Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Disney+: Welche Marvel-Filme zum Start verfügbar sind – und welche nicht!
    Von Daniel Fabian — 18.03.2020 um 21:30
    facebook Tweet

    Am 24. März 2020 startet Disney+ endlich auch in Deutschland. Unter anderem gibt es auf der Streaming-Plattform dann auch einige Marvel-Filme zu sehen, andere wiederum nicht. Wir verraten euch, welche Helden-Abenteuer euch erwarten!

    Marvel / Disney+

    In wenigen Tagen ist es endlich so weit, ab dem 24. März 2020 ist Disney+ endlich auch in Deutschland verfügbar! Neben zahlreichen Disney-Klassikern und den Animationsfilmen aus dem Hause Pixar sowie „Star Wars“-Filmen und -Serien und „Die Simpsons“ dürfen sich Abonnenten unter anderem auch auf eine geballte Ladung Comic-Action freuen.

    Denn Marvel gehört seit einigen Jahren bekanntlich zu Disney. Während einige Filme aus dem Marvel Cinematic Universe aber nicht auf der Streaming-Plattform landen werden (die Rechte an der „Iron Man“-Trilogie sowie an „Der unglaubliche Hulk“ liegen in Deutschland bei Concorde), werden infolge der Übernahme von 20th Century Fox auch einige Marvel-Abenteuer dabei sein, die nicht Teil des in sich geschlossenen Comic-Universums sind.

    Wir stellen euch die Marvel-Filme vor, die zum Start auf Disney Plus verfügbar sein werden - eine alphabetisch sortierte Liste findet ihr übrigens weiter unten!

    Das MCU auf Disney+

    Wer das Helden-Universum von Beginn an erleben will, kommt nicht darum herum, sich gerade die ersten Filme anderweitig zu beschaffen  „Iron Man 1-3“ gibt es derzeit aber ohnehin schon ab 8,97 Euro auf DVD bzw. Blu-ray*. Erst den vierten von bislang 23 MCU-Filmen, nämlich „Thor“, wird es auf Disney+ zu sehen geben.

    Während der MCU-Start also nicht verfügbar ist, gibt es immerhin den großen Marvel-Showdown zu sehen  sowohl „Avengers: Infinity War“ als auch der 2019 erschienene „Avengers: Endgame“ stehen zum Stream bereit. Das jüngste MCU-Kapitel steht hingegen nicht zur Verfügung: „Spider-Man: Far From Home“ liegt wie der Vorgänger „Spider-Man: Homecoming“ bei Sony.

    X-Men statt Iron Man

    Die Solo-Abenteuer von Tony Stark alias Iron Man bekommt ihr auf Disney+ zwar nicht zu sehen, dafür aber gleich ein ganzes Mutanten-Franchise!

    Teil des Streaming-Angebots sind nämlich auch sieben der für Fox produzierten X-Men-Filme – von „X-Men“ bis „X-Men: Apocalypse“.

    Abo bei Disney+: Sparen mit Frühbucherrabatt

    Je nachdem, ob ihr die Streaming-Plattform erst einmal antesten oder dauerhaft mit Disney-Stoff versorgt sein wollt, könnt ihr bei Disney+ übrigens ein Jahres-Abo (für 69,99 Euro) oder ein Monats-Abo (für 6,99 Euro) abschließen.

    Wer schon jetzt weiß, dass er zumindest zwölf Monate lang die volle Ladung Disney will, der kann sich sein Jahres-Abo bereits sichern – und dabei auch noch sparen*: Wer bis zum 23. März 2020 ein Jahres-Abo bei Disney+ abschließt, bezahlt nur 59,99 Euro** – also knapp 5 Euro pro Monat.

    Das Film- und Serienangebot zum Start von Disney+

    Die Marvel-Filme auf Disney+ im Überblick:
    • ANT-MAN
    • AVENGERS: AGE OF ULTRON
    • AVENGERS: ENDGAME
    • AVENGERS: INFINITY WAR
    • BLACK PANTHER
    • CAPTAIN AMERICA: THE FIRST AVENGER
    • CAPTAIN MARVEL
    • DOCTOR STRANGE
    • GUARDIANS OF THE GALAXY
    • GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 2
    • THE AVENGERS
    • THE FIRST AVENGER: CIVIL WAR
    • THE RETURN OF THE FIRST AVENGER
    • THOR
    • THOR: TAG DER ENTSCHEIDUNG
    • THOR: THE DARK KINGDOM
    • WOLVERINE. WEG DES KRIEGERS (2013)
    • X-MEN
    • X-MEN 2
    • X-MEN: APOCALYPSE
    • X-MEN: DER LETZTE WIDERSTAND
    • X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG
    • X-MEN: ZUKUNFT IST VERGANGENHEIT

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    **Bei diesem Link handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • King Conan
      Hat was mit Rechten zu tun.
    • Rockatansky
      Stand ja im Text. Bei einigen Figuren gibt es in Deutschland Rechte-Probleme.
    • Luthien's Ent
      Ist mir ein Rätsel. Ich persönlich hab eh alle Filme des MCU auf Bluray, die mich interessieren. Aber warum Disney+ (das mich nicht interessiert) nicht mal die komplette Saga anbietet, ist mir schleierhaft...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top