Mein Konto
    Die nächsten Gegner für die Avengers? Diese MCU-Schurken erwarten uns womöglich im Kino
    15.03.2022 um 15:15
    Björn Becher
    Björn Becher
    -Mitglied der Chefredaktion
    Björn Becher ersinnt mit seinen Kolleg*innen auch mal wilde MCU-Theorien und ist zudem für das berühmteste Kevin-Feige-Meme verantwortlich.

    Lange Jahre war Thanos der dominierende Gegner im MCU, der alle Einzelbösewichte überstrahlte. Nun ist wieder Zeit für neue Bedrohungen für die Avengers und all die anderen Marvel-Held*innen. Wir stellen sie euch vor...

    Über ein Dutzend teilweise bereits bestätigter und aber vor allem noch möglicher und denkbarer MCU-Bösewichte stellt euch unser Video-Redakteur und Marvel-Experte Sebastian im Video vor, die wir in naher Zukunft sehen könnten.

    In diesem Artikel wollen wir euch unsere Top-3 daraus vorstellen, noch mehr womöglich uns bald im MCU begegnende Fieslinge gibt es im Video!

    Platz 3: Gorr The God Butcher

    Bereits bestätigt ist der von Christian Bale in „Thor 4: Love And Thunder“ (geplanter Kinostart: 6. Juli 2022) gespielte Gorr The God Butcher. Und bei diesem ist der coole und klangvolle Name Programm. Gorr will alle Götter abschlachten, weswegen nicht nur Thor (Chris Hemsworth) in sein Visier gerät, sondern unter anderem auch Zeus (Russell Crowe). Dieser Schurke wird sicher ein Ereignis – besonders in der Verkörperung von „The Dark Knight“-Star Christian Bale.

    Platz 2: MODOK

    In „Ant-Man 3“ alias „Ant-Man And The Wasp: Quantumania“ (geplanter Kinostart: 26. Juli 2023) sehen wir Jonathan Majors nach seinem Auftritt in „Loki“ wohl das erste Mal so richtig als neuer Mega-Bösewicht Kang The Conqueror. Und natürlich müsste der in diese Top-Liste, doch da wir ihn ja schon gesehen haben, ist er kein wirklich neuer Schurke. Das könnte aber eine andere Figur sein, die laut Gerüchten in „Ant-Man 3“ mitmischt: MODOK, ein größenwahnsinniger und riesiger Kopf in einem Glas.

    Die Spekulationen rund um MODOK überschlagen sich. Bill Murray, der sein Mitwirken im Film als Schurke bestätigt hat, wurde dafür genauso gehandelt wie auch MCU-Rückkehrer Corey Stoll. Zuletzt gab es aber immer wieder angebliche Insider-Informationen, dass Marvel den Comedy-Superstar Jim Carrey für diese Rolle an Bord hat und er nach kurzem Auftritt in „Ant-Man 3“ dann zu einer sehr wichtigen Figur in der MCU-Zukunft sein soll.

    Platz 1: Galactus

    Mit einem Bösewicht dürfen wir aber wohl irgendwann in Zukunft im MCU rechnen, der wirklich gigantisch ist: Der Weltenzerstörer und Planetenfresser Galactus wäre die perfekte neue Mega-Bedrohung nach Thanos, die nach und nach angeteasert werden könnte, um zu zeigen, wie er langsam immer näher und näher kommt.

    Der bereits ohne Zeitplan angekündigte „Fantastic Four“-Film von „Spider-Man: No Way Home“-Regisseur Jon Watts wäre der ideale Zeitpunkt, um Galactucs das erste Mal ins Spiel zu bringen. Wir können uns aber auch gut vorstellen, dass er schon im „Captain Marvel“-Sequel „The Marvels“ oder einem anderen Film mit sehr starkem All-Bezug ins Spiel gebracht wird.

    Noch mehr Schurken im MCU

    Wenn ihr wissen wollt, welche Schurken noch in der Gerüchteküche kursieren und was unser Marvel-Experte in all den kommenden Filmen so für möglich hält, schaut euch das komplette Video an. Auf unserem YouTube-Kanal findet ihr zudem noch viel mehr Marvel-Videos.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top