Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Trotz bereits gedrehter Szenen: Netflix setzt eine seiner besten Serien ab
    Von Björn Becher — 06.10.2020 um 09:55
    facebook Tweet

    Wie bei so vielen Serien wurden auch bei „GLOW“ die Dreharbeiten wegen der Corona-Pandemie unterbrochen. Doch nun werden sie gar nicht mehr aufgenommen. Netflix setzt die Serie ab, die ursprünglich angekündigte 4. Staffel wird nicht mehr kommen.

    Netflix

    Wie Netflix bestätigte, wird es die geplante vierte Staffel der gefeierten und Emmy-nominierten Serie „GLOW“ nicht mehr geben – und das obwohl bereits Material dafür gedreht wurde. Der Grund ist Corona.

    Laut Stellungnahme von Netflix sei es einfach eine zu große Herausforderung, während der Corona-Pandemie eine „physisch so intime Serie mit einem so großen Cast“ zu drehen. Schließlich müssen in der Produktion über Frauen-Wrestling die zahlreichen Stars gerade in den Szenen im Ring oder auf der Trainingsmatte mit sehr engem körperlichen Kontakt agieren – und das mit wechselnden Kolleginnen und Kollegen.

    Abschreibung für Netflix

    Die Serienschöpferinnen Liz Flahive und Carly Mensch bedauerten in einer Stellungnahme das Aus („it sucks“), zeigten aber Verständnis für den Streaming-Giganten. Der dürfte sich die vorzeitige Beendigung schließlich auch nicht leicht gemacht haben.

    Denn vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden bereits Szenen für eine vierte Season gedreht, der Cast um Alison BrieBetty Gilpin und Marc Maron stand bereits für die kommende Staffel unter Vertrag. Netflix dürfte also schon eine gute Summe in das Projekt gesteckt haben.

    „GLOW“-Fans müssen sich nun mit den drei vorhandenen Staffeln trösten, die sich aber lohnen. Die Serie schaffte es bisher in jedem Jahr auf unsere Liste der aktuell besten Netflix-Serien und auch bei der dritten Staffel wiederholten wir diese Aussage noch einmal:

    Kritik zur 3. Staffel "GLOW": Immer noch eine der besten Netflix-Serien

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top