Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Auf den Spuren von "Buried" und "Nicht auflegen!": Trailerpremiere zum Thriller-Geheimtipp "The Guilty"
    Von Carsten Baumgardt — 21.08.2018 um 08:45
    facebook Tweet

    Beim Filmfestival in Sundance gewann Gustav Möllers „The Guilty“ den Publikumspreis. Wir haben exklusiv den deutschen Trailer des Hochspannungs-Thrillers für euch, der auch ins deutsche Kino kommt.

    Der dänische Regisseur Gustav Möller lässt gleich bei seinem Kinodebüt aufhorchen, denn sein Thriller „The Guilty“, der erfolgreich auf zahlreichen Festivals von Sundance über Seattle und Rotterdam bis München lief, bekam international bisher ausgezeichnete Kritiken. Und der spannende Trailer lässt auch schon erkennen, warum.

    Der strafversetzte Polizist Holm (Jakob Cedergren) verrichtet gelangweilt seine Arbeit in der Notrufzentrale. Aber eines Tages erwacht er aus seiner Lethargie, als die verstörte und verängstigte Mutter Iben (Stimme: Jessica Dinnage) anruft und über eine verschlüsselte Sprechweise berichtet, dass sie entführt wurde. Neben ihr sitzt nämlich der Entführer, der denkt, sie rede mit ihrer kleinen Tochter. Holm muss sich etwas einfallen lassen, um Iben zu helfen.

    Deutscher Kinostart im Herbst

    Das Besondere an Möllers twistreichem Thriller, der klaustrophobischen Kammerspielen wie „No Turning Back“, „Buried – Lebendig begraben“ oder „Nicht auflegen!“ folgt: „The Guilty“ spielt die ganze Zeit an einem Ort, der dunklen Notrufzentrale, von wo aus Polizist Holm verzweifelt versucht, das Leben einer Frau zu retten.

    Deutscher Kinostart des potenziellen Thriller-Highlights „The Guilty“ ist der 18. Oktober 2018.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top