Mein FILMSTARTS
    Juno Temple, Justin Timberlake und James Belushi im nächsten Film von Woody Allen
    Von Björn Becher — 07.07.2016 um 17:24
    facebook Tweet

    Wie so oft bei Woody Allen ist über den nächsten Film noch nicht viel (nicht einmal der Titel) bekannt, aber nach und nach stoßen Darsteller zum Projekt.

    Universum Film / Warner Bros. / CBS
    Nachdem bereits Kate Winslet als erste Schauspielerin für den nächsten Film von Regie-Altmeister Woody Allen verkündet wurde, vermelden die Kollegen von Deadline nun, dass auch James Belushi („Mein Partner mit der kalten Schnauze“) und Juno Temple („Black Mass“) zur Besetzung gehören. Laut Variety ist zudem auch Justin Timberlake mit dabei.

    Noch trägt der Film keinen Titel und über den Inhalt ist nur bekannt, dass er in den 1950er Jahren spielt. Die Dreharbeiten sollen im Herbst 2016 stattfinden und laut Deadline ist mit der Ankündigung weiterer Castmitglieder in Kürze zu rechnen.

    Neben seinem jährlichen Film – dieser erscheint 2017 – arbeitet Allen auch noch an einer Serie für Amazon. Zuletzt präsentierte er „Café Society“ in Cannes. Deutscher Kinostart der Tragikomödie mit Jesse Eisenberg und Kristen Stewart ist am 10. November 2016 und in unserer FILMSTARTS-Kritik verraten wir euch, ob sich ein Besuch lohnt.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot Trailer DF
    Gesponsert
    Uncut Gems Teaser OV
    3 From Hell Trailer DF
    The Rhythm Section Trailer OV
    Hustlers Trailer OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Sci-Fi-Horror von Stephen King: "ES 2"-Regisseur verfilmt weitere Geschichte des Horror-Meisters
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 17. September 2019
    Sci-Fi-Horror von Stephen King: "ES 2"-Regisseur verfilmt weitere Geschichte des Horror-Meisters
    "Birds Of Prey": Auf dem Poster ist Margot Robbie von lauter schrägen Vögeln umgeben
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 17. September 2019
    "Birds Of Prey": Auf dem Poster ist Margot Robbie von lauter schrägen Vögeln umgeben
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top