Mein FILMSTARTS
Anonymus
facebookTweet
Anonymus
Starttermin 10. November 2011 (2 Std. 18 Min.)
Mit Rhys Ifans, Vanessa Redgrave, Joely Richardson mehr
Genres Thriller, Historie, Drama
Produktionsländer Großbritannien, Deutschland
Zum Trailer
User-Wertung
3,194 Wertungen - 8 Kritiken
Filmstarts
3,0
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Während Queen Elizabeth (Vanessa Redgrave) England seit Jahrzehnten regiert, reift wie aus dem Nichts der Schauspieler William Shakespeare (Rafe Spall) zum beliebtesten Autor, der wie kein anderer in seinen Stücken die menschliche Natur wie auch die Situation im Land widerspiegeln kann. Dabei ist der eigentliche Verfasser der Werke der Earl of Oxford (Rhys Ifans)- zugleich auch Erzfeind von Elizabeths intrigantem Berater (David Thewlis). Aufgrund seiner hohen Stellung darf sich Oxford nicht als Verfasser preisgeben. Und dies sollte nicht die einzige Tragödie in seinem Leben bleiben.
Originaltitel

Anonymous

Verleiher Sony Pictures Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2011
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Besucher in Deutschland 70 261 Einträge
Budget 30 000 000 $
Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Griechisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat DTS, SDDS, Dolby Digital
Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Anonymus. Exklusive Buchhandels-Edition
Anonymus. Exklusive Buchhandels-Edition (DVD)
Neu ab 2.79 €
Anonymus
Anonymus (DVD)
Neu ab 4.47 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
Anonymus
Von Christoph Petersen
Der deutsche Hollywood-Export Roland Emmerich ist bekannt dafür, auf der Leinwand möglichst verheerende Zerstörungen anzurichten – vom Empire State Building in „Independence Day" bis hin zur ganzen Erde in „2012". Mitunter ist das ziemlich unterhaltsam („The Day After Tomorrow"), ein anderes Mal ziemlicher Mist („10.000 BC"), aber bei seinen Blockbustern gilt so gut wie immer die alte Erkenntnis: „Weniger ist mehr." Bei seinem neuen Film „Anonymus" hat der Regisseur nun auf jeglichen Zerstörungsbombast verzichtet und stattdessen in der Nähe von Berlin für ein vergleichsweise bescheidenes Budget von 30 Millionen Dollar ein Historiendrama inszeniert, das auf der provokanten These fußt, dass die Stücke von William Shakespeare gar nicht von William Shakespeare selbst geschrieben wurden. Doch auch hier gilt wieder: „Weniger ist mehr." Nur bezieht sich der Sinnspruch diesmal nicht auf überbord...
Die ganze Kritik lesen
Anonymus Trailer DF 1:57
Anonymus Trailer DF
173 181 Wiedergaben
Anonymus Trailer OV 2:03
51 721 Wiedergaben
Anonymus Trailer (2) DF 2:00
101 109 Wiedergaben
Anonymus Trailer (2) OV 2:01
2 432 Wiedergaben

Interviews, Making-Of und Ausschnitte

Anonymus Videoclip DF 1:07
Anonymus Videoclip DF
159 Wiedergaben
Interviews 1 - Deutsch 6:56
Interviews 1 - Deutsch
4 174 Wiedergaben
Fünf Sterne N°14 - Anonymus... 8:46
Fünf Sterne N°14 - Anonymus...
101 719 Wiedergaben
Alle 24 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Rhys Ifans
Rhys Ifans
Rolle: Edward de Vere
Vanessa Redgrave
Vanessa Redgrave
Rolle: Queen Elizabeth I
Joely Richardson
Joely Richardson
Rolle: Princess Elizabeth Tudor
David Thewlis
David Thewlis
Rolle: William Cecil
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Dungerly
Hilfreichste positive Kritik

von Dungerly, am 08/01/2012

3,5gut

Wer war Shakespeare? Diese Frage stellt sich die deutsche Regie-Größe Roland Emmerich in seinen neusten Film "Anonymus".... Weiterlesen

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste negative Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 01/09/2017

2,0lau

Das ist einer dieser Filme zu denen ich eigentlich garnichts schreiben dürfte und es darum auch kurz mache: ich erhielt ihn... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
13% (1 Kritik)
38% (3 Kritiken)
13% (1 Kritik)
25% (2 Kritiken)
13% (1 Kritik)
8 User-Kritiken
Deine Meinung zu Anonymus ?

Bilder

45 Bilder

Aktuelles

Lola Festival: Alle Nominierten des Deutschen Filmpreises im Kino
NEWS - Festivals & Preise
Freitag, 30. März 2012

Lola Festival: Alle Nominierten des Deutschen Filmpreises im Kino

Beim Lola Festival haben Kinofans die Chance, vom 12. bis 15. April in der Berliner Astor-Filmlounge alle elf nominierten...
Deutscher Filmpreis: Christian Petzolds "Barbara" geht als Favorit ins Rennen
NEWS - In Produktion
Freitag, 23. März 2012

Deutscher Filmpreis: Christian Petzolds "Barbara" geht als Favorit ins Rennen

Christian Petzolds "Barbara" geht als großer Favorit ins Rennen um den Deutschen Filmpreis. Das bereits bei der Berlinale...
12 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top