Mein FILMSTARTS
Die 50 erfolgreichsten Filme 2015 (in Deutschland)
Von Carsten Baumgardt — 19.01.2016 um 16:10
facebook Tweet G+Google

Wir präsentieren euch die 50 erfolgreichsten 2015 gestarteten Kinofilme in Deutschland. „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ und „Fack Ju Göhte 2“ lieferten sich ein spannendes Rennen um die Krone. (Stand: 19.1.16)

Platz 50
Platz 50 +
1/51
Am Ende hat es „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ (8,1 Mio. Besucher) doch noch geschafft, die sehr starken Zahlen von „Fack Ju Göhte 2“ (7,6 Mio. Besucher) zu übertreffen. Nicht nur das: J.J. Abrams‘ launiger Retro-Blockbuster übertrumpfte sogar die bisher besten „Star Wars“-Filme „Episode I: Die dunkle Bedrohung“ (8,04 Mio. Besucher) und „Episode IV: Eine neue Hoffnung“ (8,02 Mio. Besucher). Obwohl der 2015er James-Bond-Film „Spectre“ (7,0 Mio. Besucher) auf gemischte Resonanz stieß, ließ sich das deutsche Publikum nicht abhalten und machte den Action-Thriller zum zweiterfolgreichsten Daniel-Craig-007 (nach „Skyfall“ mit 7,8 Mio. Besuchern). Mit den „Minions“ (6,9 Mio.), Szenendiebe in „Ich – Einfach unverbesserlich“ (2,5 Mio. Besucher) und „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ (3,7 Mio. Besucher), übertraf ein Spin-Off die Originalfilme bei weitem. Herausragend schnitt auch die vieldiskutierte SM-Romanze „Fifty Shades Of Grey“ (4,4 Mio. Besucher) ab, die Budget-Schwergewichte wie „Fast And Furious 7“ (4,2 Mio. Besucher) oder „Jurassic World“ (4,1 Mio. Besucher) hinter sich brachte.

Insgesamt schafften 32 Filme den Sprung über die magische Besuchermarke von einer Million. Relevant für die Top 50 sind alle Filme, die 2015 einen deutschen Kinostart hatten.
facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • BobbyStankovic

    "Victoria" nichtmal in der Liste ... Kinoeintritte sind reine "Wie gut funktioniert Werbung?"-Zahlen geworden, die nichts mehr mit Qualität eines Filmes zu tun haben. "Birdman" auf 49 finde ich auch verblüffend und gleichzeitig alarmierend.

  • BobbyStankovic

    Ja, weil Victoria auch voll die "Charakterstudie" ist.

    Ich bin mir sicher, dass wenn "Victoria" dieselben PR-Mittel gehabt hätte wie Avegengers 45535, dann hätte er auch besser an den Kassen abgeschnitten, da es das bessere, spannendere Produkt ist, samt höheren Polarisationspotenzial.

  • Truman

    "Victoria" belegt mit 380.490 Zuschauern Platz 67. Der Film wurde nur klein in 61 Kinos gestartet und erzielte am ersten Wochenende 15.648 Besucher. "Victoria" lief nie in mehr als 155 Kinos, blieb 19 Wochen in den Top 30, weshalb diese Zuschauerzahl ein echter Erfolg ist.

  • Knarfe1000

    ...und Animationsfilmen. Wirklich keine gute Entwicklung, da das Geld dahin wandert, wo am meisten Profit an den Kassen zu holen ist.

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
55 Sequels, von denen so gut wie niemand mitbekommen hat, dass es sie überhaupt gibt
NEWS - Reportagen
Freitag, 20. Oktober 2017
55 Sequels, von denen so gut wie niemand mitbekommen hat, dass es sie überhaupt gibt
Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 2002? Diese 50 Filme werden 15 Jahre alt!
NEWS - Im Kino
Freitag, 13. Oktober 2017
Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 2002? Diese 50 Filme werden 15 Jahre alt!
"Star Wars 8" neu auf Platz 5: Die 20 meistgeschauten Trailer innerhalb der ersten 24 Stunden
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 13. Oktober 2017
"Star Wars 8" neu auf Platz 5: Die 20 meistgeschauten Trailer innerhalb der ersten 24 Stunden
"Strangers: Prey At Night": Erstes Bild zu "The Strangers 2" enthüllt Rückkehr von Dollface
NEWS - Fotos
Donnerstag, 12. Oktober 2017
"Strangers: Prey At Night": Erstes Bild zu "The Strangers 2" enthüllt Rückkehr von Dollface
Alle Bildergalerien
Back to Top