Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Berlin Alexanderplatz
     Berlin Alexanderplatz
    21. Mai 2020 / 3 Std. 03 Min. / Drama
    Von Burhan Qurbani
    Mit Welket Bungué, Jella Haase, Albrecht Schuch
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Francis (Welket Bungué) befindet sich auf der illegalen Überfahrt von Afrika nach Europa, als sein Schiff in einen Sturm gerät. Der verzweifelte Francis betet um Rettung und schwört, dass er fortan gut und anständig sein will, wenn er es nur sicher an die Küste schafft. Sein Wunsch wird ihm anscheinend gewährt und er schafft es tatsächlich an Land, wo es ihn schlussendlich nach Deutschland verschlägt. Francis ist bemüht, seinen Schwur einzuhalten, doch das Leben als Flüchtling macht ihm das nicht gerade einfach: Schließlich lässt sich Francis mit dem deutschen Drogendealer Reinhold (Albrecht Schuch) ein, der ihn für seine Geschäfte einspannen will. Francis widersteht der Versuchung lange, doch gibt schlussendlich nach. Als er eines Tages auf Mieze (Jella Haase) trifft und sich in sie verliebt, scheint sich sein Leben zum Besseren zu wandeln. Doch Reinhold lässt ihn nicht in Ruhe…
    Verleiher Entertainment One Germany (eOne)
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Berlin Alexanderplatz

    Gewagt und gewonnen!

    Von Michael Meyns
    Manchmal sind die einfachsten Ideen auch die besten. So wie diese: Alfred Döblins legendären Berlin-Roman „Berlin Alexanderplatz“, der die zwischen Exzess und Abgrund taumelnde Stimmung der 1920er Jahre wie kein Zweiter einfängt, in die Gegenwart zu verlegen – und aus dem Franz Biberkopf einen afrikanischen Flüchtling namens Francis zu machen, der nun in der Hauptstadt in etwa so viele Chancen hat wie vor 100 Jahren ein frisch entlassener Sträfling. Mit diesem einfachen Kniff öffnet Burhan Qurbani die Geschichte für das Heute und schafft eine dreistündige, ebenso epische wie wuchtige Neuverfilmung. Der tragische Held taumelt zwischen dem Wunsch nach einem besseren Leben und den Verführungen einer Metropole voller Exzess. Getragen von einem großartigen Darsteller-Trio, aus dem der grandiose Albrecht Schuch sogar noch einmal herausragt, ist „Berlin Alexanderplatz“ ein mitreißender, schmer...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Berlin Alexanderplatz Trailer DF 2:31
    Berlin Alexanderplatz Trailer DF
    2 654 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Welket Bungué
    Rolle: Francis Francis/Franz
    Jella Haase
    Rolle: Mieze
    Albrecht Schuch
    Rolle: Reinhold
    Joachim Król
    Rolle: Pums
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Neu bei Amazon Prime Video: Eine der besten deutschen Serien aller Zeiten
    NEWS - Serien im TV
    Montag, 2. März 2020
    Die gleichnamige Neuverfilmung von Alfred Döblins Literaturklassiker „Berlin Alexanderplatz“ hat bei der 70. Berlinale gerade...
    Der erste Trailer zum neuen "Berlin Alexanderplatz": Das Remake von einem der Klassiker schlechthin!
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 29. Januar 2020
    Egal ob man Rainer Werner Fassbinders Adaption von Alfred Döblins Roman „Berlin Alexanderplatz“ nun als Film oder Serie versteht...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top