Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Goldene Handschuh
     Der Goldene Handschuh
    21. Februar 2019 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Thriller
    Von Fatih Akın
    Mit Jonas Dassler, Margarete Tiesel, Hark Bohm
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    2,6 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 70 Wertungen - 21 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    Fritz Honka (Jonas Dassler) lebt in den 1970er-Jahren im Hamburger Stadtteil St. Pauli. Auf andere wirkt er wie ein Verlierer, fast schon bemitleidenswert. Wenn Fritz nicht gerade als Hilfsarbeiter einer Tätigkeit nachgeht, verbringt er die Nächte gerne in der örtlichen Kiezkneipe „Zum Goldenen Handschuh“. Denn zwischen Trinkern, Prostituierten und anderen Gestalten der Nacht, kann man einsamen Frauen am Besten näherkommen und ihnen nachstellen. Was keiner weiß: Der unscheinbar wirkende Mann mit Hornbrille und eingedrücktem Gesicht ist der wahrscheinlich berüchtigtste Serienmörder der deutschen Nachkriegszeit. Mit Vorliebe vergewaltigt, schlägt und erwürgt Fritz Honka seine Opfer in seiner Wohnung und zerstückelt anschließend die Leichen, ehe er sie in der Abseite entsorgt. Damit der Verwesungsgestank nicht überhandnimmt, verteilt er hunderte Wunderbäume in seiner Wohnung und wird lange Zeit nicht gefasst...

    Verfilmung des Bestsellerromans "Der goldene Handschuh" von Heinz Strunk.
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Griechisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    Sky zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    Der Goldene Handschuh
    Der Goldene Handschuh (DVD)
    Neu ab 7.30 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Der Goldene Handschuh

    Ein Hoch auf die Hässlichkeit

    Von Carsten Baumgardt
    Gleich mit seinem ersten Roman „Fleisch ist mein Gemüse“, in dem er mit trocken-originellen Lebensweisheiten (wie etwa der Titelzeile des Buchs) glänzte, wurde der Hamburger Autor, Entertainer, Komiker, Satiriker und Musiker Heinz Strunk 2004 zum Kultstar. „Der Mensch ist schließlich kein Beilagenesser.“ Das brillante, autobiografisch gefärbte Buch voller Witz und Tragik wurde von Christian Görlitz auch fürs Kino adaptiert, doch bei der Verfilmung blieb die Extravaganz von Strunks reich-derber Romansprache weitestgehend auf der Strecke, während die trostlosen Milieus visuell durchaus gut getroffen sind. Ein ähnliches Muster wiederholt sich jetzt auch bei Fatih Akins Verfilmung des Bestsellers „Der Goldene Handschuh“, in dem Strunk die Taten und das Leben des berüchtigten Hamburger Serienmörders Fritz Honka Anfang der 70er Jahre schildert. St. Paulis Jack the Ripper. Akin gelingt es in se...
    Die ganze Kritik lesen
    Der Goldene Handschuh Trailer DF 2:05
    Der Goldene Handschuh Trailer DF
    35555 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jonas Dassler
    Rolle: Fritz Honka
    Margarete Tiesel
    Rolle: Gerda Voss
    Hark Bohm
    Rolle: Doornkaat-Max
    Katja Studt
    Rolle: Helga Denningsen
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Christian G
    Christian G

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    3,0
    Veröffentlicht am 3. März 2019
    Elend, Suff und Hoffnungslosigkeit... ...sind die Koordinaten dieser Geschichte. Und ich möchte an dieser Stelle mit einigen Irrtümern über den neuen Film von Fatih Akin aufräumen. Wobei Irrtümer vielleicht zu viel gesagt ist. Es ist schlicht meine Sicht der Dinge über diesen Film im Verhältnis zum Buch und auch zu der wahren Geschichte um den Frauenmörder Fritz Honka. Zunächst der wichtigste Widerspruch: Dieser Film wird aller Orten - ...
    Mehr erfahren
    beco
    beco

    User folgen 9 Follower Lies die 143 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 15. März 2019
    Krass, noch etwas krasser als gedacht und ganz sicher kein Film für jedermann, aber was für eine eindringliche Milieuschilderung, was für ein Mut gehört dazu, sich so darzustellen bzw. sich so darstellen zu lassen... Ein Erlebnis ...., Bilder, Szenen und Sprüche, die unvergessen bleiben werden ... Obwohl einen öfter zwiespältige Gefühle überfallen, bleibt der Film doch ein absolut sehenswerter Beitrag über Menschen und Opfer in ...
    Mehr erfahren
    Niels B
    Niels B

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 3. März 2019
    Ein großartiger Film! Er schafft es die Beklemmung der Lage der Hauptfigur Fritz Honka in das Gefühl des Betrachters zu transportieren. Absolut sehenswerr wenn auch nichts für zu zart beseitete Zuschauer. Wobei auf sonderlich blutige Szenen verzichtet wird. Es geht hier um die lupenreine 1:1 Darstellung der Personen was dem Regisseur einwandfrei gelingt. Man ertappt sich dabei, dass man voll mitfühlt und sogar glaubt die Trostlosigkeit zu ...
    Mehr erfahren
    Supercorum
    Supercorum

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 1. März 2019
    Sensationelle Meisterleistung von Fatih Akin und dem Schauspielteam. Ich hatte zuvor das beeindruckende Buch von Heinz Strunk gelesen. Das empfiehlt sich auf jeden Fall, um sich mit dem sehr speziellen Thema vertraut zu machen. Der Film ist meiner Meinung nach sehr aufwendig und präzise produziert und gibt Einblicke in das traurige Leben im Vernichtungs-Suff und Zigarettenqualm. Er hat mich sehr positiv überrascht und beeindruckt, vom Anfang ...
    Mehr erfahren
    21 User-Kritiken

    Bilder

    12 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Bei Amazon: DVDs & Blu-rays von "Pikachu" bis "Shazam!" nur heute in Aktion
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 18. Dezember 2019
    Wenige Tage vor Weihnachten lockt der Versandriese Amazon noch einmal mit attraktiven Tagesangeboten. Wer noch auf der Suche...
    Deutscher Filmpreis 2019: "Gundermann" räumt die meisten Lolas ab
    NEWS - Festivals & Preise
    Samstag, 4. Mai 2019
    Gestern Abend wurde in Berlin der Deutsche Filmpreis 2019 verliehen. Größter Abräumer ist dabei das Musiker-Drama „Gundermann“,...
    12 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top