Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Final Destination 2
     Final Destination 2
    6. März 2003 / 1 Std. 30 Min. / Horror, Thriller
    Von David R. Ellis
    Mit Ali Larter, A.J. Cook, Michael Landes
    Produktionsländer amerikanische, kanadisch
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,2 408 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Ein Jahr nach den mysteriösen Todesfällen der Überlebenden von Flug 180 ist nur noch Clear Rivers (Ali Larter) am Leben. Ihr Freund Alex, der entgegen der Logik des Todes die sein eigenes Ableben noch überstand, starb wenig später unter ebenso ungeklärten Umständen wie alle anderen. Um sich zu schützen, ließ sich Clear in eine Gummizelle der geschlossenen Psychiatrie einweisen. Doch bis Kimberly (A.J. Cook) die misstrauische Clear um Hilfe bittet, soll sie erst noch den schlimmsten Schrecken ihres Lebens durchmachen. Auf dem Weg zu einem Wochenendtrip mit ihren Freunden, hat Kimberly eine Vision von einer apokalyptischen Massenkarambolage beim der sie und ihre Freunde sterben werden. In Panik halt das Mädchen den kompletten Verkehr auf – und rettet dadurch einer Handvoll Leute das Leben. Doch der Tod pocht auf die Seelen, die ihm durch die Rettung verwehrt geblieben sind und holt sich eine nach der anderen zurück...
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2002
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 26 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Final Destination 2
    Von Carsten Baumgardt
    Vor drei Jahren sorgte James Wong mit dem satirischen Teenie-Horrorthriller „Final Destination" für einen echten Überraschungshit. Da ließ es sich das produzierende Studio Warner gemäß den Branchenregeln nicht nehmen, eine Fortsetzung ins Rennen zu schicken. Doch im Prinzip ist „Final Destination 2“ gar kein Sequel, sondern fast schon ein Remake des ersten Teils - nur mit anderer Crew. Von der Ur-Besetzung blieb nur eine Nebenrolle für Ali Larter und ein Gastauftritt von Tony „Candyman“ Todd. Qualitativ hat sich nicht viel geändert. Teil zwei gefällt mit den gleichen Zutaten, nur die Originalität bleibt diesmal auf der Strecke - aber das ist auch kein Wunder, wenn einfach das Original kopiert wird. Ein Jahr nach den mysteriösen Todesfällen der Überlebenden von Flug 180 ist nur noch Clear Rivers (Ali Larter) am Leben. Ihr Freund Alex, der Teil eins noch überstand, starb wenig später u...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Final Destination 2 Trailer OV 1:26
    Final Destination 2 Trailer OV
    1 222 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Final Destination 2 - Lift Beheading
    Final Destination 2 - Lift Beheading
    771 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ali Larter
    Rolle: Clear Rivers
    A.J. Cook
    Rolle: Kimberly Corman
    Michael Landes
    Rolle: der Offizier Thomas Burke
    Tony Todd
    Rolle: Bludworth
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 182 Follower Lies die 4 243 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Die Voraussetzungen könnten nicht schlechter sein: eine künstlich gestrickte Fortsetzung mit aufgewärmter Story, dazu nur nur noch eine Darstellerin aus dem ersten in einer Nebenrolle – so sehen eigentlich die meisten Videothekenbrecher aus. Und doch bringt „Final Destination 2“ es fertig mindestens genauso gut wie sein Vorläufer zu sein – mitunter sogar eine Spur besser.Die Todesarten und insbesondere die hundsgemeinen ...
    Mehr erfahren
    Lamya
    Lamya

    User folgen 39 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Also ich finde die Fortsetzung ziemlich gut. Wenn man den ersten Teil gesehen hat, weiß man allerdings, was passiert. Dennoch ist der Film unterhaltsam und macht viel Spaß. Kann man sich auf jedenfall mal reinziehen. Ich fand den Film zumindest ziemlich gut... 7/10
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 21 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 8. November 2013
    Teil 2 ist mindestens genau so unterhaltsam wie der Vorgänger. Zwar ist alles nicht mehr so neu und überraschend , aber dennoch top! Und Ali Larter hat den Machern in Teil 1 wohl so doll gefallen das sie auch in der Fortsetzung mitmachen durfte. Das kommt ja äußerst selten vor - meistens sterben immer alle :-). Von den anderen Darstellern bleibt leider keiner lange in Erinnerung , zu blass ist ihr Auftreten. Wer Teil 1 mochte wird auch diesen ...
    Mehr erfahren
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 15 Follower Lies die 558 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 23. Januar 2015
    Der IMO beste Teil! Spannend, blutiger als der 1. Teil und Anspielungen auf Flug 180 en masse!
    8 User-Kritiken

    Bilder

    25 Bilder

    Aktuelles

    Von zwei Horror-Experten: Neuer "Final Destination"-Film kommt!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 12. Januar 2019
    Gesichter des Todes: 100 Momente an der Schwelle zum Jenseits
    NEWS - Fotos
    Freitag, 24. März 2017
    Was für einen Gesichtsausdruck hat man im Moment seines Todes? Wir haben für euch 100 Beispiele gesammelt, wie es bei bekannten...
    Quiz: Erkennt ihr die Horrorfilme nur an den Opfern der Killer?
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 28. Oktober 2016
    Achtung: Nichts für schwache Mägen! Nur echte Schocker- und Slasher-Fans werden hier abräumen können! Die Lösung findet ihr...
    8 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top