Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Helden der Nacht
     Helden der Nacht
    21. Februar 2008 / 1 Std. 54 Min. / Drama, Thriller, Krimi
    Von James Gray
    Mit Joaquin Phoenix, Mark Wahlberg, Robert Duvall
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,7 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 172 Wertungen - 34 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    New York City, die späten 1980er, zwei ungleiche Brüder: Für den von Joaquin Phoenix gespielten Bobby, der einen zwielichtigen Nachtclub leitet, zählen Sex und Drogen. Auf der anderen Seite des Gesetzes steht Joseph (Mark Wahlberg). Er ist Polizist und tritt damit in die Fußstapfen seines Vaters (Robert Duvall).
    Die Kluft zwischen den beiden Brüdern vergrößert sich, denn bei einer von Joseph geleiteten Razzia im Club wird nicht nur Drogenkönig Vadim Nezhinski (Alex Veadov), sondern auch Bobby festgenommen. Doch als der wütende Nezhinski als Racheakt einen Anschlag auf Joseph verüben lässt, entscheidet sich Bobby dafür, V-Mann zu werden...
    Originaltitel

    We Own the Night

    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2007
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 28 000 000 $
    Sprachen Englisch, Russisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    We Own the Night - Helden der Nacht
    We Own the Night - Helden der Nacht (DVD)
    Neu ab 7.99 €
    We Own The Night - Helden der Nacht
    We Own The Night - Helden der Nacht (Blu-ray)
    Neu ab 9.74 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Helden der Nacht
    Von Björn Helbig
    In dem Crime-Drama „Helden der Nacht“ stehen Joaquin Phoenix und Mark Wahlberg zum zweiten Mal in einem Film von James Gray vor der Kamera. Auch thematisch ähnelt er den Vorgängerfilmen „Little Odessa“ (1994) und „The Yards“ (2000), reicht aber nicht immer ganz an diese heran. Und auch die übrige Konkurrenz lässt das dritte Regiewerk von Gray nicht durchgehend gut aussehen. New York City, in den späten 1980er Jahren. Bobby (Joaquin Phoenix) und Joseph (Mark Wahlberg) sind sehr ungleiche Brüder. Der erste leitet einen Nachtclub, in dem auch Mitglieder der russischen Mafia verkehren sollen. Sex, Drugs & Rock’n Roll bestimmen sein Leben. Der andere Bruder ist Polizist, genau wie der Vater (Robert Duvall), in dessen Fußstapfen er treten will. Die Kluft zwischen den beiden wird noch tiefer, als bei einer von Joseph geleiteten Razzia im Club nicht nur Drogenkönig Vadim Nezhinski (Alex V...
    Die ganze Kritik lesen
    Helden der Nacht Trailer DF 2:16
    Helden der Nacht Trailer DF
    1859 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Joaquin Phoenix
    Rolle: Bobby Green
    Mark Wahlberg
    Rolle: Joseph Grusinsky
    Robert Duvall
    Rolle: Burt Grusinsky
    Eva Mendes
    Rolle: Amada Juarez
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 57 Follower Lies die 340 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 3. August 2015
    „Helden der Nacht“ hörte sich vielversprechender an, als das gesamte Paket! Die Hauptdarsteller wie, Wahlberg, Phoenix und Harris spielen hier die Seelen aus dem Leib. Nur bleiben sie Gefühlsschwach und es fehlen Emotionen. Auch Mendes bleibt schwach und blass. Die Story wäre nicht schlecht gewesen nur bleibt die Geschichte auf der Strecke und es geht lange, bis etwas passiert. Man hätte viel mehr Drama und das Zwischenmenschliche ...
    Mehr erfahren
    KritischUnabhängig
    KritischUnabhängig

    User folgen 33 Follower Lies die 216 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 17. November 2013
    Ja, der Film kommt nicht an Meisterwerke wie "Departed" oder "GoodFellas" heran. Aber er ist allemal sehenswert! Die schauspielerische Leistung ist gut bis sehr gut, die Story im Grundsatz nichts Neues, aber interessant umgesetzt. Es gibt viele großartige Szenen. Kritisieren kann man nur, dass zwischendurch immer wieder mal paar Gänge zurückgeschaltet wird, was das Erzähltempo angeht. Das ist aber auch irgendwo der besondere (eher ruhige) ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    "Helden der Nacht" ist ein wirklich ordentlicher Cop-Film geworden, der mit seiner tollen Atmosphäre und klasse Darstellern punkten kann. Die Geschichte selbst erinnert stark an die früheren Cop-Filme und zieht daraus auch seinen Reiz. Die Story ist sehr interessant und wird von Regisseur James Gray toll in Szene gesetzt und erzählt. Die Atmosphäre der späten 80er-Jahre Amerikas ist einfach wunderbar gelungen und als Zuschauer fühlt man ...
    Mehr erfahren
    niman7
    niman7

    User folgen 296 Follower Lies die 616 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 13. Oktober 2011
    Kein besonders guter Film. Sehr gute Darsteller aber leider sehr langweilige Story. Da hätte man sicher mehr machen können. Leider kein Must-See Trotz Duvall & Co.
    34 User-Kritiken

    Bilder

    36 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Marion Cotillard, Joaquin Phoenix und Jeremy Renner in "Low Life"
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 1. Juni 2011
    Regisseur und Drehbuchautor James Gray ist gerade dabei, den Cast für seinen neuen Film "Low Life" zusammenzustellen. Bereits...
    Tops und Flops 2008
    NEWS - Reportagen
    Montag, 29. Dezember 2008
    Die Favoriten der Filmstarts.de-Kritiker und die Ärgernisse aus dem Kinojahr 2008.

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top