Mein FILMSTARTS
Baymax - Riesiges Robowabohu
facebookTweet
Baymax - Riesiges Robowabohu
Starttermin 22. Januar 2015 (1 Std. 42 Min.)
Mit Bastian Pastewka, Andreas Bourani, Ryan Potter mehr
Genres Abenteuer, Animation, Familie
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
3,8 10 Kritiken
User-Wertung
4,1269 Wertungen - 27 Kritiken
Filmstarts
4,0

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben
Hiro Hamada (Stimme: Ryan Potter) ist ein brillanter Teenager und lebt in der futuristischen Stadt San Fransokyo, wo er sein geniales Erfindertalent aber bei weitem nicht so nutzt, wie es sein Bruder Tadashi (Daniel Henney) gerne hätte. Als dieser stirbt, findet Hiro den aufblasbaren Roboter Baymax (Scott Adsit), der von Tadashi entwickelt wurde, um Menschen mit Schmerzen zu helfen. Baymax' tatkräftige Unterstützung kann der aufgeweckte Junge gut gebrauchen, droht doch schon bald ein mysteriöser Mann mit einer Kabuki-Maske damit, seine Heimatstadt zu zerstören. Mit der Hilfe von Baymax und Tadashis Freunden Go Go Tomago (Jamie Chung), Wasabi (Damon Wayans Jr.), Honey Lemon (Genesis Rodriguez) und Fred (T.J. Miller) beschließt Hiro, alles zu tun, um die Katastrophe zu verhindern. Dazu stattet er seine Mitstreiter mit allerlei nützlichen High-Tech-Gerätschaften aus. Gemeinsam sind sie von nun an die "Big Hero 6"...
Originaltitel

Big Hero 6

Verleiher Walt Disney Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2014
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes 3 Trivias
Budget 165 000 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

VOD

DVD & Blu-ray

Baymax - Riesiges Robowabohu
Baymax - Riesiges Robowabohu (DVD)
Neu ab 7.99 €
Baymax - Riesiges Robowabohu 3D+2D [3D Blu-ray]
Baymax - Riesiges Robowabohu 3D+2D [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Neu ab 15.05 €
Alle DVD und Blu-ray Angebote anzeigen

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Baymax - Riesiges Robowabohu
Von Björn Becher
„He needs to be huggable“, er muss einfach zum Knuddeln sein - das war die klare Vorstellung, mit der die Regisseure Don Hall („Winnie Puuh“) und Chris Williams („Bolt – Ein Hund für alle Fälle“) an die Gestaltung des Roboters Baymax für ihr Animationsabenteuer „Baymax - Riesiges Robowabohu“ gingen. Die Idee eines Roboters zum Knuddeln mag auf den ersten Blick abwegig wirken, zumal selbst etwaige filmische Vorbilder wie Nummer 5 oder Wall-E zwar Figuren sind, die man sofort ins Herz schließt, die aber sicher nicht die erste Wahl für eine Kuschelrunde sind. Doch Hall und Williams gelang das Kunststück und das Ergebnis ist der wohl liebenswerteste Roboter der Filmgeschichte (sorry, Wall-E!). Vom Sidekick entwickelt sich Baymax so auch schnell zur eigentlichen Attraktion, sodass der deutsche Titel des Films, der im Original „Big Hero 6“ heißt, einiges für sich hat. So oder so ist die Adapti...
Die ganze Kritik lesen
Baymax - Riesiges Robowabohu Trailer (2) DF 1:31
Baymax - Riesiges Robowabohu Trailer (2) DF
39 804 Wiedergaben
Alle 9 Trailer

Interviews, Making-Of und Ausschnitte

Baymax - Riesiges Robowabohu Videoauszug OV 0:36
Baymax - Riesiges Robowabohu Videoauszug OV
3 233 Wiedergaben
Baymax - Riesiges Robowabohu Videoauszug (2) OV 2:00
Baymax - Riesiges Robowabohu Videoauszug (2) OV
5 763 Wiedergaben
Baymax - Riesiges Robowabohu Videoclip OV 0:00
Baymax - Riesiges Robowabohu Videoclip OV
557 Wiedergaben
Alle 12 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • The Hollywood Reporter
  • Empire UK
  • Rolling Stone
  • epd-Film
  • Entertainment weekly
  • Reelviews.net
  • Variety
  • The Guardian
  • Slant Magazine
10 Pressekritiken

User-Kritiken

Anastasia K.
Hilfreichste positive Kritik

von Anastasia K., am 09/01/2017

3,5gut

Guter Film, aber wirklich nichts besonderes. Die Story ist.. naja.. überschaubar. Aber: Der Roboter ist wirklich super und... Weiterlesen

Belladea
Hilfreichste negative Kritik

von Belladea, am 07/03/2015

2,0lau

Ich bin eigentlich ein Fan von solchen Filmen. Schon die ersten Trailer haben mir gut gefallen. Als aber dann immer mehr... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
26% 7 Kritiken
48% 13 Kritiken
22% 6 Kritiken
4% 1 Kritik
0% 0 Kritik
0% 0 Kritik
27 User-Kritiken

Bilder

29 Bilder

Wissenswertes

Viele Änderungen im Vergleich zum Comic

"Baymax" basiert auf den Marvel-Comics "Big Hero Six", doch für ihren Film erlaubten sich die Macher diverse Freiheiten. Sie änderten Namen, Setting, Ethnien, Hintergrundgeschichten von Figuren und Plotdetails.

Keine Beziehung zu den Avengers

"Baymax" entstammt – wie die Avengers um Iron Man, Thor & Co. – den Marvel-Comics. Das Animationsabenteuer spielt aber nicht im selben Filmuniversum wie "The Avengers" oder "Iron Man".

Schaut den Abspann!

Obwohl "Baymax" nicht im selben Filmuniversum spielt wie "The Avengers" oder "Iron Man", teilt das Animationsabenteuer ein bekanntes Stilmittel der anderen Marvel-Filme: Die Szene nach dem Abspann.

Aktuelles

Baymax und Spider-Man: Erste Teaser zu den neuen Disney-Serien
NEWS - Kommende Serien
Samstag, 7. Januar 2017

Baymax und Spider-Man: Erste Teaser zu den neuen Disney-Serien

Roboter Baymax ist zurück und auch Spider-Man schwingt durch eine neue Animationsserie. Disney veröffentlichte nun erste...
Rangliste: Alle Marvel-Cameos von Stan Lee!
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 28. Oktober 2016

Rangliste: Alle Marvel-Cameos von Stan Lee!

Zum Kinostart von „Doctor Strange“ präsentieren wir euch die ultimative Rangliste aller Cameo-Auftritte von Comicautor Stan...
76 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Blood-Bara

    Kann dir da nur zustimmen. Was soll das immer mit dem Umbenennen?! Big Hero Six KLINGT wenigstens noch gut, Riesiges Robowabohu klingt einfach nur nach Kindergarten. Als müsste man den deutschen Kinobesuchern noch erklären worums geht...

  • Der Eine vom Dorf

    Bin momentan in UK und habe mich über diese Problematik mit ein paar Briten unterhalten, die sich auch für Filme interessieren. Sie haben sich kaputt gelacht. Ständig muss ich Filme googlen, weil ich anhand der Originaltitel nicht erkennen kann, welcher Film es auf Deutsch ist.

    Beispiel: sie empfohlen mir "The Outlaw Josey Wales", welcher sehr sehr gut war. Hatte den Titel vorher noch nie gehört. Hinterher hab ich nachgeschaut und es war "Der Texaner". Anderes Beispiel: "The Deer Hunter"....

    Es ist echt peinlich mit den deutschen Verleihern und ich freunde mich gerade damit an, Filme weiterhin (wie ich es hier tue) auf Englisch zu schauen, um diesem Dilemma zu entgehen.

Kommentare anzeigen
Back to Top