Mein FILMSTARTS
Raw
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Raw
Starttermin 26. Oktober 2017 auf DVD (1 Std. 38 Min.)
Mit Garance Marillier, Ella Rumpf, Rabah Naït Oufella mehr
Genres Horror, Drama
Produktionsländer Frankreich, Belgien, Italien
Zum Trailer
Pressekritiken
4,0 1 Kritik
User-Wertung
3,212 Wertungen - 1 Kritik
Filmstarts
4,0
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Justine (Garance Marillier) ist noch 16 junge Jahre alt und wächst in einer ziemlich eigenwilligen Familie auf. Denn in ihrem Umfeld befinden sich ausschließlich Tierärzte, die zudem auch noch allesamt Vegetarier sind. Von daher scheint es jetzt schon klar zu sein, dass auch die Teenagerin den gleichen Weg einschlägt. Doch als sie ihr Studium an einer tierärztlichen Hochschule aufnimmt, wird sie in eine ganz andere Welt gezogen, die pervers und ziemlich verführerisch ist. Gleich zu Beginn muss sie an kranken Aufnahmeritualen teilnehmen, damit sie den Anschluss an ihre Kommilitonen findet – und dabei isst sie das erste Mal Fleisch. Und der Verzehr dieser für sie neuen Köstlichkeit hat unerwartete Folgen. Denn auf einmal entwickelt Justine einen unkontrollierbaren Hunger nach Blut, der auch vor Menschen nicht halten macht…
Originaltitel

Grave

Verleiher Universal Pictures Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2016
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Raw
Von Christoph Petersen
Bei einer Vorführung beim Filmfestival in Toronto fielen gleich mehrere Besucher in Ohnmacht – die Veranstalter mussten sogar extra einen Notarztwagen kommen lassen, um die verstörten Zuschauer medizinisch versorgen zu lassen. Anschließend trafen auch andere Kinos ganz besondere Sicherheitsvorkehrungen und verteilten sicherheitshalber vorab Kotztüten an ihre Besucher. Aber ist „Raw“ wirklich so heftig, wie solche Schlagzeilen vermuten lassen? Natürlich nicht. Auch wenn einem die Schmatzgeräusche beim Abnagen eines Fingerknochens tatsächlich durch Mark und Bein gehen, hat der französische Kannibalenfilm von der deutschen FSK inzwischen völlig zu Recht eine Altersfreigabe ab 16 Jahren erhalten. Julia Ducournau geht es aber auch gar nicht in erster Linie darum, ihr Publikum zu schockieren. Vielmehr erzählt die Regisseurin in ihrem Kinofilmdebüt eine ebenso einfühlsame wie atmosphärische Com...
Die ganze Kritik lesen
Raw Trailer OV 1:51
Raw Trailer OV
24 093 Wiedergaben
Raw Trailer (2) OV
472 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Garance Marillier
Garance Marillier
Rolle : Justine
Ella Rumpf
Ella Rumpf
Rolle : Alexia
Rabah Naït Oufella
Rabah Naït Oufella
Rolle : Adrien
Joana Preiss
Joana Preiss
Rolle : La mère
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Empire UK
1 Pressekritik

User-Kritik

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
100% (1 Kritik)
1 User-Kritik
Deine Meinung zu Raw ?

Bilder

27 Bilder

Aktuelles

"Raw": Brechreiz provozierender Kannibalen-Horror wird auf dem Fantasy Filmfest 2017 gezeigt
NEWS - Festivals & Preise
Samstag, 17. Juni 2017

"Raw": Brechreiz provozierender Kannibalen-Horror wird auf dem Fantasy Filmfest 2017 gezeigt

Im Herbst 2017 steht wieder das Fantasy Filmfest an. FILMSTARTS.de ist als Medienpartner dabei und heute können wir euch...
Zum Kotzen: Kino trifft wegen "Raw" besondere Sicherheitsvorkehrungen
NEWS - Im Kino
Mittwoch, 22. März 2017

Zum Kotzen: Kino trifft wegen "Raw" besondere Sicherheitsvorkehrungen

„Raw“ ist nichts für schwache Nerven und noch weniger etwas für empfindliche Mägen. Um etwaige Unannehmlichkeiten zu vermeiden,...
5 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top