Mein FILMSTARTS
Offroad
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Offroad
Starttermin 12. Januar 2012 (1 Std. 38 Min.)
Mit Nora Tschirner, Elyas M'Barek, Max von Pufendorf mehr
Genres Drama, Komödie
Produktionsland Deutschland
User-Wertung
2,656 Wertungen - 5 Kritiken
Filmstarts
2,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Meike (Nora Tschirner) führt ein absolut geregeltes Leben ohne große Höhepunkte oder unvorhersehbaren Kurven. Nach ihrem erfolgreichen Abitur studierte sie ein BWL und steht jetzt kurz davor die Firma ihres Vaters zu übernehmen. Auch die Heirat mit ihrem Verlobten Phillip (Max von Pufendorf) ist nicht mehr in weiter Ferne. Doch tief in ihrem Inneren möchte Meike noch einmal ausbrechen, Abenteuer erleben. Als sie Max mit ihrer besten Freundin Denise (Nora Binder) auf frischer Tat ertappt, wird ihr ganzer Lebensplan zusätzlich aus den Angeln gehoben. Als Meike einen Jeep ersteigert und in dessen Kofferraum 50 Kilo Kokain findet, beginnt eine turbulente Reise zwischen Drogenverkäufen und anderen Schlamasseln. Auf ihrem Weg lernt sie auch den charmanten Salim (Elyas M’Barek) kennen.
Verleiher Paramount Pictures Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2011
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Besucher in Deutschland 144 423 Einträge
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Offroad
Offroad (DVD)
Neu ab 4.49 €
Offroad
Offroad (Blu-ray)
Neu ab 2.80 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,5
durchschnittlich
Offroad
Von Melanie Lauer
Die Doppelhaushälfte, der gepflegte Vorgarten und eine unbefristete Stelle: Für viele der Inbegriff von Spießigkeit und auch für Meike (Nora Tschirner) eine Schreckensvision. In Elmar Fischers romantischer Komödie „Offroad" wird gleich zu Anfang klargestellt, dass die Protagonistin ganz und gar nicht dafür geschaffen ist, auf Dauer ein behütetes Vorstadtleben zu führen, in dem das örtliche Schützenfest die größte Aufregung des Jahres ist. Meike wünscht sich also nichts mehr, als dem drögen Alltag zu entkommen und die ausgetretenen Pfade zu verlassen. Die Sehnsucht nach Abenteuern und die Lust auf das Neue teilt sie mit den Zuschauern, die im Kino Zerstreuung und Abwechslung suchen. Doch während Meike auf eine Reise geht, bei der alle ihre Wünsche irgendwie wahr werden, erlebt das Publikum zwar recht kurzweilige, aber auch wenig innovative anderthalb Stunden. Meike (Nora Tschirner) füh...
Die ganze Kritik lesen
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Nora Tschirner
Nora Tschirner
Rolle: Meike
Elyas M'Barek
Elyas M'Barek
Rolle: Salim
Max von Pufendorf
Max von Pufendorf
Rolle: Phillip
Tonio Arango
Tonio Arango
Rolle: Tuschi
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Voo Se
Hilfreichste positive Kritik

von Voo Se, am 23/01/2012

3,5gut

Gute, typisch modern-deutsche Komödie. Eine Mischung aus "Im Juli" und aktuellen T. Schweiger-Produktionen, nur leider einen... Weiterlesen

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste negative Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 09/09/2017

2,0lau

Dies ist zwar kein Wolf im Schafspelz, wohl aber ein sehr dürftiger Film der sich in einen viel versprechenden Trailer hüllt.... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
60% (3 Kritiken)
40% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
5 User-Kritiken
Deine Meinung zu Offroad ?

Bilder

18 Bilder

Aktuelles

Die 10 erfolgreichsten Filme mit Elyas M'Barek
NEWS - Bestenlisten
Donnerstag, 18. September 2014

Die 10 erfolgreichsten Filme mit Elyas M'Barek

Deutsche Charts: "Ziemlich beste Freunde" weiter überragend, "Die Muppets" erobern Platz 2
NEWS - Im Kino
Dienstag, 24. Januar 2012

Deutsche Charts: "Ziemlich beste Freunde" weiter überragend, "Die Muppets" erobern Platz 2

"Ziemlich beste Freunde" sind nicht zu bremsen. Auch in der dritten Woche setzt sich die unerwartete Erfolgsstory der französischen...
Deutsche Charts: "Ziemlich beste Freunde" stürmt auf Eins und hängt "Verblendung" ab
NEWS - Im Kino
Dienstag, 17. Januar 2012

Deutsche Charts: "Ziemlich beste Freunde" stürmt auf Eins und hängt "Verblendung" ab

Auch nach seinem zweiten Wochenende ist "Ziemlich beste Freunde" der Star der deutschen Kinocharts und dieses Mal nicht nur...
8 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Yanky

    In meinen Augen ein absolut lächerlicher Versuch, deutsches Kino aus dem sich ständig wiederholenden "romantic comedy"- Matsch herauszuhebeln. Die (unweigerlich unerreichten) Vorbilder sind unverkennbar. Schon allein der Trailer, den ich im Kino gesehen habe wirkt wie eingetaucht in eine aufgesetzte, billige Kopie des Grindhouse- Looks, der absolut nicht zur restlichen Umsetzung passt.
    Meine bestätigte Einschätzung nach Lesen der Kritik:
    Uninspiriert, einfallslos und langweilig!

  • mckalla

    Täglich grüßt das Murmeltier, ich gebe deutschen Filmen immer und immer wieder eine Chance und werde jedesmal aufs neue schwer enttäuscht.
    Der Film Offroad hat nichts mehr mit einem Film zu tun, das sind einfach irgendwelche Szenen die zusammengeschnitten sind, schauspielerisch und storytechnisch ist er sowas schwach und es hat wirklich jede GZSZ Folge mehr auf dem Kasten.
    Oh gott ist das traurig, 0.5 Sterne wären gerechtfertigt. Bitte nicht gucken und nicht unterstützen so einen ROTZ!!!

Kommentare anzeigen
Back to Top