Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Faust im Nacken
     Die Faust im Nacken
    Kein Kinostart / 1 Std. 46 Min. / Drama, Krimi, Romanze
    Von Elia Kazan
    Mit Marlon Brando, Karl Malden, Eva Marie Saint
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Terry Malloy (Marlon Brando) ist ein ehemaliger Boxer und hätte groß rauskommen können, hätte er sich nicht auf Geschäfte mit Johnny Friendly (Lee J. Cobb) eingelassen. Für diesen arbeitet er nun in einem gefährlichen und korrupten Hafenviertel. Nachdem Terry einen Arbeiter ungewollt in eine tödliche Falle gelockt hat, plagen ihn schreckliche Schuldgefühle. Wie tief er tatsächlich gesunken ist, wird ihm erst bewusst, als er sich in Edie Doyle (Eva Marie Saint) verliebt, die Schwester des Toten. Kurz darauf wird Terrys Bruder Charley (Rod Steiger) brutal ermordet, da er sich – wie sich herausstellt – weigerte, Terry umzubringen. Dieser setzt nun alles daran, sich aus den dunklen Machenschaften Friendlys zu befreien.

    Originaltitel

    On the Waterfront

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1954
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 910 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Die Faust im Nacken
    Von Ulrich Behrens
    Die Docks in Hoboken, New Jersey, irgendwann in den 50er Jahren. Arbeit gibt es nur wenig, Arbeitssuchende umso mehr. Jeden Tag müssen die Dockarbeiter vor den Arbeitsvermittlern anstehen, und wenn sie Pech haben, und oft haben sie Pech, ohne Arbeit und ohne Geld wieder nach Hause gehen. Die Szenerie ist düster, und auch wenn die Männer nicht den Mut verlieren, ist das Leben mit oder ohne die Plackerei auf den Schiffen und in den Hallen ein elender Kampf ums Dasein. Und genauso denken hier auch viele. Wenn ich mich nicht nach vorne dränge, tut es ein anderer und bekommt den begehrten Schein, der ein paar Dollar bringt. Vor dieser Szenerie erzählt Elia Kazan (1909-2003; „Endstation Sehnsucht“, 1951; „Jenseits von Eden“, 1955), gerade dem Fanatismus des McCarthy-Ausschusses gegen „unamerikanische Umtriebe“ entkommen, die Geschichte von Terry Malloy (Marlon Brando), einem ehemaligen Boxe...
    Die ganze Kritik lesen
    Die Faust im Nacken Trailer DF 2:28
    Die Faust im Nacken Trailer DF
    1065 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Marlon Brando
    Rolle: Terry Malloy
    Karl Malden
    Rolle: Father Barry
    Eva Marie Saint
    Rolle: Edie Doyle
    Rod Steiger
    Rolle: Charley Malloy
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    13 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Knapp an den 100 % vorbei: 40 Filmklassiker, zu denen es genau EINE EINZIGE negative Kritik gibt
    NEWS - Reportagen
    Dienstag, 8. März 2016
    Natürlich gibt es zu allem zwei Meinungen, aber bei manchen Klassikern müssten sich doch alle Kritiker einig sein, oder?...
    Hollywood hat gewählt: Die 100 besten Filmzitate aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 26. Februar 2016
    Nach den besten Filmen (2014) und Serien (2015) hat der Hollywood Reporter in diesem Jahr mehr als 1.600 Hollywood-Insider...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top