Mein Konto
    The House
    The House
    In Produktion
    läuft seit 2022 / 30 min / Komödie, Animation
    Creator: Enda Walsh
    Besetzung: Matthew Goode, Miranda Richardson, Mia Goth
    Produktionsland USA
    Im Stream
    User-Wertung
    3,2 7 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhalt & Info

    Ein Haus und die drei surrealen Geschichten der Menschen, die es zu ihrem Zuhause gemacht haben. Die erste Story spielt im 18. Jahrhundert: Der in die Armut abgerutschte Raymond erhält durch einen mysteriösen Fremden die Möglichkeit, wieder wohlhabend zu sein. Doch der Schein des neuen Glücks täuscht gewaltig. Die zweite Episode ist in der Gegenwart angesiedelt und handelt von einem Makler, der das Haus nach einer Renovierung schnell unter die Leute bringen möchte. Der Auftritt von mehreren unerwarteten und zugleich schaurigen Gästen macht ihm allerdings einen Strich durch die Rechnung. In der dritten Folge geht es um die Vermieterin Rosa aus der nahen Zukunft. Obwohl das Haus nicht mehr im besten Zustand ist, hält Rosa länger an ihrem geliebten Anwesen fest, als es ihr guttut...
    1
    Staffel
    3
    Episoden
    Zur Staffel 1

    Wo kann ich diese Serie schauen?

    SVoD / Streaming
      NetflixAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Matthew Goode
    Rolle: Raymond
    Miranda Richardson
    Rolle: Aunt Clarice
    Mia Goth
    Rolle: Mabel
    Claudie Blakley
    Rolle: Penelope
    Zeige die komplette Besetzung

    Die neuesten Videos

    The House Trailer OV 2:30
    The House Trailer OV
    3.551 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    User folgen 92 Follower Lies die 588 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 31. Januar 2022
    DER ALBTRAUM VOM EIGENHEIM von Michael Grünwald / filmgenuss.com Dieses Jahr ist nicht nur im Kino bereits reichlich beeindruckend. Netflix zieht mit, und hat einen Animationsfilm im Sortiment, der einem die Sprache verschlägt. Der Episodenreigen mit dem schlichten Titel The House feiert die gute alte Methode der Stop-Motion mit Puppen aus Filz und Fell, deren feine Fasern sich bei jeder Bewegung anders positionieren und der ganzen ...
    Mehr erfahren
    VilmFerrückt.de
    VilmFerrückt.de

    User folgen 1 Follower Lies die 17 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 19. Januar 2022
    THE HOUSE konfrontiert Protagonisten wie Zuschauer in jeder Episode mit einer Vielzahl von Phantasmagorien, eine trügerischer als die nächste. Erscheint das modern renovierte Innenleben des Hauses im zweiten Kapitel noch vielversprechend für den ehrgeizigen Ratten-Immobilienmakler, zieht das Haus schon die nächsten Eindringlinge an. Stets wirken die einst hellen Zimmer zunehmend düsterer, beklemmender, lebensfeindlicher. Manchmal wirkt die ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken
    Back to Top