Mein FILMSTARTS
"Phantastische Tierwesen 2": Erste Reaktionen von begeisterten Fans
Von Regina Singer — 05.11.2018 um 10:59
facebook Tweet

Obwohl das „Harry Potter“-Prequel „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ erst in einigen Tagen in Paris Weltpremiere feiert, durften einige Fans den Film in einem Vorab-Screening sehen und ihre ersten Eindrücke im Internet teilen.

2017 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC. / Jaap Buitendijk

Mit jedem Kalendertag, der vergeht, kommen wir dem Kinostart von „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ näher. Die meisten von uns werden das Prequel der „Harry Potter“-Filmreihe frühestens am 15. November 2018 sehen können, wenn es hierzulande im Kino erscheint. In den USA gab es aber auf dem Gelände der Universal Studios bereits ein Vorab-Screening für Fans. Diese sind (fast alle) begeistert von dem Film und teilen ihre ersten Eindrücke auf Twitter.

Unter #ProtectTheSecret schreiben die User, wie sie den Film fanden, ohne viel von dem Inhalt zu verraten, damit alle Zuschauer die Möglichkeit haben, die Überraschungsmomente, die es dort wohl gibt, mitzuerleben. Twitter-Nutzerin Ana verrät aber trotzdem, dass sie „Grindelwalds Verbrechen“ für den tollsten Film aller Zeiten hält:

Und Shelby Isaac ist nicht nur überglücklich, den Film so früh gesehen zu haben, sondern auch froh, dass ihr beste Freundin mit dabei war, damit sie angesichts der Geheimhaltung wenigstens untereinander davon schwärmen können:

Auch der Twitter-User Mike gibt zu verstehen, dass er von „Phantastische Tierwesen 2“ überrascht worden ist. Er habe „nichts davon kommen sehen“:

Brendan Hodges, der unter anderem für die Filmkritiken-Seite rogerebert.com schreibt, äußert sich hingegen sehr kritisch. Für ihn ist der Film ein „sprunghaftes und überfülltes Durcheinander.“ Das Werk sei J.K. Rowlings schlampigste und wohl schlechteste Zauberergeschichte:

Doch nicht alle Kritiker, die unter den Fans saßen, äußern sich negativ. Scott Menzel, Chefredakteur von We Live Entertainment, erklärt, dass „Phantastische Tierwesen 2“ ein magisches Must-See ist. Der Film baue auf dem dem ersten Teil auf und begeistere ganz sicher die „Harry Potter“-Fans. Er soll visuell bemerkenswert sein, eine fesselnde Geschichte und ein Ende haben, das uns sprachlos zurücklassen soll. Außerdem sei Johnny Depp als Grindelwald „Perfektion pur“:

"Phantastische Tierwesen 2" ist voller Überraschungen

Die fünfteilige „Phantastische Tierwesen“-Filmreihe offenbart die Hintergründe einiger Figuren, die J.K. Rowling in „Harry Potter“ ins Leben gerufen hat. Im zweiten Teil sind Eddie Redmayne als Newt Scamander und Johnny Depp als Gellert Grindelwald wieder dabei und es verschlägt die Figuren nach Paris. Kürzlich wurde auch ein weiteres Cast-Mitglied bestätigt, das an diese Stelle nicht erwähnt werden soll, um Spoiler zu verhindern. Die Schöpferin erklärt in einem Video auch, wer wirklich im Mittelpunkt des Films steht. Doch es scheint ganz, als hält das Prequel darüber hinaus immer noch einige überraschende Twists bereit. Diese Überraschungsmomente scheinen Regisseur David Yates offenbar gelungen zu sein.

Selbstverständlich gilt es dabei aber zu beachten, dass die Reaktionen bei Fan-Screenings in der Regel sehr, sehr positiv ausfallen. Gleichzeitig besteht bei eingefleischten Fans aber auch immer die Gefahr, dass sie sehr hohe Erwartungen an den Film haben und darum enttäuscht werden. Da dies mehrheitlich nicht der Fall ist, lässt sich jedoch vermuten, dass „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ kein komplettes Desaster und durchaus sehenswert ist. 

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
The Hole In The Ground Trailer DF
Gesponsert
X-Men: Dark Phoenix Trailer DF
Gemini Man Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer (3) OV
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer (3) OV
Tolkien Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Erste Details zu "Bond 25" enthüllt – und Bösewicht bestätigt
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 25. April 2019
"Rambo 5: Last Blood": Sylvester Stallone postet düstere neue Bilder
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 25. April 2019
"Nightmare Alley": Leonardo DiCaprio für Guillermo del Toros Noir-Film im Gespräch
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 24. April 2019
"Nightmare Alley": Leonardo DiCaprio für Guillermo del Toros Noir-Film im Gespräch
"Star Wars 9": Der deutsche Titel ist da und befeuert die Spekulationen
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 24. April 2019
"Star Wars 9": Der deutsche Titel ist da und befeuert die Spekulationen
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top