Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der See der wilden Gänse
     Der See der wilden Gänse
    27. August 2020 / 1 Std. 50 Min. / Thriller, Drama
    Von Diao Yinan
    Mit Hu Ge, Gwei Lun Mei, Liao Fan
    Produktionsländer China, Frankreich
    Zum Trailer Vorführungen (4)
    User-Wertung
    3,1 3 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Zwischen Gangster Zenong Zhou (Ge Hu) und einer rivalisierenden Bande kommt es in Wuhan zu einer verhängnisvollen Konfrontation, im Zuge derer ein Polizist ums Leben kommt. Daraufhin befindet sich der Kriminelle auf der Flucht. Im Katz-und-Maus-Spiel kommen ihm nicht nur die Gesetzeshüter näher. Auch seine ehemaligen Gangmitglieder wollen ihren einstigen Mitstreiter in die Finger bekommen. Unterdessen lernt der Flüchtige eine Frau kennen, die für die Rückerlangung ihrer Freiheit bereit ist, alles aufs Spiel zu setzen. Gemeinsam versuchen die beiden die brenzlige Situation zu bewältigen...
    Originaltitel

    Nan Fang Che Zhan De Ju Hui

    Verleiher Eksystent Distribution
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Chinesisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Der See der wilden Gänse

    Der neue Film von Goldene-Bär-Gewinner Yi'nan Diao

    Von Björn Becher
    Mit seinen ersten drei Filmen hat sich Diao Yinan als eine der aufregendsten Stimmen im chinesischen Gegenwartskino etabliert. Wobei er seine Fans gerne ein wenig auf die Folter spannt, wenn er sich zwischen seinen Werken doch meist ordentlich Zeit nimmt: Erst ganze fünf Jahre, nachdem der herausragende Neo-Noir-Thriller „Feuerwerk am helllichten Tage“ bei der Berlinale mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde, feierte „Der See der wilden Gänse“ seine Weltpremiere im offiziellen Wettbewerb bei den Filmfestspielen in Cannes. Nun kommt die actionreiche Gangsterballade in die deutschen Kinos – und dürfte bei Anhängern des Regisseurs natürlich für Freude, aber durchaus auch für ein wenig Enttäuschung sorgen. Denn selbst wenn sich die lange Vorbereitung vor allem bei den einmal mehr hochklassigen Bildern auszahlt, fühlen sich andere Elemente doch etwas zu sehr wie eine Wiederholung von Them...
    Die ganze Kritik lesen
    Der See der wilden Gänse Trailer DF 1:55
    Der See der wilden Gänse Trailer DF
    1339 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Hu Ge
    Rolle: Zhou Zenong
    Gwei Lun Mei
    Rolle: Aiai Liu
    Liao Fan
    Rolle: Captain Liu
    Wan Qian
    Rolle: Yang Shujun
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    beco
    beco

    User folgen 9 Follower Lies die 143 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 3. September 2020
    Ein Film, der durch seine intensive Atmosphäre und denen damit verbundenen Bildern beeindruckt. Er zeigt ein China ohne Glanz, indem die Menschen versuchen, ihren Lebensverhältnissen zu trotzen und in dem sich kleinkriminelle Unterweltgangster gegenseitig und mit Polizei einen erbarmungslosen Kampf liefern, spoiler: bei dem zwei eigenwillige Frauen als Sieger übrig bleiben . Die kargen Dialoge machen es manchmal schwer, den ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    12 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Die besten Filme 2020: Die große Rück- und Vorschau auf die Highlights im Kino
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 10. Juli 2020
    Was müsst ihr aus dem Kinojahr 2020 unbedingt sehen? In dieser Liste haben wir die Filme, die uns begeisterten und denen...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top