Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The First Avenger: Civil War
     The First Avenger: Civil War
    28. April 2016 / 2 Std. 28 Min. / Action, Fantasy
    Von Anthony Russo, Joe Russo
    Mit Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,1 4 Kritiken
    User-Wertung
    4,2 938 Wertungen - 66 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Nach all der Zerstörung, die mit der Abwehr globaler Bedrohungen durch die Avengers einhergegangen ist, ist die US-Regierung der Meinung, dass es eine stärkere Kontrolle der Superhelden braucht. Man beschließt daher eine Instanz zu schaffen, die dafür Sorge tragen soll, dass die Helden nur noch auf Anweisung aktiv werden und Bericht erstatten. „Iron Man“ Tony Stark (Robert Downey Jr.) unterstützt den Plan. Er hat nach der gescheiterten Schöpfung des feindseligen Super-Roboters Ultron aus erster Hand erfahren müssen, was passieren kann, wenn man auf eigene Faust handelt. Doch Steve Rogers alias Captain America (Chris Evans) weiß nur zu gut, wie eine solch mächtige Organisation missbraucht werden kann. Er stellt sich gegen das Vorhaben, sodass es zur Auseinandersetzung mit seinem Kollegen kommt.
    Originaltitel

    Captain America: Civil War

    Verleiher Walt Disney Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget 250 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    The First Avenger: Civil War
    Von Christoph Petersen
    Lasst uns den Elefanten im Raum am besten gleich zu Beginn aus dem Weg schaffen: Ja, „The First Avenger: Civil War“ weckt in sehr vielen Momenten Erinnerungen an „Batman V Superman: Dawn Of Justice“; und ja, Marvel macht eine Menge von dem richtig, was die DC-Konkurrenz nur einen Monat zuvor noch in den Sand gesetzt hat. Nun wäre es ein Leichtes, die beiden Mega-Blockbuster einfach die komplette Kritik hindurch gegeneinander auszuspielen, aber damit würde man „Civil War“ alias „Captain America 3“ einfach nicht gerecht – denn das, was die „The Return Of The First Avenger“-Regiebrüder Anthony und Joe Russo hier abliefern, ist nicht nur im Vergleich zu „Batman V Superman“ herausragend, sondern erweist sich neben „Iron Man“ als bisher bester Film des Marvel Cinematic Universe (MCU). Also versprochen: Ab jetzt lest ihr in dieser Kritik kein einziges Wort mehr über den Dunklen Ritter, den Mann...
    Die ganze Kritik lesen
    The First Avenger: Civil War Trailer DF 2:23
    The First Avenger: Civil War Trailer DF
    128 184 Wiedergaben
    Alle 10 Trailer

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    CIVIL WAR Promo Art & Teams Confirmed
    CIVIL WAR Promo Art & Teams Confirmed
    7 898 Wiedergaben
    The First Avenger: Civil War Featurette - Story
    The First Avenger: Civil War Featurette - Story
    640 Wiedergaben
    The First Avenger: Civil War Videoclip (3) OV 0:30
    The First Avenger: Civil War Videoclip (3) OV
    3 615 Wiedergaben
    Alle 43 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Chris Evans
    Rolle: Steve Rogers / Captain America
    Robert Downey Jr.
    Rolle: Tony Stark / Iron Man
    Scarlett Johansson
    Rolle: Natasha Romanoff / Black Widow
    Sebastian Stan
    Rolle: Bucky Barnes / The Winter Soldier
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Zack_snyder_Forever
    Zack_snyder_Forever

    User folgen 1 Follower Lies die 32 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 5. Mai 2016
    Vorneweg: Wer Fan der Marvel-Filme ist und 'The Avengers' gemocht hat, wird diesen Film lieben. Objektiv betrachtet, weißt 'The First Avenger: Civil War' jedoch deutliche Schwächen auf. Ich empfehle es keineswegs den Film in 3D anzuschauen, da dieses komplett überflüssig ist. Zudem würde ich raten, den Film, sofern möglich, nicht auf deutsch, sondern in der Originalsprache anzuschauen, da die Synchro in vielen Fällen nicht sonderlich gut ...
    Mehr erfahren
    blutgesicht
    blutgesicht

    User folgen 39 Follower Lies die 292 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 4. Mai 2016
    Leider in meinen Augen der bis jetzt schlechteste Avenger Film. Wie bei vielen neuen Comic-Verfilmungen und Fortsetzungen fragt man sich auch hier, wer dieses gähnend langweilige Drehbuch geschrieben hat. Action und gute Optik machen leider nicht nur einen guten Film aus, sondern die Handlung ist auch sehr wichtig...dabei darf die Macht der Musik auch nicht vergessen werden, wie bei diesem Film. Die absolute Krönung ist aber die Darstellung von ...
    Mehr erfahren
    constantine
    constantine

    User folgen 2 Follower Lies die 2 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 15. Mai 2016
    Spoiler enthalten!!!!! Der dritte Captain America aka Avengers Deluxe fängt ganz gut an aber nach der ersten guten Action-Sequenz muss man ne gefühlte Ewigkeit auf die nächste warten. Zu viele (vor allem langweilige) Dialoge bis Bucky/Bukarest. Die erste Hälfte des Films hat mich nicht sonderlich angesprochen und bin fast eingepennt. Es wurde von Ort zu Ort gesprungen, ohne auch nur den Anschein eines Plots zu entwickeln. ...
    Mehr erfahren
    Max H.
    Max H.

    User folgen 44 Follower Lies die 153 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 28. April 2016
    Äh....wie soll ich jetzt anfangen. Da habe ich mich bei "Batman vs. Superman" noch aufgrund einer auffällig einspielgenerierenden Spielzeit von 153 Minuten aufgeregt. Und da legt Marvel mit immerhin 147 Minuten eine ebenso nicht minder wichtige und nicht minder lange Comicadaption in die Lichtspielhäuser nach. 3D fast vergessen. Das wäre alles unumwunden scheiße, klare Sache, hätte "The First Avenger: Civil War" nicht tatsächlich einiges ...
    Mehr erfahren
    66 User-Kritiken

    Bilder

    43 Bilder

    Wissenswertes

    Kein Thor im "Civil War": Chris Hemsworth dachte, Marvel hätte ihn gefeuert

    Thor-Darsteller Chris Hemsworth war beim dritten „Captain America“-Abenteuer nicht mit von der Partie. Dafür hatten aber fast alle anderen Avengers einen Auftritt – irgendwie verdächtig, oder? Zumindest muss dies der Gedankengang von Hemsworth selbst gewesen sein, der zunächst doch glatt dachte, Marvel hätte ihn aus dem MCU gefeuert. Hinter der ganzen Sache steckte allerdings ein größerer Masterplan des Comickonzerns, der für Thor und Hulk (... Mehr erfahren

    Spider-Teen

    Der erste Film des Marvel Cinematic Universe, in dem Spider-Man einen Auftritt hat. Es ist die jüngste Version der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft, die jemals über die Leinwand krabbelte - Schauspieler Tom Holland ist 19 Jahre alt.

    Prominente Referenzen

    Als Einflüsse für „Civil War“ nannten die beiden Regisseure Anthony und Joe Russo unter anderem „Sieben“, „Fargo“ und „Der Pate“ und sagten dazu: „Wir mögen es, Genres aufeinanderprallen zu lassen. Wenn man etwas finden kann, das sich in Bezug auf das Superhelden-Genre eigenartig anfühlt und du es trotzdem reinwerfen kannst, kommst du meist mit etwas Frischem und Anderem heraus.“

    Aktuelles

    Nach dem bevorstehenden Marvel-Comeback auf Disney+? Mark Ruffalo wünscht sich "Hulk"-Solofilm!
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 15. April 2020
    Zumindest auf Disney Plus wird Mark Ruffalo noch einmal als Bruce Banner alias Hulk zurückkehren – aber auch im Kino? In...
    ProSieben zeigt Marvel-Doppel statt "The Masked Singer": Das steckt hinter der Überraschung
    NEWS - TV-Tipps
    Dienstag, 7. April 2020
    ProSieben-Zuschauer werden sich heute um 20.15 Uhr wundern: Es läuft „The Amazing Spider-Man“, gefolgt von „Captain America...
    348 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Yvan M.
      Great movie
    • Benjamin D.
      https://de.m.wikipedia.org/wik...Viel Spass beim durchlesen. Die Timeline wird sicher aufschlussreich sein.
    • Benjamin D.
      Leute, jetzt mal ohne Spass: Bevor man hier einen Film bewertet der zum Marvel Cinematic Universe (MCU) gehört, sollte man sich mit diesem auch befassen. CIVIL WAR ist mittlerweile der 18. Film (inkl. Der Marvel One-Shot) aus dieser Reihe und mit nichts anderem (schon gar nicht BvS) zu vergleichen. Ich kann jedem nur empfehlen sich mit dem MCU genauer auseinanderzusetzen. Die Charaktere die sich über den Zeitraum von mittlerweile 8 Jahren entwickelt haben, erlauben wie z.b. Bei Tony Stark eine Komplexität und eine Tiefe wie sie anders kaum möglich ist.ACHTUNG SPOILER!!!!Gerade in CIVIL WAR kann man sich kaum für ein "Team" entscheiden. Als Beobachter ist man ebenso wie auch einige der Charaktere hin und hergerissen. Selbst Zemo, der als Bösewicht herhalten muss, hat nachvollziehbare Beweggründe. Im gesamten Film stößt man auf Verflechtungen im MCU und kann eigentlich kaum noch einen Charaktere zu seinem eigenen Film zuordnen. Dies wird sich mit dem Film BLACK PANTHER und vorallem in THOR 3 fortsetzen. In THOR 3 wird Bruce Banner mit dabei sein und Gerüchten zufolge werden wir dann zum ersten mal Hela die Göttin des Todes und treibende Kraft von Thanos zu sehen bekommen. CIVIL WAR ist an dieser Stelle eben als weiterer Schritt im Gigantischen MCU zu verstehen.Wer mal genauer Bescheid wissen möchte sollte sich die Erläuterung zum Marvel Cinematic Universe auf Wikipedia anschauen. Dort ist es recht übersichtlich erklärt.CIVIL WAR ist für mich einer der Besten Filme in dem Zusammenhang und unter der Berücksichtigung der ganzen Vorgeschichten. Eine langatmige Handlung kann ich nicht erkennen, im Gegenteil, ich kann kaum den Rest der bis jetzt geplanten 9 Filme kaum erwarten.
    • Mirko R.
      Mir ist immer noch nicht klar, weshalb in einem Captain America Film auch fast alle anderen von Marvel auftauchen müssen. Ist das dann noch Captain America 3 oder ist das doch Avengers 3?
    Kommentare anzeigen
    Back to Top