Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Brothers Grimm
     Brothers Grimm
    6. Oktober 2005 / 1 Std. 59 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Terry Gilliam
    Mit Matt Damon, Heath Ledger, Monica Bellucci
    Produktionsländer USA, Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,1 8 Kritiken
    User-Wertung
    2,5 316 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Deutschland im frühen 19. Jahrhundert: Die Brüder Jakob (Heath Ledger) und Wilhelm Grimm (Matt Damon) ziehen durch Dörfer und Städte. Sie geben vor, Märchen und Geschichten zu sammeln. Aus den Erzählungen hören sie schnell heraus, wo sich die naive Landbevölkerung vor Hexen und Gespenstern fürchtet. Und sogleich bieten die Brüder an, die Menschen vor Spukgestalten zu schützen sowie Hexenbeschwörungen und Exorzismen durchzuführen. Als die französischen Besatzer, allen voran General Delatombe (Jonathan Pryce) und sein Folterscherge Cavaldi (Peter Stormare), Wind von dem Betrug bekommen, fangen sie die Brüder kurzerhand ein und stellen sie vor die Wahl: Entweder ein langsamer, schmerzhafter, ekliger Tod in Cavaldis Folterkeller oder aber eine Reise in das kleine Dörfchen Marbaden, um dort das Geheimnis eines angeblich verwunschenen Waldes und das Verschwinden junger Mädchen aufzuklären...
    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 75 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Brothers Grimm
    Von Björn Helbig
    „Pferd”, sprach der kleine Junge, der nachts in einen Stall geschlichen war, „was hast du für große Augen? Und was für große Ohren? Und was für ein großes Maul?“ Dann wuchs dem Gaul ein Spinnennetz aus dem Maul, mit dessen Hilfe er den Jungen einfing und schließlich verschlang. – Das kommt einem irgendwie bekannt vor, aber auch nur irgendwie. „Brothers Grimm“ ist eine Märchencollage von Ex-Monty-Python-Mitglied Terry Gilliam, der die Gebrüder Grimm zu den Protagonisten ihrer eigenen Geschichten macht und damit einen Film liefert, wie er im Buche steht – zum Lachen und Gruseln. 1796 anno Domini. Während sich Deutschland unter französischer Knute befindet, ziehen die Brüder Jake (Heath Ledger) und Will (Matt Damon) Grimm von Dorf zu Dorf, von Geschichte zu Geschichte, um sich als Geisterjäger zu verdingen. Nur, dass sie für den vermeintlichen Spuk, dessen Austreibung sie sich gut bezahl...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Brothers Grimm Trailer OV 2:30
    Brothers Grimm Trailer OV
    2 050 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Matt Damon
    Rolle: Wilhelm Grimm
    Heath Ledger
    Rolle: Jacob Grimm
    Monica Bellucci
    Rolle: The Evil Queen
    Lena Headey
    Rolle: Angelika
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 104 Follower Lies die 474 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 12. April 2015
    Der erste Film von Terry Gilliam den ich mir angeschaut habe. Ich bereue es nicht auch wenn der Film nicht so Super ist wie gedacht. Brothers Grimm hat eine interessante Geschichte zu erzählen. Leider schafft Gilliam das alles nicht in einem Film zu packen es wirkt aufgesetzt und eingeengt. Weitere Effekte wirken wie Trash Film und man merkt wirklich das ''Brothers Grimm'' in gebaute Kulissen in Studios gedreht ist. Schauspieler spielen ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2260 Follower Lies die 4 327 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 13. September 2017
    Oh Mann, es ist wieder passiert! Damals sah die Vorschau auf "Van Helsing" Klasse aus und die Idee bekanntes Horrormaterial so in einem Film zusammenzurühren erschien ungemein gut - das Resultat war es nicht. Hier passiert im Grunde genau das Gleiche: diesmal werden Elemente aus allen Arten bekannten Märchen aufgegriffen und zu einer vermeintlich fröhlichen Gruselkomödie vermengt - wobei das Resultat eine einzige Enttäuschung ist. Woran es ...
    Mehr erfahren
    mysterious
    mysterious

    User folgen 4 Follower Lies die 73 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 6. Juni 2010
    Terry Gilliam steht für Fantasie, Witz und Charme. Nach den berühmten Monthy pyton-Filmen und etlichen eigenen Filmen kommt nun ein etwas anderer Film von ihm. Terry gilliam präsentiert uns die "Märchenbrüder" als Protagonisten in ihren eigenen Kreationen, diese Idee ist innovativ und vor allem lustig. Mit skurrilen Figuren, einer spannenden Geschichte und einer ordentlichen Portion Humor macht "Brothers Grimm" mächtig Spaß. ...
    Mehr erfahren
    quarantelli
    quarantelli

    User folgen 4 Follower Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 3. Dezember 2013
    Einer der fantasievollsten Filme die Terry Gilliam gemacht hat. Dieser Film muss einfach neu bewertet werden von den usern. Vor allem Matt Damon und Heath Ledger geben ein tolles Gebrüder-Grimmpaar ab. Terry Gilliam bringt seine Fantasie in den Film ein und lässt sie mit anderen Märchen vermischen aber schaut ihn euch selber an und bewertet selbst, wer die anderen Terry Gilliam filme mag wird ihn mögen
    6 User-Kritiken

    Bilder

    41 Bilder

    Aktuelles

    Box Office Deutschland: Die schwächsten Nummer-1-Hits der 2000er Jahre
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 9. Juni 2017
    Platz 1 garantiert nicht immer einen Superhit: Diese 24 Filme aus den Jahren 2000 bis 2009 führten mindestens eine Woche...
    "Brothers Grimm": Fantasy-Film mit Heath Ledger und Matt Damon wird zur Serie
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 20. März 2015
    Der "Transformers"-Autor Ehren Kruger schreibt eine neue "Brothers Grimm"-Fantasy-Serie, auf Grundlage des Films "Brothers...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top