

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top