Nymph()maniac 1
Nymph()maniac 1
Starttermin (1 Std. 58 Min.
Regie
Mit Charlotte Gainsbourg, Stellan Skarsgård, Stacy Martin mehr
Genre Erotik , Drama
Nationalität Dänemark , Deutschland , Frankreich , Belgien , Großbritannien
FILMSTARTS
  4,0
Pressekritiken   3,4 11 Kritiken
User
  3,7 für 45 Wertungen insgesamt 5 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben

An einem kalten Winterabend findet der charmante, ältere Junggeselle Seligman (Stellan Skarsgård) eine halb bewusstlose, zusammengeschlagene Frau namens Joe (Charlotte Gainsbourg) in einer dreckigen Seitenstraße. Er nimmt sich ihrer an, bringt sie zu sich nach Hause und pflegt die Schwerverletzte. Als diese irgendwann wieder zu sich kommt und Joe ihre Wunden behandelt, fragt er sie was geschehen ist. Joe fängt an, Seligman ihre Lebensgeschichte zu erzählen, ohne jegliche Scheu vor dem fremden Mann zu haben. Eingeteilt in acht Kapitel erzählt sie ihren Werdegang von der Geburt bis zu ihrem fünfzigsten Lebensjahr. Die eigene Lebensdiagnose als Nymphomanin ist geprägt von mannigfaltigen Facetten und erotischen Erlebnissen. Die mit Anekdoten gespickten Geschichten zeugen von ihren tief verborgenen Emotionen und Bedürfnissen...

Originaltitel
Nymphomaniac : Volume I
Details zum Film
3 Gerüchte
Verleiher
Concorde Filmverleih GmbH
Besucher
-
Produktionsjahr
2013
Budget
9 400 000 €
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
-
Farbe
Farbe
Tonformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrweniger
  • Film läuft in 1 Kino

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Nymph()maniac 1

4,0


Von Carsten Baumgardt

Mögen muss man ihn nicht, diesen Lars von Trier und seine höchst ambivalenten Skandalwerke. Sein persönlicher schwarzer Humor ist nicht immer intelligent (man denke nur an seine missverstandenen Hitler-Witzchen beim Filmfestival in Cannes), auch seinen Hang zur Depression kann und will er in seinen Filmen kaum verbergen, dennoch (oder gerade deshalb?) gibt es derzeit nur wenige Regisseure, deren Werke interessanter sind als seine. Das dänische Enfant terrible haut immer wieder Kunstkino-Brocken raus, an denen die Filmwelt ganz schwer zu kauen hat: Sie sind radikal, provokant und ohne Kompromisse, aber oft auch auf ihre Art wunderschön. Und wenn von Trier mit der ihm eigenen Ironie ankündigt, einen „echten Pornofilm“ zu drehen, hyperventiliert die Fan-Gemeinde in freudiger Erregung. Was er dann in Form des Zweiteilers „Nymp()maniac“ tatsächlich gedreht hat, ist natürlich kein Pornofilm, sondern ein typischer von Trier, der mit Hardcore-Sexszenen aufgemotzt ist. Seine Erzählung über das ausschweifende Sexleben einer 50-jährigen Nymphomanin ist ein radikales Psycho-Drama, eine scharf und schonungslos gezeichnete Charakterstudie mit dem gewissen Extra. Dabei ist „Nymph()maniac“ trotz der Zweiteilung definitiv EIN Film, der nach 110 Minuten (in der Vierstunden-Version), bzw. 145 Minuten (in der Fünfeinhalb-Stunden-Festivalfassung) unterbrochen wird. Da „Nymph()maniac 2“ auch in Deutschland erst einige Wochen nach Teil 1 in die Kinos kommt, geht es in dieser Kritik zunächst nur um „Nymph()maniac 1“.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge Nymph()maniac 1

Nymph()maniac Trailer DF
296.130 Views
22 Trailer und Clips

Bonusvideos Nymph()maniac 1

Interview Nymphomaniac
553 Views
Top 5 - Die härtesten Sex-Spiele
8.250 Views
Top 5 - Die besten Film-Orgasmen
8.748 Views
4 Bonusvideos

Besetzung und Stab Nymph()maniac 1

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken Nymph()maniac 1

Schnitt:   3,4 bei 11 Pressewertungen.
  •   Empire UK
  •   Reelviews.net
  •   Rolling Stone
  •   Slant Magazine
  •   The Guardian
  •   The Guardian
  •   The Hollywood Reporter
  •   The Guardian
  •   Variety
  •   Chicago Sun-Times
  •   Entertainment weekly
11 Pressekritiken

Userkritiken Nymph()maniac 1

Die neueste positive Kritik von Kinobengel
  3,5 - Gut

Lars von Trier hat die Geschichte einer Sexsüchtigen in Bilder gefasst und als Ergebnis einen Zweiteiler in die Kinos gebracht. Joe (Charlotte Gainsbourg) wird von Seligman (Stellan Skarsgård) ver... Mehr lesen

Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 2 Kritiken     40%
  • 1 Kritik     20%
  • 2 Kritiken     40%
  • 0 Kritiken     0%
  • 0 Kritiken     0%
  • 0 Kritiken     0%
5 User-Kritiken

Bilder Nymph()maniac 1

67 Bilder

Wissenswertes Nymph()maniac 1

"Nymph()maniac" aus Zensurgründen in zwei verschiedenen Fassungen veröffentlicht
Zusammenfassung von Nymph()maniac 1

Vom Gesamtwerk "Nymph()maniac", das beide Teile umfasst, gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Versionen: Eine 4-stündige und eine 5,5-stündige. In der kurzen Version mit einer Laufzeit von insgesamt vier Stunden fehlen explizite Close-ups auf Geschlechtsteile. Regisseur Lars von Trier stimmte dieser Schnittfassung zu. Der Film besitzt zudem eine Länge, die für Kinovorführungen tauglich ist. ... Mehr lesen

3 Trivia

Aktuelles Nymph()maniac 1

  • Europäischer Filmpreis 2014: Wählt euren Lieblingsfilm!

    Europäischer Filmpreis 2014: Wählt euren Lieblingsfilm!

    Dienstag, 2. September 2014 | Nachrichten - Festivals & Preise
     
     

    Die European Film Academy verleiht am 13. Dezember 2014 in Riga den 27. Europäischen Filmpreis. Auch das Publikum ist wieder aufgerufen, sei... Weiterlesen

  • Zwei Stars - eine Rolle

    Zwei Stars - eine Rolle

    Dienstag, 20. Mai 2014 | Nachrichten - Bestenlisten

    In „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ teilen sich Patrick Stewart und James McAvoy erneut die Rolle des Professor X. Doch dass gleich zwei S...

  • Kein "Nymph()maniac" in der Türkei: Gremium stuft Lars von Tries Zweiteiler als Pornografie ein

    Kein "Nymph()maniac" in der Türkei: Gremium stuft Lars von Tries Zweiteiler als Pornografie ein

    Mittwoch, 5. März 2014 | Nachrichten - Im Kino

    Die "Nymph()maniac"-Filme seien wegen ihrer expliziten sexuellen Darstellung pornografisch und würden extreme Gewalt gegen Frauen zeigen - d...

64 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2013

Kommentare

  • LifeofBriaindead

    1. Wer sagt, dass Lars von Trier schocken will?
    2. Dürfen die "pornographischen" Szenen nicht gezeigt werden. Stichwort: Jugendschutz.
    3. Warum gibt es wohl zwei Versionen 4 u. 5 1/2 Stunden?

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Orte die den Film zeigen
Die beliebtesten Trailer
Fifty Shades of Grey Trailer DF
37.481 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
36.596 Views
Istanbul United Trailer DF
1.287 Views
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Teaser DF
24.296 Views
Warcraft Titel-Teaser OV
27.123 Views
Trash Trailer DF
1.322 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Im deutschen Trailer zu "Love and Other Troubles" lässt "Lost"-Star Emilie de Ravin die Herzen zweier Männer höher schlagen
Im deutschen Trailer zu "Love and Other Troubles" lässt "Lost"-Star Emilie de Ravin die Herzen zweier Männer höher schlagen
Tweet  
 
"Flug 7500 - Sie sind nicht allein": Im deutschen Trailer zum Mystery-Horror mit Ryan Kwanten und Amy Smart bangen die Passagiere um ihr Leben
"Flug 7500 - Sie sind nicht allein": Im deutschen Trailer zum Mystery-Horror mit Ryan Kwanten und Amy Smart bangen die Passagiere um ihr Leben
Tweet  
 
"Tschick": Wolfgang Herrndorfs Erfolgsroman wird verfilmt
"Tschick": Wolfgang Herrndorfs Erfolgsroman wird verfilmt
Tweet  
 
"Bang Bang Baby": Erster Trailer zum Sci-Fi-Musical mit Jane Levy und Peter Stormare
"Bang Bang Baby": Erster Trailer zum Sci-Fi-Musical mit Jane Levy und Peter Stormare
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten