Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Omen
     Das Omen
    25. September 1976 / 1 Std. 51 Min. / Horror, Thriller
    Von Richard Donner
    Mit Gregory Peck, Lee Remick, David Warner
    Originaltitel The Omen
    Zum Trailer Auf Disney+ anschauen
    Pressekritiken
    3,3 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,8 47 Wertungen - 15 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Robert Thorn (Gregory Peck) und seine Frau Katherine (Lee Remick) erwarten ihr erstes Kind. Doch bei der Geburt stirbt das Baby, und die in einem römischen Krankenhaus tätigen Priester bieten Thorn an, stattdessen ein zur gleichen Zeit geborenes Kind, deren Mutter angeblich bei der Geburt gestorben ist und das keine Verwandten haben soll, zu adoptieren. Thorn stimmt nach anfänglichem Zögern zu, denn er weiß, wie problematisch für Katherine das Wissen um die Fehlgeburt wäre. Nichts ahnend ist Katherine überglücklich über den scheinbar gemeinsamen Sohn, den die beiden Damien (Harvey Stephens) nennen. Doch der Junge erweist sich schon bald als der personifizierte Antichrist. Schreckliche Dinge geschehen in seiner Gegenwart und viele der Dinge, sind nicht mit natürlichen Überlegungen zu erklären. Und schon bald müssen auch Robert und Katherine um ihr Wohl bangen, denn Damien scheint nichts und niemand stoppen zu können...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Disney+ Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Das Omen
    Das Omen (DVD)
    Neu ab 6.07 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Das Omen
    Von Ulrich Behrens
    „Wenn die Juden gen Zion ziehen, und ein Komet die Nacht zerreißt, wenn das Heilige Römische Reich obsiegt, der Tod mir und dir das Leben entreißt. Aus dem ew’gen Meer steigt er, Armeen an beiden Ufern schafft, der Mensch kämpft gegen seinen Bruder, bis der Mensch dahingerafft.“ Neben Roman Polanskis Rosemaries Baby (1968) und William Friedkins Der Exorzist (1973) ist „Das Omen” von Richard Donner der dritte bedeutende Horrorfilm jener Jahre, in dem der Teufel die Fäden der Geschichte zieht. Der Film löste eine Reihe von Sequels aus. Während in „Rosemaries Baby” eine junge Frau im Rahmen einer Art Verschwörung zur Mutter einer Teufelsgestalt wird und in „Der Exorzist” der Teufel in ein Kind fährt, lässt Donner in „Das Omen” eine Art Prophezeiung wahr werden, die sich an einer Textstelle in der Bibel festmacht: Der Teufel zeugt einen Sohn, lässt ihn von einer „ganz normalen” F...
    Die ganze Kritik lesen
    Das Omen Trailer OV 2:18
    Das Omen Trailer OV
    3922 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Top 5 - Die gruseligsten Horror-Kinder 3:01
    Top 5 - Die gruseligsten Horror-Kinder
    5688 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gregory Peck
    Rolle: Robert Thorn
    Lee Remick
    Rolle: Katherine Thorn
    David Warner
    Rolle: Jennings
    Billie Whitelaw
    Rolle: Mrs. Baylock
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    cofffey
    cofffey

    User folgen 2 Follower Lies die 16 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 16. Juni 2010
    Eines der besten Psycho-Thriller die jemals das Licht der Welt erblickt haben. Meilenstein und Meisterwerk. Ein Kultfilm.
    fantasyman
    fantasyman

    User folgen Lies die 36 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 2. Februar 2019
    The OMEN von Richard Donner ist für mich der gelungenste Gruselfilm aller Zeiten. Ich habe noch nie zuvor im Leben so etwas gesehen. Die ganze Atmosphäre dieses Films ist einzigartig und wird es so wohl nicht mehr geben. Die Musik von Jerry Goldsmith in diesem Film ist unglaublich und durchzieht den gesamten Film. Der kleine Damien, der so unschuldig wirkt, verkörpert das Böse in Menschengestalt. Mehrere versuchen ihn zu stoppen und verlieren ...
    Mehr erfahren
    Lord Shrimb
    Lord Shrimb

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Meine persoenliche Wertung : S T A R K
    15 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Disney+ präsentiert Star: Das sind die neuen Action- und Horror-Highlights – inklusive einst indizierter Kultklassiker!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Samstag, 20. Februar 2021
    Zum Start von Star erwarten euch am 23. Februar 275 neue Filme im Programm von Disney+. Darunter befinden sich auch viele...
    Disney+ präsentiert Star: Direkt zum Start gibt es bereits mehr als 30 der besten Filme aller Zeiten neu zum Streamen!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 9. Februar 2021
    Am 23. Februar eröffnet sich auf Disney+ mit Star eine völlig neue Welt! Mehr als 275 Filme und 55 Serien werden dann direkt...
    13 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Großbritannien, USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 1976
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 2 800 000 $
    Sprachen Englisch, Italienisch, Lateinisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top