Mein FILMSTARTS
"Pornographie für Zwölfjährige": Aufregung um französische Altersfreigabe von "Sausage Party"
Von Julius Vietzen — 02.12.2016 um 12:40
facebook Tweet

In Frankreich streitet man aktuell über die Frage, ob die Altersfreigabe für „Sausage Party“ angemessen ist. In unserem Nachbarland wurde die irre Animationskomödie nämlich ab 12 Jahren freigegeben. Achtung, leichte Spoiler!

Sony Pictures Entertainment
Sausage Party“ lief in den USA und einigen anderen Ländern bereits Mitte August 2016 im Kino an, in Deutschland folgte der Start dann erst wesentlich später, nämlich am 6. Oktober 2016. In unserem Nachbarland Frankreich war „Sausage Party“ jedoch bislang noch gar nicht zu sehen, erst vor zwei Tagen, am 30. November, startete die Animations-Komödie für Erwachsene dort in den Kinos. Doch an genau diesem Prädikat „für Erwachsene“ entzündet sich in Frankreich momentan eine Debatte, wie Deadline berichtet, denn dort erhielt „Sausage Party“ von der zuständigen Behörde Centre national du cinéma et de l’image animée (CNC) eine Altersfreigabe ab 12 Jahren. Und deswegen stehen sowohl der Film als auch das CNC in der Kritik von katholischen Organisationen sowie der konservativen Bewegung La Manif pour tous, die sich gegen die gleichgeschlechtliche Ehe engagiert.

La Manif pour tous postete etwa eine Bildkollage bei Twitter, die einige Szenen aus dem Finale von „Sausage Party“ zeigt, und fragte die CNC, wie sie es rechtfertige, das Familien eine „gigantische Orgie“ sehen könnten:



Auch Jean-Frédéric Poisson, Vorsitzender der französischen christdemokratischen Partei PCD äußerte sich erzürnt bei Twitter und schrieb: „Eine Orgie für Zwölfjährige! Im Kampf gegen den frühen Kontakt mit Pornographie muss noch viel getan werden.“ Außerdem veröffentlichte er einen offenen Brief an die zuständige Ministerin Audrey Azoulay, in dem er fordert, die Altersfreigabe zu revidieren:



Auch die christliche Organisation Info Chrétienne warnt auf ihrer Website eindringlich vor „Sausage Party“. Eltern sollten ihre Kinder nicht von der Pornoindustrie zu zukünftigen Kunden machen lassen und die Effekte von Pornographie auf das Gehirn seien vergleichbar mit denen von Heroin. Und auch die Confédération nationale des associations familiales catholiques (AFC) stimmte auf ihrer Internetseite in den Chor der Warnungen mit ein, „Sausage Party“ sei nicht nur obszön, sondern vor allem auch pornographisch.

In Deutschland wurde „Sausage Party“ von der FSK ab 16 Jahren freigegeben und auch viele andere europäische Länder vergaben Freigaben ab 15 oder 16 Jahren – mit einer Ausnahme: In Schweden können schon sieben Jahre alte Kinder die Würstchen-Orgie sehen. In den USA hätte die Animations-Komödie von Greg Tiernan und Conrad Vernon beinahe das gefürchtete, weil kommerziell unvorteilhafte NC-17-Rating bekommen, was durch eine digitale Intimrasur abgewendet werden konnte.

Trotz dieser teils hohen Altersfreigabe spielte „Sausage Party“ weltweit bislang knapp 140 Millionen Dollar ein und ist bei einem Budget von nur 19 Millionen Dollar somit ein voller (kommerzieller) Erfolg. Doch bei Sony ist man offenbar noch auf mehr aus: Wie wir bereits berichteten, plant das Studio eine Oscar-Kampagne, schlussendlich könnte „Sausage Party“ also sogar für einen Academy Award nominiert werden.



facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Knarfe1000
    Für 12-Jährige ist das ganz sicher nichts.
  • niman7
    Kann die Kritik absolut nachvollziehen. Der Film ist definitiv nichts für Kinder und was ist mit den Schweden los???!!!
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Downton Abbey Trailer OV
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Border Trailer DF
Aquaman Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer (2) DF
Bumblebee Trailer DF
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
Das deutsche "Into The Wild": Trailer zum Aussteiger-Drama "Raus"
NEWS - Videos
Sonntag, 16. Dezember 2018
Das deutsche "Into The Wild": Trailer zum Aussteiger-Drama "Raus"
Deutscher Trailer zur Tanz-Biografie "Yuli": "Billy Elliot" einmal auf den Kopf gestellt
NEWS - Videos
Sonntag, 16. Dezember 2018
Deutscher Trailer zur Tanz-Biografie "Yuli": "Billy Elliot" einmal auf den Kopf gestellt
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 13.12.2018
Spider-Man: A New Universe
Spider-Man: A New Universe
Von Bob Persichetti, Peter Ramsey, Rodney Rothman
Trailer
Mortal Engines: Krieg der Städte
Mortal Engines: Krieg der Städte
Von Christian Rivers
Mit Hera Hilmar, Robert Sheehan, Hugo Weaving
Trailer
Gegen den Strom
Gegen den Strom
Von Benedikt Erlingsson
Mit Halldora Geirhardsdottir, Jóhann Sigurðarson, Juan Camillo Roman Estrada
Trailer
RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
Von Betsy West, Julie Cohen (II)
Mit Ruth Bader Ginsburg, Gloria Steinem
Trailer
L'Apparition - Die Erscheinung
L'Apparition - Die Erscheinung
Von Xavier Giannoli
Mit Vincent Lindon, Galatea Bellugi, Patrick d'Assumçao
Trailer
Anderswo. Allein in Afrika
Anderswo. Allein in Afrika
Von Anselm Nathanael Pahnke, Janco Christiansen
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top