Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mehr als nur angestaubte Effekte: Diese 10 Kultfilme sind echt schlecht gealtert
    Von David Herger — 15.07.2016 um 08:00
    facebook Tweet

    Bis heute werden sie von ihren Fans verehrt, doch diese zehn kultigen Werke haben den Test der Zeit alles andere als gut überstanden – und das nicht nur aus dem offensichtlichen Grund, dass ihre Effekte erwartungsgemäß völlig veraltet sind!

    Sony Pictures
    Ghostbusters II
    (Ivan Reitman, USA 1989)


    Wir wollen die Katze gleich aus dem Sack lassen: Gefühlt die halbe Welt regt sich seit Monaten über Paul Feigs kommendes „Ghostbusters“-Reboot auf (ob nun über die Ersetzung des männlichen Geisterjäger-Teams mit Frauen, die Besetzung von Melissa McCarthy oder die Trailer zur Fantasy-Komödie) und spricht die ersten beiden Filme der Reihe heilig, aber wann habt ihr eigentlich zum letzten Mal „Ghostbusters II“ gesehen? Mal davon abgesehen, dass die Effekte nicht mehr mit den liebevollen aus dem deutlich besseren Vorgänger mithalten können, auch die Handlung, die Ideen und die Jokes des Sequels sind schwächer als die von „Ghostbusters - Die Geisterjäger“, was damals gerade noch zu einer guten Bewertung reichte. Optisch hat der Zahn der Zeit aber kräftig genagt!




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top