Mein FILMSTARTS
    Bei "Toy Story 4": Pixar bricht nach 20 Jahren mit beliebter Tradition
    Von Tobias Tißen — 18.06.2019 um 12:15
    facebook Tweet

    In den vergangenen zwei Jahrzehnten war vor jedem Animationsfilm aus dem Hause Pixar ein Kurzfilm zu sehen. Bei „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ ist erstmal Schluss mit dieser Tradition.

    Disney/Pixar

    Als 1998 „Das große Krabbeln“ in den Kinos startete, bekamen die Kinozuschauer erstmals einen Kurzfilm als Vorprogramm mitgeliefert: Im vierminütigen „Geri’s Game“ spielt ein alter Mann gegen sich selbst Schach. Bereits bevor er im Doppelpack mit dem zweiten Pixar-Kinofilm gezeigt wurde, hatte „Geri’s Game“ den Oscar für den besten animierten Kurzfilm gewonnen.

    Ab diesem Zeitpunkt konnten sich Zuschauer eines Pixar-Films stets auf einen neuen kurzen Vorfilm freuen. Unter anderem kam vor „Die Monster AG“ „Der Vogelschreck“, vor „Findet Dorie“ lief „Piper“ und vor „Die Unglaublichen 2“ wurde „Bao“ gezeigt. Alle drei gewannen ebenfalls den Oscar für den besten Animations-Kurzfilm.

    Kein Kurzfilm vor "Toy Story 4"

    Doch wer ab dem 15. August 2019 ein Kinoticket für „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ (so der umständliche deutsche Titel) löst und sich auf einen weiteren Vorfilm freut, wird leider enttäuscht werden. Für den vierten Teil der Reihe bricht Pixar nämlich erstmals mit der zwei Jahrzehnte andauernden Tradition. Das bestätigte ein Disney-Sprecher gegenüber Slate.

    Diese Entscheidung muss natürlich nicht bedeuten, dass nun nie wieder ein Kurzfilm vor einem Pixar-Film laufen wird. Beim Fantasy-Abenteuer „Onward“, das hierzulande am 5. März 2020 startet, könnte das schon wieder ganz anders aussehen. Vielleicht will man sich einfach auf den ersten „Toy Story“-Film von 1995 zurückbesinnen, der als bisher einziger Film des Animationsfilm-Studios keinen Kurzfilm im Vorprogramm hatte.

    Und darüber hinaus sollte euch der (hoffentlich nur vorübergehende) Bruch mit der beliebten Tradition ohnehin nicht von einem Kinobesuch abhalten. „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ steht seinem herausragenden Vorgängern nämlich in nichts nach und ist „das vierte Meisterwerk in Folge“. Warum das so ist, erfahrt ihr in unserer Kritik zum Film:

    FILMSTARTS-Kritik zu "Toy Story 4"

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Prospect Trailer DF
    Gesponsert
    The Mummy Rebirth Trailer OV
    ES Kapitel 2 Trailer OV
    Leberkäsjunkie Trailer DF
    Ad Astra - Zu den Sternen Trailer (2) OV
    3 From Hell Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Darum ist unsere Vorfreude auf "The Batman" mit Robert Pattinson noch einmal gewachsen [Update: doch nicht]
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 19. Juli 2019
    Darum ist unsere Vorfreude auf "The Batman" mit Robert Pattinson noch einmal gewachsen [Update: doch nicht]
    Neuer Regisseur für "Kingsman 3"? Die Anzeichen verdichten sich
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 18. Juli 2019
    Neuer Regisseur für "Kingsman 3"? Die Anzeichen verdichten sich
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top