Mein FILMSTARTS
Suspiria
Suspiria
Starttermin 15. November 2018 (2 Std. 32 Min.)
Mit Dakota Johnson, Tilda Swinton, Mia Goth mehr
Genre Horror
Produktionsländer USA, Italien
Zum Trailer Vorführungen (20)
Pressekritiken
3,8 3 Kritiken
Filmstarts
3,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Die junge und hoffnungsvolle amerikanische Tänzerin Susie Bannion (Dakota Johnson) zieht nach Deutschland, um dort beim renommierten Markos Tanzensemble in Berlin eine Ausbildung zu absolvieren. Nachdem sie das Vortanzen bestanden hat, freundet sie sich dort mit Sara (Mia Goth) an und macht unter der Aufsicht der künstlerischen Leiterin Madame Blanc (Tilda Swinton), die als eine Revolutionärin gilt, schnell erstaunliche Fortschritte. Doch in der Tanzschule gehen seltsame Dinge vor sich: Kurz vor Susies Ankunft verschwand etwa sogar die Tänzerin Patricia (Chloë Grace Moretz) unter ungeklärten Umständen und Dr. Jozef Klemperer (Lutz Ebersdorf), der Psychotherapeut der jungen Tanzschülerin, kommt bald einem dunklen Geheimnis auf die Spur: Hinter der Fassade der Tanzschule verbergen sich grausame Hexen...
Verleiher Koch Films / capelight pictures
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Ein Remake von Suspiria
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Suspiria

Das Remake ist das Gegenteil des Originals

Von Lucas Barwenczik
Es gibt viele Möglichkeiten, ein Remake zu drehen. Man kann die Inhalte einfach in zeitgemäßer Optik wiederholen, man kann sie variieren oder mit neuen Gedanken fortführen. Der erst kürzlich für „Call Me By Your Name“ oscarnominierte Luca Guadagnino hat mit seiner Version von „Suspiria“ etwas Ungewöhnliches getan: Er hat kurzerhand das exakte Gegenteil des Originals von Dario Argento geschaffen. Wo 1977 grelle Farben und extreme Lichtstimmungen vorherrschten, bestimmt 2018 entsättigtes Graubraun die Bilder. Aus einem kurzen, einheitlichen Film wurde ein 2,5-Stunden-Monster mit sechs Kapiteln und Epilog. Das mystische Traum-Freiburg weicht dem historisch eindeutig verorteten Berlin. Fast naive Schaulust ergibt sich Ernst und Formstrenge. Damit ist Guadagninos Horror-Drama sicherlich eigenständig genug. Als reine Kopie wird es wohl niemand abstempeln. Aber reicht das, um zu überzeugen? Ber...
Die ganze Kritik lesen
Suspiria Trailer DF 2:23
Suspiria Trailer DF
2 806 Wiedergaben
Suspiria Trailer (2) OV 2:21
12 401 Wiedergaben
Suspiria Trailer (3) OV 1:27
26 646 Wiedergaben

Interview, Making-Of oder Ausschnitt

Die 10 Horrorfilme, auf die wir uns 2018 freuen (FILMSTARTS-Original) 6:42
Die 10 Horrorfilme, auf die wir uns 2018 freuen (FILMSTARTS-Original)
9 090 Wiedergaben
Alle 5 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Dakota Johnson
Rolle: Susie Bannion
Tilda Swinton
Rolle: Madame Blanc
Mia Goth
Rolle: Sara
Chloë Grace Moretz
Rolle: Patricia
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Kino-Zeit
  • The Hollywood Reporter
  • Variety
3 Pressekritiken

Bilder

53 Bilder

Aktuelles

Wie gut ist "Suspiria"? Horror-Schocker spaltet die Kritiker
NEWS - Im Kino
Montag, 3. September 2018
„Suspiria“ sorgte im Vorfeld für viel Wirbel, verstörend und brutal soll der Schocker laut Regisseur Luca Guadagnino sein....
In der ersten ganzen Szene aus "Suspiria" leitet Tilda Swinton eine Chorographie des Grauens
NEWS - Videos
Mittwoch, 29. August 2018
Die Erwartungen schnellen immer weiter in die Höhe. Auch der erste längere Filmclip aus dem „Suspiria“-Remake von „Call Me...
23 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top