Mein FILMSTARTS
    Netflix setzt auf Deutschland: "Dark"-Macher produzieren exklusive neue Inhalte für den Streaming-Dienst
    Von Tobias Tißen — 19.06.2018 um 18:30
    facebook Tweet

    Mit der Netflix-Serie „Dark“ sorgten Baran bo Odar und Jantje Friese 2017 weltweit für Furore. Nun haben die beiden Serienschöpfer einen Deal mit Netflix abgeschlossen und werden weiteren exklusiven Content für den Streaming-Dienst produzieren.

    Julia Terjung / Netflix

    2017 startete mit „Dark“ die erste deutsche Netflix-Serie überhaupt in ihre erste Staffel – und avancierte nicht nur hierzulande, sondern auch international zu einer der meistdiskutierten und vielleicht sogar meistgesehenen Serien. Offizielle Zahlen veröffentlichte der Streaming-Dienst zwar wie gewohnt nicht, jedoch scheint man hinter den Kulissen sehr zufrieden mit „Dark“ zu sein. So spricht der für die internationalen Netflix-Originals verantwortliche Erik Barmack von einer „Erfolgsserie“ und dass diese die „Zuschauer weltweit in den Bann gezogen“ habe. Es kommt daher auch nicht von ungefähr, dass der US-amerikanische Streaming-Gigant die „Dark“-Schöpfer Baran bo Odar und Jantje Friese nun langfristig an sich gebunden hat. Sie unterzeichneten einen „exklusiven, mehrjährigen Serienvertrag“ und sollen in Zukunft weitere Inhalte entwickeln und produzieren. Das gab Netflix heute (19. Juni 2018) per Pressemitteilung bekannt.

    Während Baran bo Odar und Jantje Friese die ersten Europäer sind, die einen solchen Exklusiv-Deal mit Netflix schließen, holte sich das Unternehmen bereits einige der erfolgreichsten US-Serienmacher ins Haus: So werden sowohl „Grey’s Anatomy“-Schöpferin Shonda Rhimes als auch Ryan Murphy, Miterfinder von unter anderem „American Horror Story“ und „Glee“, in den nächsten Jahren Content ausschließlich für den Streaming-Dienst entwickeln.

    Netflix konkretisiert Pläne für fast nur noch exklusiven Content

    Die beiden deutschen Schöpfer von „Dark“ arbeiten bereits seit vielen Jahren zusammen. Unter anderem verfassten sie zusammen das Drehbuch zum Hacker-Thriller „Who Am I“ (2014) mit Elyas M’Barek, den Baran bo Odar anschließend auch inszenierte. Für ihre Netflix-Serie tauchten der in der Schweiz geborene Regisseur und seine Ehefrau Jantje Friese dann tief in die deutsche Provinz ein und nutzten das fiktive und verregnete Örtchen Winden als Kulisse für eine fesselnde Mystery-Geschichte, die sich über mehrere Zeitebenen erstreckt.

    Eine zweite „Dark“-Staffel ist mittlerweile längst bestellt – und dank ihres neuen Deals wird es ja auch nicht die einzige Netflix-Produktion des Duos Baran bo Odar und Jantje Friese bleiben. „Unsere Partnerschaft mit Netflix erlaubt es uns nicht nur, ‚Dark‘ weiterzuerzählen, sondern gibt uns auch die Freiheit Zuschauer weltweit mit neuen Ideen zu begeistern. Das ist ein unermessliches Geschenk“, äußern sich die beiden Serienmacher höchst erfreut zu ihrem frisch unterzeichneten Vertrag.

    Kommen nun mehr deutsche Netflix-Filme und -Serien?

    Wir dürfen uns in Zukunft also wohl auf weitere Netflix-Produktionen aus Deutschland freuen. Zwar wird in der Pressemitteilung nicht explizit gesagt, dass Baran bo Odar und Jantje Friese weiter hierzulande arbeiten werden, doch kann man davon ausgehen, da auch Erik Barmack von einem „europäischen Overall Deal“ spricht und noch einmal hervorhebt, dass erfolgreiche Serien „überall und in jeder Sprache entstehen“ können. Da zudem eindeutig von einem „Serienvertrag“ gesprochen wird, hat das Duo wohl hauptsächlich den Auftrag, neue Serienformate zu entwickeln.

    Doch bevor wir weitere Stoffe der „Dark“-Macher sehen, landen noch zwei neue Serien aus deutschen Landen auf dem mit rund 125 Millionen Nutzern derzeit erfolgreichsten Streaming-Service der Welt: „Dogs Of Berlin“ von Christian Alvart („Tschiller: Off Duty“, „Pandorum“) soll noch dieses Jahr erscheinen, eine Adaption des Romans „Die Welle“ folgt dann 2019.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    Star Trek: Picard
    1
    Star Trek: Picard
    Mit Patrick Stewart, Santiago Cabrera, Michelle Hurd
    Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    23. Januar 2020 auf
    Alle Videos
    The Mandalorian
    2
    The Mandalorian
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Gina Carano
    Abenteuer, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    12. November 2019 auf Disney+
    Alle Videos
    His Dark Materials
    3
    His Dark Materials
    Mit Dafne Keen, Amir Wilson, Lin-Manuel Miranda
    Drama, Fantasy
    Erstaustrahlung
    4. November 2019 auf
    Alle Videos
    See
    4
    See
    Mit Jason Momoa, Alfre Woodard, Yadira Guevara-Prip
    Drama, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    1. November 2019 auf
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    "Drive"-Regisseur Nicolas Winding Refn macht Serie aus brutalem Kult-Horrorfilm "Maniac Cop"
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 11. Oktober 2019
    "Drive"-Regisseur Nicolas Winding Refn macht Serie aus brutalem Kult-Horrorfilm "Maniac Cop"
    "Band Of Brothers"-Nachfolger: Steven Spielberg und Tom Hanks machen weitere Weltkriegs-Serie
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 11. Oktober 2019
    "Band Of Brothers"-Nachfolger: Steven Spielberg und Tom Hanks machen weitere Weltkriegs-Serie
    "Fresh Prince"-Rückkehr: Will Smith arbeitet an Neuauflage seines Serienhits
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 11. Oktober 2019
    "Fresh Prince"-Rückkehr: Will Smith arbeitet an Neuauflage seines Serienhits
    "His Dark Materials": Dann startet HBOs "Game Of Thrones"-Nachfolger in Deutschland
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 11. Oktober 2019
    "His Dark Materials": Dann startet HBOs "Game Of Thrones"-Nachfolger in Deutschland
    Fieser "Stranger Things"-Star im Trailer zu Netflix' "Krasse Pranks"
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 11. Oktober 2019
    Fieser "Stranger Things"-Star im Trailer zu Netflix' "Krasse Pranks"
    Amazon-Serie "Christiane F.": Das sind die neuen Kinder vom Bahnhof Zoo (mit Bild)
    NEWS - Kommende Serien
    Donnerstag, 10. Oktober 2019
    Amazon-Serie "Christiane F.": Das sind die neuen Kinder vom Bahnhof Zoo (mit Bild)
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    Star Trek: Discovery
    1
    Von Bryan Fuller, Alex Kurtzman
    Mit Sonequa Martin-Green, Doug Jones, Shazad Latif
    Abenteuer, Sci-Fi
    The Walking Dead
    2
    Von Glen Mazzara, Scott M. Gimple, Robert Kirkman
    Mit Norman Reedus, Danai Gurira, Norman Reedus
    Drama, Horror
    Game Of Thrones
    3
    Von D.B. Weiss, David Benioff
    Mit Emilia Clarke, Peter Dinklage, Kit Harington
    Drama, Fantasy
    Skylines
    4
    Von Dennis Schanz
    Mit Carlo Ljubek, Edin Hasanovic, Murathan Muslu
    Drama, Thriller
    Top-Serien
    Back to Top