Speed Racer
Speed Racer
Starttermin (2 Std. 15 Min.
Regie ,
Mit Emile Hirsch, Christina Ricci, John Goodman mehr
Genre Action
Nationalität USA
FILMSTARTS
  3,5
Pressekritiken   2,3 3 Kritiken
User
  2,4 für 59 Wertungen insgesamt 16 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

Speed Racer (Emile Hirsch), der jüngste Sprössling des Racer-Clans träumt davon, irgendwann einmal in die Fußstapfen seines erfolgreichen Bruders Rex Racer (Scott Porter) zu treten und auch ein gefeierter Rennfahrer zu werden. Doch als der große Bruder bei einem Rennen tödlich verunglückt, bricht für den jungen Speed eine Welt zusammen…

Verleiher
Warner Bros. GmbH
Details zum Film
-
Produktionsjahr
2008
Besucher
-
VOD-Starttermin
-
Budget
-
DVD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
Blu-ray Starttermin
-
Sprache
Englisch
Farbe
Farbe
Filmformat
35 mm
Filmtyp
Spielfilm
Tonformat
Dolby SR + Digital SR-D + DTS & SDDS
Seitenverhältnis
2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Speed Racer

3,5


Von Jürgen Armbruster

Die Wachowski-Brüder haben mit ihren letzten Filmen viel Kredit verspielt. Sicherlich: „Bound“, der Regieerstling von Laurence „Larry“ Wachowski und Andrew „Andy“ Wachowski, ist ein grundsolider Genre-Film mit voyeuristischem Einschlag und es ist auch unstrittig, dass die beiden im Jahr 1999 mit Matrix für mächtig frischen Wind im Blockbuster-Betrieb gesorgt haben. Doch was kam danach? Matrix Reloaded und Matrix Revolutions sind weit davon entfernt, die Kult-Filme zu sein, die der erste Teil der Trilogie versprach. Die übertriebene Erlöser-Symbolik gepaart mit Botschaften auf Glückskeksniveau und auf Dauer ermüdenden Materialschlachten offenbarten schonungslos die Schwächen der Wachowskis. Und was folgte? Mit Ausnahme der Adaption von David Lloyds Graphic Novel V wie Vendetta, die von den Wachowskis als Produzenten und Autoren begleitetet wurde, lange Zeit nichts. Wenn sich die Brüder nun ausgerechnet als erstes Regieprojekt nach fünfjähriger Abstinenz die Verfilmung der amerikanischen Zeichentrickserie „Speed Racer“ (die im Übrigen auf dem japanischen Anime „Mach GoGoGo“ von Tatsuo Yoshida basiert) ausgesucht haben, ist daher Skepsis angesagt.

Die ganze Kritik lesen
Speed Racer Trailer DF
1.155 Views

Besetzung und Stab Speed Racer

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken Speed Racer

Schnitt:   2,3 bei 3 Pressewertungen.
  •   Empire UK
  •   Reelviews.net
  •   Filmcritic.com
3 Pressekritiken

Userkritiken Speed Racer

Die neueste positive Kritik von Gambit
  4,0 - Stark

Die Leserwertungen zu dem Film auf FS sind ja ein einziger Witz. Um die 60% (über 800 votes) 1/10? Soll man da noch lachen oder schon weinen? Ich kann völlig verstehen, wenn einem der Film nicht ge... Mehr lesen

Die neueste negative Kritik von Gringo93 am Januar 09, 2014
  1,5 - Enttäuschend

Fazit: Der kunterbunt-comicartige Stil ist nicht jedermanns Sache. Die Einbindung der realen Figuren in diese quietschbunte Welt ist sehr fragwürdig. Auch der Rest des Films ist eher enttäuschend.

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 0 Kritiken     0%
  • 2 Kritiken     33%
  • 1 Kritik     17%
  • 1 Kritik     17%
  • 1 Kritik     17%
  • 1 Kritik     17%
16 User-Kritiken

Bilder Speed Racer

20 Bilder

Aktuelles Speed Racer

  • Die 10 umstrittensten FILMSTARTS-Kritiken

    Die 10 umstrittensten FILMSTARTS-Kritiken

    Mittwoch, 19. September 2012 | Specials - Bestenlisten
     
     

    "Jack und Jill" ist die umstrittenste FILMSTARTS-Kritik, die es jemals gab. Am 27. September kommt nun die neueste Adam-Sandler-Komödie "Der... Weiterlesen

  • FILMSTARTS präsentiert: Die 25 besten Manga-Realverfilmungen

    FILMSTARTS präsentiert: Die 25 besten Manga-Realverfilmungen

    Samstag, 14. Mai 2011 | Specials - Bestenlisten

    Zum Kinostart des 3D-Vampir-Actioners "Priest", der auf einem Manhwa des südkoreanischen Comic-Künstlers Min-Woo Hyung basiert, präsentieren...

  • Captain America: Krasinski, Crawford oder Vogel?

    Captain America: Krasinski, Crawford oder Vogel?

    Samstag, 6. März 2010 | Nachrichten - In Produktion

    Captain America: Krasinski, Crawford oder Vogel?

32 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2008Das beste aus dem Genre Action von 2008

Kommentare

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Die beliebtesten Trailer
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Trailer DF
36.123 Views
Fifty Shades of Grey Trailer DF
61.140 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
85.385 Views
Child of God Trailer DF
578 Views
Draft Day Trailer DF
2.213 Views
96 Hours - Taken 3 Trailer (2) OV
18.401 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Neue Setbilder zu "Insidious: Chapter 3" von Leigh Whannel + Plotdetails
Neue Setbilder zu "Insidious: Chapter 3" von Leigh Whannel + Plotdetails
Tweet  
 
"Bad Santa 2": Billy Bob Thornton glaubt immer noch an Fortsetzung
"Bad Santa 2": Billy Bob Thornton glaubt immer noch an Fortsetzung
Tweet  
 
"That's What I'm Talking About": Richard Linklaters Fortsetzung zu "Confusion - Sommer der Ausgeflippten" geht in Produktion
"That's What I'm Talking About": Richard Linklaters Fortsetzung zu "Confusion - Sommer der Ausgeflippten" geht in Produktion
Tweet  
 
Keith David und Beau Knapp spielen die Schurken in Shane Blacks Gangster-Krimi "The Nice Guys" mit Ryan Gosling und Russell Crowe
Keith David und Beau Knapp spielen die Schurken in Shane Blacks Gangster-Krimi "The Nice Guys" mit Ryan Gosling und Russell Crowe
Tweet  
 
"Drive" erscheint mit neuer, von Nicolas Winding Refn genehmigter Musik
"Drive" erscheint mit neuer, von Nicolas Winding Refn genehmigter Musik
Tweet  
 
Cooles Video: Ein Basketball springt durch die Filmgeschichte
Cooles Video: Ein Basketball springt durch die Filmgeschichte
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten