Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Speed 2
     Speed 2
    10. Juli 1997 / 2 Std. 10 Min. / Action, Thriller
    Von Jan de Bont
    Mit Sandra Bullock, Jason Patric, Willem Dafoe
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,0 6 Kritiken
    User-Wertung
    2,1 111 Wertungen - 21 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Annie (Sandra Bullock) ist sauer auf ihren neuen Freund: Schon seit sieben Monaten ist sie mit Alex (Jason Patrick) zusammen und erst jetzt erfährt sie, dass er Mitglied einer Spezialeinheit ist. Just aus diesem Grund hat sie sich von ihrem letzten Freund getrennt. Doch Alex hat für ihren Jubiläumstag große Pläne, die Annie versöhnlich stimmen: Eine Kreuzfahrt in die Karibik. Annie weiß nicht, dass Alex ihr bei dieser Gelegenheit einen Hochzeitsantrag machen möchte. Genauso wenig ahnt sie, dass sich der wahnsinnige Computer-Spezialist John Geiger (Willem Dafoe) an Bord des Luxuskreuzers befindet und für Terror an Bord der "Seaborn Legend" sorgt. Kurzerhand übernimmt er die Kontrolle über das Schiff und bringt es auf Kollisionskurs mit dem Festland. Nun liegt es bei Alex und Annie, dem durchgeknallten Bösewicht das Handwerk zu legen...
    Originaltitel

    Speed 2: Cruise Control

    Verleiher Fox Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1997
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 110 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat DTS
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Speed 2
    Von René Malgo
    Fortsetzungen eines erfolgreichen Action-Blockbusters haben schneller, lauter, härter und größer als der Vorgänger zu sein. Dabei schießen Produzenten, Regisseure und Drehbuchautoren oft über das Ziel hinaus und das Resultat ist ein anstrengendes Etwas, das dem Original nicht einmal ansatzweise das Wasser kann. Rambo sei in diesem Zusammenhang genannt, oder der Batman und dessen Nachfolger der 90er Jahre oder auch Bad Boys. „Speed 2“ schlägt leider noch viel mehr in jene Kerbe und versagt auf fast ganzer Linie. Zumindest dank etwas unfreiwilliger Komik und ordentlichen Schauwerten mag er Gnade unter den Augen eines geduldigen Zuschauers finden. Alex (Jason Patrick) spendiert seiner Freundin Annie (Sandra Bullock) eine Kreuzfahrt. Die ist allerdings etwas genervt, weil sie kürzlich erfahren hat, dass ihre Flamme ein waghalsiger Cop ist. Just aus jenem Grund hat sie sich von ihrem letzten...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Speed 2 Trailer OV 2:36
    Speed 2 Trailer OV
    583 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Flop 5 - Fortsetzungen, die richtig mies waren 7:32
    Flop 5 - Fortsetzungen, die richtig mies waren
    2 689 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sandra Bullock
    Rolle: Annie Porter
    Jason Patric
    Rolle: Alex Shaw
    Willem Dafoe
    Rolle: John Geiger
    Temuera Morrison
    Rolle: Juliano
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Pato18
    Pato18

    User folgen 570 Follower Lies die 966 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 15. April 2015
    "Speed 2" ist kein schlechter Film, aber total unrealistisch und das stört sehr in diesem Film! Die Action ist gut und der cast auch. Das Ende finde ich ein bisschen enttäuschend, das hab ich mir spektakulärer vorgestellt!
    Gringo93
    Gringo93

    User folgen 114 Follower Lies die 428 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 23. September 2016
    Fazit: "Speed" zählt wohl zu den stärksten Actionfilmen der vergangenen 25 Jahre. Sein Nachfolger kann leider trotz einiger spektakulärer Actionszenen nicht sonderlich überzeigen.
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 199 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 14. Juli 2012
    Nicht ganz so rasant , spannend und schnell wie Teil 1 , auch fehlt Keanu Reeves , aber ansonsten dennoch guter Action Kracher , diesmal auf hoher See. Es gibt eine top besetzte Darstellerriege , stellenweise hohes Tempo , Spannung und gute Actionszenen - gute Unterhaltung !
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 52 Follower Lies die 339 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. April 2014
    Der Film wäre an und für sich gar nicht schlecht geworden. Aber man hat es völlig unrealistisch und belanglos umgesetzt. Die Action ist nicht schlecht aber das Drehbuch ist eine völlige Pleite! Auch die Dialoge sind keine Sonnenstrahlen! Die Besetzung ist gut, mühen sich aber lustlos ab. Am besten gefällt mir Willem Dafoe, der die Heldin Sandra Bullock an die Wand spielt. Unterhaltsam aber unnötig!
    21 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    "Speed": Warum der Regisseur des Meisterwerks plötzlich verschwunden ist
    NEWS - Stars
    Montag, 25. März 2019
    Jan de Bont inszenierte nur fünf Filme, doch die Karriere des „Speed“-Regisseurs dauerte ganze neun Jahre. Nach „Lara Croft...
    Schreiende Haie und seltsame Babys: 5 Fortsetzungen, die wir richtig mies finden!
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 7. Oktober 2016
    Ja, Fortsetzungen können den Originalfilm an Qualität tatsächlich übertreffen, wenn auch selten. Doch was passiert, wenn...
    7 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top