Mein FILMSTARTS
    In "Fast & Furious 9" soll angeblich der nächste tote Fanliebling zurückkehren
    Von Christoph Petersen — 12.08.2019 um 18:30
    facebook Tweet

    Nachdem in „Fast & Furious 6“ mit Michelle Rodriguez‘ Letty bereits eine totgeglaubte Figur wieder quicklebendig zurückgekehrt ist, soll das Kunststück in dem für 2020 angekündigten „Fast & Furious 9“ offenbar noch einmal wiederholt werden.

    Universal Pictures Germany

    Flugzeuglandebahnen sind 45 Kilometer lang, Jason Statham (Jahrgang 1967) ist im selben Alter wie Vanessa Kirby (Jahrgang 1988) - im „Fast & Furious“-Universum ist eben nichts unmöglich! Und dazu gehört eben auch das Auferstehen von den (vermeintlich) Toten wie etwa bei der Rückkehr von Michelle Rodriguez in „Fast & Furious 6“, nachdem ihre Figur Letty Ortiz im vierten Teil „Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile.“ eigentlich schon ziemlich unmissverständlich das Zeitliche gesegnet hatte.

    Laut dem Internetportal We Got This Covered soll es nun im anstehenden „Fast & Furious 9“ einen weiteren Rückkehrer aus dem Reich der Toten geben – nämlich Han (Sung Kang), der im dritten Teil „The Fast And The Furious: Tokyo Drift“ von einem Unbekannten getötet wurde (erst drei Filme später im Abspann von „Fast & Furious 6“ wurde der Mord dann nachträglich noch Jason Stathams Shaw zugerechnet). Seitdem ist die Hashtag-Bewegung #JusticeForHan aufgekommen, deren Anhänger sich nicht damit zufriedengeben wollen, dass Shaw seit „Fast & Furious 8“ als Held der Reihe fungiert und mit „Hobbs & Shaw“ nun sogar sein eigenes Spin-off bekommen hat, während der Mord an Han weiterhin ungesühnt bleibt.

    Nur: Wenn Han im nächsten Film lebendig (!) zurückkehrt, als sei nichts gewesen, dann hätten nicht nur die Fans ihren Liebling wieder, auch Shaw könnte in Zukunft mit einem etwas weißeren Hemd weiter als Held fungieren. Zwei Fliegen mit einer Klappe und so ...

    Universal Pictures
    Han vor seinem Tod in „The Fast And The Furious: Tokyo Drift“

    Wie glaubhaft ist die Info?

    We Got This Covered hat leider gerade zuletzt vermehrt Nachrichten mit zweifelhaften Informationsfundament veröffentlicht. Zugleich beziehen sie sich in diesem Artikel allerdings explizit auf eine Quelle, die auch schon richtig vorhergesagt hat, dass - Achtung Spoiler für „Hobbs & Shaw“ - Kevin Hart und Ryan Reynolds als Schauspieler in „Hobbs & Shaw“ dabei sein werden (eine News, die We Got This Covered tatsächlich als erstes veröffentlicht hat) - Spoiler Ende. Wir sind deshalb eher geneigt, die Info zu glauben, auch wenn man sie auf keinen Fall schon jetzt für bare Münze nehmen sollte.

    Endgültig gesichert werden wir es womöglich also erst erfahren, wenn „Fast & Furious 9“ am 21. Mai 2020 in die Kinos kommt.

    Bekannte Gesichter und Neuzugänge: Erstes Bild vom "Fast & Furious 9"-Cas

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Heiligertrinker
      bin dabei
    • greekfreak
      Also ich will immer noch mein Fast & Furious/Transformers/Aquamään Crossover!
    • icon_dc_comics
      Bei fast gibts nichts Unglaubwürdig. Alles ist machbar und Glaubwürdig 🙈🙈🙈
    • FilmFan
      Vielleicht solltet ihr alle Artikel als Meinung in Zukunft Kennzeichnen. Denn nichts anderes sind sie.
    • WhiteNightFalcon
      The Fast and Furious Frankenstein 😂
    • WhiteNightFalcon
      Giselle hätte man dann schon in Teil 7 zurückholen müssen. Letztlich ist sie ja nur vom Flugzeug gefallen. Man hat nie eine Leiche gesehen.Trotzdem wäre eine Rückkehr von Giselle und Han unglaubwürdig.
    • icon_dc_comics
      Ohhh... dann hat Giselle (?) den Stürzt auch überlebt, und kriechen irgendwo noch ...
    • Darklight ..
      Ich freue mich immer, wenn ich kleine Leuchte so erhellend aufgeklärt werde! Wie konnte ich die Transformers nur vergessen..?!Silly Me... würde Mary Poppins Returns sagen...Zuerst habe ich schlicht an dämliches Geschichtenerzählen gedacht, aber man darf an so meisterhafte Filme nicht mit gesundem Menschenverstand rangehen. Das wird ihrer Brillianz einfach nicht gerecht. Danke Dir für das Lösen des Rätsels...P.S. Bin gespannt, wann der DeLorian zum Einsatz kommt... damit auch ständig alles möglich wird. Aber schön, wenn am Ende alle Filme zu schlechten Komödien verkommen.
    • Sentenza93
      Ein bisschen Klebstoff, dann ist der doch wieder wie neu. :D
    • Heiligertrinker
      bei Fast & Furious ist doch alles möglich. Da kann auch Han zurück kommen ohne große Probleme.Logisch wäre, wenn sein Auto ein Transformer war ,der ihn beim Unfall das Leben gerettet hat. Dann war Han ein paar Jahre mit Optimus Prime und der Gang Unterwegs um dies ,das zu erledigen.Es wird zeit für das Crossover !!!
    • SamIhra
      Oh, wie ich das immerliebe, wenn TOTE! Fan-Lieblinge zurückkehren. In Endgame hat mir das auch ein ganzes Stück das Ende versaut, als schließlich dann doch wieder fast alle zurückgekehrt sind.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Hustlers Trailer DF
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Darum hatte J.J. Abrams Angst vor "Star Wars 9"
    NEWS - In Produktion
    Montag, 21. Oktober 2019
    Kommt "Criminal Squad 2" noch oder nicht?
    NEWS - In Produktion
    Sonntag, 20. Oktober 2019
    Kommt "Criminal Squad 2" noch oder nicht?
    "Spider-Man 3" und der doppelte Spider-Man: So geht es mit dem Marvel-Helden weiter
    NEWS - In Produktion
    Sonntag, 20. Oktober 2019
    "Spider-Man 3" und der doppelte Spider-Man: So geht es mit dem Marvel-Helden weiter
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top