Mein FILMSTARTS
    Sausage Party - Es geht um die Wurst
    Sausage Party - Es geht um die Wurst
    Starttermin 6. Oktober 2016 (1 Std. 29 Min.)
    Mit Seth Rogen, Kristen Wiig, Nick Kroll mehr
    Genres Komödie, Animation
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,6 238 Wertungen - 23 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Für Lebensmittel im Supermarkt gibt es nur die eine wahre Bestimmung im Leben: In einen Einkaufswagen gelegt zu werden und zu einem Menschen mit nach Hause zu dürfen, um dort in eine Art himmlisches Paradies zu kommen! Wurst Frank (Stimme im Original: Seth Rogen) wünscht sich nichts sehnlicher, als dort endlich in das sexy Hotdog-Brötchen Brenda (Kristen Wiig) gesteckt zu werden. Ein Glas Honigsenf, das in den Laden zurückgegeben wurde, versucht die anderen Produkte vor dem wirklichen, grausamen Schicksal zu warnen, das bei den Menschen auf sie wartet, aber weder Frank und Brenda noch deren leckeren Kollegen wie Sammy Bagel Jr. (Edward Norton) oder Vash (David Krumholtz) wollen dem Horrorszenario Glauben schenken – bis sie schon bald in der Küche einer Einkäuferin am eigenen Leib erfahren, dass die gefräßigen Riesen selbst vor kleinen Karottenkindern keinen Halt machen…
    Originaltitel

    Sausage Party

    Verleiher Sony Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget $ 19.000.000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Sausage Party
    Sausage Party (DVD)
    Neu ab 5.21 €
    Sausage Party
    Sausage Party (Blu-ray)
    Neu ab 6.09 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Sausage Party - Es geht um die Wurst
    Von Carsten Baumgardt
    Wenn über den Status quo in Hollywood diskutiert wird, geht schnell das Gejammer über fehlende Originalität, immer weitere Sequels, Prequels, Reboots oder Remakes los. Doch darüber hat sich bei Seth Rogen und Evan Goldberg („Das ist das Ende“, „Superbad“) noch niemand beschwert. Das berühmt-berüchtigte Autoren-Pärchen ist eine auf Hochtouren sprudelnde Ideenquelle. Lieber schießen die beiden über das Ziel hinaus, als zu langweilen oder in Konventionen zu versinken. Das zeigt einmal mehr die irre Animationskomödie „Sausage Party - Es geht um die Wurst“ unter der Regie von Greg Tiernan („Thomas und seine Freunde“) und Conrad Vernon („Shrek 2“). Hinter der verbirgt sich nämlich nichts anderes als ein versautes Zotenfest für Erwachsene im Gewand eines Kinderfilms (und das ist entsprechend erst ab 16 Jahren freigegeben!). Was mit  einer durch die Frage „Was wäre, wenn die Lebensmittel aus dem...
    Die ganze Kritik lesen
    Sausage Party - Es geht um die Wurst Trailer DF 2:28
    Sausage Party - Es geht um die Wurst Trailer DF
    43 140 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Sausage Party - Es geht um die Wurst Videoclip OV 1:02
    Sausage Party - Es geht um die Wurst Videoclip OV
    569 Wiedergaben
    Die besten 3: Wonder Woman / The Salesman / Sausage Party (FILMSTARTS-Original) 3:38
    Die besten 3: Wonder Woman / The Salesman / Sausage Party (FILMSTARTS-Original)
    78 Wiedergaben
    Sausage Party - Grocery Store Prank
    Sausage Party - Grocery Store Prank
    507 Wiedergaben
    Alle 10 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    Christopher P.
    Hilfreichste positive Kritik

    von Christopher P., am 21/10/2016

    5,0Meisterwerk
    Hammer Film ich habe solch ein film schon lange nicht mehr gesehen ich kann ihn nur weiter empfehlen wer auch south ...
    Weiterlesen
    Basy M.
    Hilfreichste negative Kritik

    von Basy M., am 24/10/2016

    0,5katastrophal
    Guten Tag, Erstmal kommen wir zu meiner Personalität damit ihr Bescheid wisst, wer diesen Kritik hier geschrieben hat ...
    Weiterlesen
    Alle User-Kritiken
    22% (5 Kritiken)
    13% (3 Kritiken)
    4% (1 Kritik)
    30% (7 Kritiken)
    9% (2 Kritiken)
    22% (5 Kritiken)
    Deine Meinung zu Sausage Party - Es geht um die Wurst ?
    23 User-Kritiken

    Bilder

    36 Bilder

    Wissenswertes

    Kostengünstiger Animationsfilm

    Während die meisten Filme von Pixar und auch viele andere animierte Kinofilme oft über 100 Millionen US-Dollar kosten, benötigt „Sausage Party“ für seine Produktion weniger als 20 Millionen.

    Nur für Erwachsene

    „Sausage Party – Es geht um die Wurst“ ist zwar ein Animationsfilm, aber keiner für Kinder. Die Komödie wird von der FSK für Zuschauer ab 16 Jahren empfohlen. Dennoch ließen sich einige Kinobetreiber von der Animationstechnik in die Irre führen und hielten den derben Spaß für einen Kinderfilm, was unter anderem dazu führte, dass der Trailer in einem Kino in Kalifornien vor dem Hauptfilm „Findet Dorie“ gezeigt wurde. Das Ergebnis waren mächtig ver... Mehr erfahren

    Schwer an den Mann zu bringen

    Weil die Handlung für eine animierte Komödie sehr düster ist, brauchte Drehbuchautor Seth Rogen viel Geduld, bis er ein Studio von dem Projekt überzeugen konnte: Ganze acht Jahre kostete es den etablierten Hollywood-Star, bis er mit Sony schließlich einen Produktionspartner fand.

    Aktuelles

    Neu auf Netflix: Dieser Animationsfilm ist garantiert nichts für Kinder!
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 6. September 2018
    Seth Rogen schreckt in seinen Komödien vor keinem schlüpfrigen Witz zurück. Bei „Sausage Party” kombinierte der Comedy-Star...
    Befreite Lust: 11 abgefahrene Sexszenen, gegen die "Fifty Shades Of Grey 3" alt aussieht
    NEWS - Im Kino
    Freitag, 9. Februar 2018
    Nur Missionarsstellung ist langweilig, das wissen wir nicht erst seit „Fifty Shades of Grey - Befreite Lust“. Wir haben uns...
    35 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top