Mein FILMSTARTS
"Avengers: Infinity War"-Regisseure bestätigen: Star-Lord und Thor an Bord des Marvel-Zweiteilers
Von Daniel Tubies — 11.04.2016 um 17:15
facebook Tweet

„The First Avenger: Civil War“ ist noch gar nicht in den Kinos, da sprechen die Regisseure Joe and Anthony Russo schon über die Besetzung von „Avengers: Infinity War“. Im Interview verrieten sie nun, dass u. a. Star-Lord und Thor auftauchen werden.

Walt Disney Germany
Die Brüder Joe Russo und Anthony Russo scheinen als Regisseure für „The First Avenger: Civil War“ eine gute Wahl gewesen zu sein, denn die ersten Reaktionen auf das Superhelden-Gipfeltreffen sind äußerst positiv ausgefallen. Als hätte Marvel das gewusst, haben sie das „The Winter Soldier“-Duo auch für die nachfolgenden Blockbuster „Avengers: Infinity War – Part I“ und „Avengers: Infinity War – Part II“ engagiert. Im Interview mit ComicBook.com sprachen sie nun darüber, auf welche Comic-Figuren sie sich bei diesem Projekt am meisten freuen. Dabei verrieten sie auch indirekt, dass die Guardians of the Galaxy endlich auf die Avengers treffen könnten.

Besonders Anthony Russo outete sich im Gespräch mit ComicBook.com als großer Fan des wortwitzigen Guardians-Anführers: „Star-Lord ist eine großartige Figur und Chris Pratt ist ein fantastischer Schauspieler.“ Des Weiteren sagte er, dass die zwei 2018 und 2019 erscheinenden „Avengers: Infinity War“-Teile den Höhepunkt des Marvel Cinematic Universe markieren würden. Gerade im Hinblick auf die Figuren dürfen Fans des MCU laut Russo sehr gespannt sein. Das langersehnte Crossover zwischen den „Guardians Of The Galaxy“ und den Avengers dürfte also schon bald auf der großen Leinwand zu sehen sein, denn wo Star-Lord ist, sind Rocket, Groot, Gamora und Drax nicht weit.

Darüber hinaus bestätigte Joe Russo, dass auch Donnergott Thor erneut zu den restlichen Rächern stoßen werde: „Ich freue mich sehr mit Thor zu arbeiten.“ Er lobte insbesondere, in welche Richtung sich die Figur in „Thor: Ragnarok“ (Starttermin: 26. Oktober 2017) entwickle und wo genau sie sich am Anfang von „Avengers: Infinity War“ befinde. „Er hält sich an einem sehr interessanten Ort auf, was ich äußerst scharfsinnig finde, denn zu diesem Zeitpunkt dürfte er eine sehr emotionale Motivation mitbringen“, sagte Joe Russo im Interview.

Bis es jedoch soweit ist, müssen die Rächer in „The First Avenger: Civil War“ zuerst mal einen inneren Konflikt der Gruppe lösen. Die Comic-Adaption erscheint hierzulande am 28. April 2016.




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • WhiteNightFalcon
    Wie wärs damit. Tony Stark stirbt im Kampf gegen Thanos, Star Lord kehrt auf die Erde zurück und übernimmt den Iron Man Anzug. Den gleichen schrägen Sinn für Humor haben Stark und Quill ja. ;-)Und bevor einer meckert: Jo ich weiß, wird so nicht kommen.
  • lukimalle
    Ich. 50 euro? :P
  • Klaus S.
    Naja Star Lord hat Alien Gene im Blut, evtl. braucht er auf der Erde nichtmal einen Anzug ;-)
  • Klaus S.
    und sind von DC das kommt erschwerend dazu :P
  • Heavy-User
    Klar, freue ich mich, dass die Figuren dann auftauchen, aber können die mir bitte meine Illusion lassen, dass einer der Figuren (besonders Thor) sterben könnte? Aber auf das Treffen der Gruppen freue ich mich, besonders aber bei:Iron Man trifft auf Groot und Rocket und Thor und Hulk treffen und Drax.Stell ich mir jetzt schon sehr lustig vor :-)
  • Jimmy V.
    Hoffentlich ist das dümmliche Thanos-Geteasere dann endlich mal vorbei.
  • Steve R.
    Somit geht es weiter mit marvels Flaschen!!!!!!!!!
  • TheAce
    Oh Mann, deine Kommentare werden immer lächerlicher. Wir haben ja verstanden dass du DC besser als Marvel findest, aber jetzt könntest du mal langsam wieder einen Gang runterfahren und die Finger von der Tastatur nehmen, wenn dabei nur so ein absoluter Quatsch herauskommt..
  • Klaus S.
    es wurden nur Wächter erwähnt und damit verbinde ich die Watchmen
  • Klaus S.
    Nein ? Watchmen - Die Wächter
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Mortal Engines: Krieg der Städte Trailer DF
Gesponsert
Avengers 4: Endgame Trailer DF
After Passion Trailer DF
BrightBurn Trailer DF
Triple Frontier Trailer OmdU
Captain Marvel Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Aquaman" macht "Wonder Woman" nass – zumindest in China
NEWS - In Produktion
Montag, 10. Dezember 2018
"Aquaman" macht "Wonder Woman" nass – zumindest in China
Darum hat Kevin Feiges Beteiligung an "X-Men: Dark Phoenix" keine Bedeutung für das MCU
NEWS - In Produktion
Montag, 10. Dezember 2018
Darum hat Kevin Feiges Beteiligung an "X-Men: Dark Phoenix" keine Bedeutung für das MCU
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top