Mein Konto
    Noch mehr Superhelden-Wahnsinn: Amazon Prime Video bestellt neue "The Boys"-Serie
    06.12.2021 um 09:41
    Pascal Reis
    Pascal Reis
    -Redakteur
    Pascal liebt das Kino von „Vertigo“ bis „Daniel, der Zauberer“. Allergisch reagiert er allerdings auf Jump Scares, Popcornraschler und den Irrglauben, „Joker“ wäre gelungen.

    Wer einfach nicht genug von der blutigen Superheldensatire „The Boys“ bekommen kann, darf sich freuen: Neben der dritten Staffel und einem Young-Adult-Ableger hat Amazon Prime Video nun noch eine animierte „The Boys“-Serie bestellt.

    Amazon Prime Video

    Die satirische Superhelden-Serie „The Boys“ gehört zu den Aushängeschildern von Amazon Prime Video. Hier darf das Genre, welches im Kino vor allem von Marvel bedient wird, nämlich auf ziemlich clevere und ultrabrutale Art und Weise dekonstruiert werden. Während Anhänger*innen des Formats momentan vor allem Staffel 3 entgegenfiebern, die im Sommer 2022 erscheinen soll, hat Amazon nun einen weiteren „The Boys“-Ableger bestätigt.

    ›› "The Boys" auf Blu-ray bei Amazon*

    Im Zuge der Brazil Comic-Con wurde bekannt gegeben, dass mit „The Boys: Diabolical“ gerade an einer animierten Anthologie-Serie gearbeitet wird. Diese umfasst acht Episoden und soll schon Anfang 2022 veröffentlicht werden. Wann, ist an dieser Stelle noch nicht bekannt. Hier jedenfalls könnt ihr euch das Video anschauen, in dem Karl Urban (Billy Butcher in „The Boys“) die neue Serie vorstellt:

    Die Serie ist dabei in der Welt von „The Boys“ angesiedelt und offenbart euch Geschichten, mit denen man bisher noch nicht in Berührung gekommen ist. Dass das Ganze vor allem wild werden wird, versteht sich von selbst. Verantwortlich für „Diabolical“ sind Hollywood-Größen wie Awkwafina, Garth Ennis, Eliot Glazer, Evan Goldberg, Andy SambergSeth Rogen und Simon Racioppa.

    „The Boys: Diabolical“ ist übrigens schon das zweite „The Boys“-Spin-off, nachdem im September ein erster Ableger der Erfolgsserie bestätigt wurde, in dem es um junge Superheld*innen gehen soll, die in einer Art „Hunger Games“ um die Gunst der skrupellosen Organisation Vough International kämpfen müssen. Wann diese Serie an den Start, ist bislang ebenfalls unklar.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top