Mein FILMSTARTS
Der Graf von Monte Christo
Der Graf von Monte Christo
Starttermin 8. Oktober 1954 (3 Std. 03 Min.)
Mit Jean Marais, Lia Amanda, Daniel Ivernel mehr
Genres Drama, Abenteuer
Produktionsland Frankreich
User-Wertung
3,02 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Frankreich, 1814: Edmond Dantès (Jean Marais) kehrt nach langer Reise zurück in seine Heimat Marseille. Dort will er endlich seine Geliebte Mercedes (Lia Amanda) heiraten. Doch Mercedes’ eifersüchtiger Cousin Fernand (Roger Pigaut) will die junge Frau selbst zur Frau nehmen und heckt eine gemeine Intrige aus: Er bezichtigt Dantès, ein Komplize Napoleons zu sein, und so wird der bei seiner eigenen Verlobungsfeier verhaftet und in den Kerker gesperrt. Viele Jahre in Gefangenschaft vergehen, bis sich endlich die Chance zur Flucht ergibt. Von nun an nennt Dantès sich der "Graf von Monte Christo” und reist nach Paris, um mit allen abzurechnen, die ihn damals verraten haben. Außerdem will er seine Geliebte Mercedes, die nun mit Fernand verheiratet ist, zurückgewinnen. Doch bevor er zu seinem großen Vergeltungsschlag ausholt, muss Dantès den Shatz eines Kerkerfreundes finden. Als reicher Mann kann er so seine Rachepläne verwirklichen.
Originaltitel

Le Comte de Monte-Cristo

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1954
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Jean Marais
Rolle: Edmond Dantès
Lia Amanda
Rolle: Mercédès Herrera
Daniel Ivernel
Rolle: Gaspard Caderousse
Folco Lulli
Rolle: Jacopo
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bild

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top