Mein FILMSTARTS
Meet the Feebles
facebookTweet
Meet the Feebles
Starttermin 9. Mai 1991 (1 Std. 34 Min.)
Mit Jay Snowfield, Donna Akersten, Stuart Devenie mehr
Genres Komödie, Animation, Musical
Produktionsland Neuseeland
Zum Trailer
User-Wertung
3,423 Wertungen - 2 Kritiken
Filmstarts
3,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

Das Ensemble der Varieté-Show "Meet the Feebles" steht unter großen Druck: In wenigen Stunden soll ihr neues Musical erstmals im Fernsehen ausgestrahlt werden und ihre Performance ist alles andere als bühnenreif. Als der schwergewichtige Star der buntgemischten Theatergruppe, die depressive Nilpferddame Heidi (Stimme: Mark Hadlow), herausfindet, dass ihr langjähriger Manager und Geliebter, Bletch das Walross (Stimme: Peter Vere-Jones), sie mit einer Anderen betrügt, scheint die Show endgültig ins Wasser zu fallen. Bletch hat derweil allerdings seine eigenen Sorgen: Mr. Big, der Wal, macht ihm seine lukrative Stellung im Drogen- und Pornomarkt streitig. Währenddessen versucht Sebastian (Stimme: Stuart Devenie), ein homosexueller Fuchs und Regisseur der Revue, mit allen Mitteln die Show zu retten - doch der drogenabhängige Frosch und Vietnamveteran Wynyard (Stimme: Brian Sergent), der manisch-depressive Elefant Sid (Stimme: Mark Wright) und das sexsüchtige Karnickel Harry machen ihm seine Aufgabe nicht unbedingt einfacher...
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1989
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Meet the Feebles
Von Robert Cherkowski
Peter Jacksons Karriere als Regisseur ist mit bisher gerade einmal elf Langfilmen immer noch verhältnismäßig überschaubar und doch hat er kaum eine der typischen Etappen im Lebenslauf eines Star-Filmemachers ausgelassen. Da gibt es den noch reichlich amateurhaft daherkommenden frühen Wurf („Bad Taste"), die kultige Visitenkarte, die gleichzeitig als Empfehlungsschreiben für größere Aufgaben dient („Braindead"), und den behutsamen, etwas aus dem Rahmen fallenden Kritikerliebling („Heavenly Creatures"), der zeigt, dass der Künstler auch anders kam. Schließlich ist da das ganz große Lebenswerk („Der Herr der Ringe"), das seinem Schöpfer einen Platz in den Ruhmeshallen der Kinounterhaltung sichert und nach dem zuletzt nichts Gleichwertiges mehr kam („In meinem Himmel"). Da vergisst man leicht die kleinen, oft obskur erscheinenden Nebenwerke, Grenzgänge und Fingerübungen, die vielleicht nie z...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Meet the Feebles Trailer OV 2:18
Meet the Feebles Trailer OV
3 776 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Jay Snowfield
Jay Snowfield
Rolle: Killer man
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Cursha
Hilfreichste positive Kritik

von Cursha, am 18/06/2017

4,0stark

"Meet The Feebles" von "Herr der Ringe" Regisseur Peter Jackson ist ein wahrhaft abgedrehtes Stück Film mit ziemlich erschreckend... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
100% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Meet the Feebles ?
2 User-Kritiken

Bilder

Aktuelles

Die 50 besten Filme des Jahres 1989
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 10. März 2017
Die 25 ekligsten Filme aller Zeiten
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 14. August 2015
Wir hoffen, dass ihr nicht eben erst 'was gegessen habt...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top