Mein Konto
    Stars für jede Rolle: Erste Bilder zum Netflix-Remake von "Unten Am Fluss"
    Von Christian Fußy — 02.11.2018 um 14:00

    Es gibt erste Bilder zum Remake von „Unten am Fluss“. Außerdem hat der Cast der starbesetzten Literaturadaption, die hierzulande auf Netflix erscheint, weiteren prominenten Zuwachs bekommen. Sogar der Titelsong stammt von einem weltberühmten Musiker.

    1. +

    Der britische TV-Sender BBC und Netlix arbeiten gemeinsam an einer CGI-Adaption des Literaturklassikers „Unten am Fluss“ („Watership Down“) von Richard Adams. Nun gibt es erste Bilder zum Vierteiler, der in Großbritannien im TV laufen und im Rest der Welt bei Netflix zu sehen sein wird. Die Fotos zeigen die im Zentrum der Handlung stehende Gemeinschaft von militanten Mümmelmännern, die auf der Suche nach einer neuen Heimat ums nackte Überleben kämpfen müssen.

    Noch interessanter erweist sich für Filmfans jedoch ein Blick auf die Sprecherliste, die so prall gefüllt ist mit Stars, dass einem regelrecht schwindlig werden kann. Neben britischen Schauspiel-Schwergewichten wie Sir Ben Kingsley („Ghandi“), Peter Capaldi („Dr. Who“), Olivia Colman („The Crown“), Tom Wilkinson („Michael Clayton“), Mackenzie Crook („The Office“, „Game Of Thrones“) und Rory Kinnear („Black Mirror“) befinden sich auch die „X-Men“-Stars James McAvoy und Nicholas Hoult sowie Bond- und „Gone Girl“ Rosamund Pike, „Star Wars“-Rebell John BoyegaGemma Chan von den „Crazy Rich Asians“, „Get Out“- und „Black Mirror“-Star Daniel Kaluuya und „Kingsman“-Agent Taron Egerton im Kreis der Cartoon-Karnickel. Pike, Chan und Capaldi stießen erst kürzlich zur Besetzung. Den Titelsong komponiert kein geringerer als Oscarpreisträger Sam Smith („Spectre“).

    In „Unten Am Fluss“ hat Wildkaninchen Fiver (Nicholas Hoult) eine apokalyptische Vision, aufgrund der er sein Volk anhält, seine Heimat zu verlassen und einen neuen Ort zum Leben zu suchen. Unterwegs sind sie nicht nur der grausamen Natur, sondern auch dem tyrannischen Kaninchen General Woundwort (Ben Kingsley) und der Bedrohung durch die Menschen ausgesetzt.

    Watership Down - Unten am Fluss“ wird in Großbritannien am 25. Dezember 2018 auf BBC One ausgestrahlt. Auch hierzulande wird der Zweiteiler wahrscheinlich an Weihnachten direkt auf Netflix erscheinen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top