Mein FILMSTARTS
Der Junge muss an die frische Luft
Der Junge muss an die frische Luft
Starttermin 25. Dezember 2018
Mit Julius Weckauf, Luise Heyer, Sönke Möhring mehr
Genre Biografie
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was sowohl bei den Kunden im Krämerladen seiner Oma Änne (Hedi Kriegesgott) als auch bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret (Luise Heyer) wegen einer chronischen Kieferhöhlenentzündung operiert und verliert ihren Geruchs- und Geschmackssinn, wodurch sie in eine tiefe Depression stürzt. Sein Vater Heinz (Sönke Möhring) ist ratlos, aber Hans-Peter fühlt sich dadurch nur noch umso mehr angetrieben, sein komödiantisches Talent auszubauen...

Basierend auf Hape Kerkelings gleichnamigem autobiographischem Bestseller.
Verleiher Warner Bros. GmbH
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

Der Junge muss an die frische Luft Trailer DF 2:08
Der Junge muss an die frische Luft Trailer DF
7 547 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Julius Weckauf
Rolle: Hans-Peter
Luise Heyer
Rolle: Mutter Margret
Sönke Möhring
Rolle: Vater Heinz
Hedi Kriegeskotte
Rolle: Oma Änne
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

16 Bilder

Aktuelles

So sieht Hape Kerkeling mit neun Jahren aus: Erste Bilder zum Biopic "Der Junge muss an die frische Luft"
NEWS - Fotos
Montag, 13. August 2018
„Nirgendwo in Afrika“-Regisseurin Caroline Link bringt Hape Kerkelings autobiografischen Bestseller „Der Junge muss an die...
"Der Junge muss an die frische Luft": Caroline Link inszeniert Hape Kerkelings Autobiografie
NEWS - In Produktion
Montag, 27. März 2017
„Nirgendwo in Afrika“-Regisseurin Caroline Link nimmt sich der bereits seit Längerem geplanten Verfilmung von Hape Kerkelings...
4 Nachrichten und Specials

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top