Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Überraschung: Dieser "Tote Mädchen lügen nicht"-Star spielt in "Avengers 4" mit
Von Tobias Mayer — 27.10.2018 um 09:36
facebook Tweet

Wer glaubte, die vollständige Besetzung von „Avengers 4“ zu kennen, der irrte: Wie nun bekannt wurde, hat auch Katherine Langford, die Hauptdarstellerin der Netflix-Serie „Tote Mädchen“, eine Rolle im Marvel-Spektakel.

Walt Disney

Wir wissen wenig Handfestes zur Handlung und kennen nicht mal den vollen Filmtitel – um „Avengers 4“ machen die Marvel-Studios derzeit ein großes Geheimnis (vielleicht auch deswegen, damit sich die Fans viele Theorien ausdenken). Völlig dicht sind die Mauern aber nicht, die Kevin Feige und seine Leute um ihren wertvollen Film gezogen haben: Das Branchenmagazin The Wrap konnte nun unter Berufung auf eingeweihte Quellen eine Besetzung enthüllen, die Marvel ebenfalls geheim halten wollte und zur der nach wie vor kein Kommentar abgegeben wird: Katherine Langford aus der Netflix-Hitserie „Tote Mädchen lügen nicht“ spielt in „Avengers 4“ mit. Ein anderes Branchenblatt, der Hollywood Reporter, bestätigte die Meldung.

Beth Dubber/Netflix

Langfords Rolle bleibt geheim

Katherine Langford war die Teenagerin Hannah Baker in zwei Staffeln „Tote Mädchen lügen nicht“, deren Selbstmord im Zentrum der rund um eine Schule angesiedelten Serienhandlung steht. Diese Durchbruchsrolle brachte ihr eine Golden-Globe-Nominierung ein und in der Zwischenzeit wurde sie unter anderem verpflichtet, die Hauptfigur in der kommenden Netflix-Fantasyserie „Cursed“ zu spielen: eine Teenager-Hexe, die dem jungen Artus auf der Suche nach dem Schwert hilft. Leider konnten die Kollegen nichts darüber in Erfahrung bringen, wen Langford in „Avengers 4“ spielt.

Besonders groß dürfte Katherine Langfords Part im Marvel-Blockbuster, der am 25. April 2019 startet, allerdings nicht sein. Die meiste Leinwandzeit im bis über den Rand mit Figuren vollgestopften Endkampf gegen Thanos ist für die bekannten Helden reserviert (sowie für Captain Marvel (Brie Larson), die Iron Man & Co. den Arsch retten soll). Außerdem müssen ja auch noch die Helden aus der zweiten und dritten Reihe berücksichtigt werden: auch Hawkeye (Jeremy Renner), Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) und War Machine (Don Cheadle) sollen schließlich zu ihrem Recht kommen!

Und wann sehen wir jetzt endlich den Trailer?

The Wrap nach hat Katherine Langford ihren Part bereits abgedreht. Die Hauptdreharbeiten sind sowieso schon lange durch – damit ist mehr als genug Material vorhanden, um einen Trailer zu schnippeln. Kevin Feige bestätigte gerade erst, dass dieses heißbegehrte Video noch vor Jahresende veröffentlicht wird (wir rechnen mit Ende November).

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Once Upon A Time In... Hollywood Trailer DF (2)
Downton Abbey Trailer DF
Game of Thrones: The Last Watch Trailer OV
Brightburn: Son Of Darkness Trailer (3) OV
Angel Has Fallen Trailer OV
A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando Trailer (2) OV
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Monsieur Claude 3": Der französische Mega-Hit wird fortgesetzt!
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 23. Mai 2019
Titel, Infos und ein nicht überraschender Altstar für das neue Action-Epos von "Dark Knight"-Regisseur Christopher Nolan
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 22. Mai 2019
Titel, Infos und ein nicht überraschender Altstar für das neue Action-Epos von "Dark Knight"-Regisseur Christopher Nolan
Dieser Marvel-Star wird im "Tom & Jerry"-Realfilm zum Schurken!
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 22. Mai 2019
Dieser Marvel-Star wird im "Tom & Jerry"-Realfilm zum Schurken!
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top