Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Matthias Koeberlin
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Matthias Koeberlin
  • Die Toten vom Bodensee: Der Wiederkehrer

    Die Toten vom Bodensee: Der Wiederkehrer

    22. Januar 2018 / 1 Std. 32 Min. / Krimi
    Von Hannu Salonen
    Mit Nora Von Waldstätten, Matthias Koeberlin, Hary Prinz
    Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) und Hannah Zeiler (Nora von Waldsätten) ermitteln nach dem Fund einer Leiche auf der historisch bedeutenden Galgeninsel im Bodensee. Doch Hannah selbst ist in den Fall involviert. Das Opfer wurde mit ihrer Waffe erschossen. Sie hat den Mann verfolgt, wurde dann niedergeschlagen. Hat er sie ausgeknockt und sich dann selbst das Leben genommen, wie Hannas alter Mentor Ernst Gschwender (August Schmoelzer) vermutet? Die Kommissarin glaubt daran nicht, denn eine Tasche, die sie gesehen hat, ist spurlos verschwunden. Die Suche nach der Wahrheit führt sie und ihren misstrauischen Kollegen Oberländer 20 Jahre zurück in die Vergangenheit. Damals verschwand Hannahs Vater, angeblich kam er bei einem Segelunfall ums Leben. Doch der Tote scheint daran nicht geglaubt zu haben. Was wusste er? Bei den Ermittlungen muss die Kommissarin bald feststellen, dass sich in ihrer eigenen Familie schmerzhafte Abgründe auftun...
    DVD
  • Die Toten vom Bodensee: Die vierte Frau

    Die Toten vom Bodensee: Die vierte Frau

    1. Oktober 2018 / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Hannu Salonen
    Mit Matthias Koeberlin, Nora Von Waldstätten, Hary Prinz
    In den Gerüsten eines Hopfenfeldes wird die Leiche des scheinbar vierten Opfers des Serienkillers vom Bodensee gefunden. Doch die Kommissare Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) und Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) zweifeln an der vorschnellen Annahme, vielmehr lässt das Tatmuster die Ermittler von einem Trittbrettfahrer ausgehen. Ein zweiter Mordfall soll den Verdacht der Kommissare bestätigen. Denn im See wird der Schwimmer Dietrich Falkner von einem Motorboot überfahren und schon bald stellt sich heraus: Es ist der gesuchte Serienkiller. Zudem finden die Kommissare bei einer Hausdurchsuchung Trophäen seiner Opfer, doch darunter auch eine Fälschung. Nun sind sich Oberländer und Zeiler sicher: Sie haben es mit einem zweiten Mörder zu tun, der zudem seinen Vorgänger aus dem Weg geschafft hat.
    DVD
  • Die Toten vom Bodensee: Abgrundtief

    Die Toten vom Bodensee: Abgrundtief

    2. Oktober 2017 / 1 Std. 32 Min. / Krimi
    Von Hannu Salonen
    Mit Matthias Koeberlin, Nora Von Waldstätten, Cornelius Obonya
    Die Kommissare Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) und Hanna Zeiler (Nora von Waldstätten) übernehmen mit ihrem Team die Ermittlungen in einem Mordfall, der lange in der Vergangenheit liegt. Als die Wasserschutzpolizei die mit Eisenketten umschlungene Leiche eines vor 15 Jahren spurlos verschwundenen behinderten Mädchens aus dem Bodensee birgt, zeigt sich schnell, dass jemand unbedingt verhindern will, dass die Tat aufgeklärt wird. Denn während der Obduktion des toten Kindes wird Rechtsmediziner Thomas Egger (Stefan Pohl) brutal niedergeschlagen und ihm wird Beweismaterial entwendet. In dem Dorf, in dem die Eltern der verstorbenen Marie Häusler (Tamara Röske) immer noch leben, reißen derweil alte Wunden wieder auf…
    DVD
  • Die Toten vom Bodensee: Die Braut

    Die Toten vom Bodensee: Die Braut

    1. Mai 2017 / 1 Std. 33 Min. / Krimi, Thriller
    Von Hannu Salonen
    Mit Nora Von Waldstätten, Matthias Koeberlin, Harald Krassnitzer
    Eine Hochzeit endet im Albtraum, als die Braut ermordet aufgefunden wird. Die Kommissare Hannah Zeiler (Nora von Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) übernehmen den Fall und kommen einer grausamen Famileintragödie auf die Spur…
    DVD
  • Kommissar Marthaler: Die Sterntaler-Verschwörung

    Kommissar Marthaler: Die Sterntaler-Verschwörung

    11. September 2017 / 1 Std. 32 Min. / Krimi, Thriller
    Von Züli Aladağ
    Mit Matthias Koeberlin, Alice Dwyer, Jürgen Tonkel
    Eine Frau wird mit einem gezielten Schuss ins Auge ermordet. Hauptkommissar Robert Marthaler (Matthias Koeberlin) untersucht den Ort des Geschehens - ein Hotelzimmer im Bahnhofsviertel. Doch noch ehe er und Forensiker Carlo Sabato (Claudio Caiolo) von der Spurensicherung erste Schlüsse ziehen können, wird ihnen der Fall vom arroganten LKA-Beamten Axel Rotteck (André M. Hennicke) auch schon wieder entzogen. Charlotte von Wangenheim (Liane Forestieri), die neue Chefin der Mordkommission, beauftragt Marthaler stattdessen, den Tod von Freiherr Baron von Münzenberg, einen hessischen Landtagsabgeordneten, zu untersuchen. Marthaler lässt während seiner Ermittlungen der Fall der Unbekannten jedoch keine Ruhe und stellt weitere Nachforschungen an, welche bald eine mögliche Verbindungen zwischen den beiden Toten und eine breit angelegte Verschwörung in Polit-und Wirtschaftskreisen ans Licht bringen.
    DVD
  • Die Toten vom Bodensee: Stille Wasser

    Die Toten vom Bodensee: Stille Wasser

    18. April 2016 / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Andreas Linke
    Mit Matthias Koeberlin, Nora Von Waldstätten, Hary Prinz
    Die österreichische Kommissarin Hannah Zeiler (Nora von Waldstätten) und ihr deutscher Kollege Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) ermitteln, nachdem eine Frauenleiche aus dem Bodensee gefischt wurde. Was auf den ersten Blick wie ein tragischer Badeunfall ausschaut, erweist sich schon bald als Mord. Denn die Lehrerin einer regionalen Schule wurde mit Gewalt getötet. Die gerade einmal zehn Jahre alte Schlafwandlerin Noemi Rademann (Nara Knöpfle) könnte der Schlüssel zur Lösung des Falls sein. Die selbst in ihrer Kindheit traumatisierte Hannah Zeiler spürt, dass das Mädchen große Angst hat. Doch wovor, und was hat sie gesehen?
    DVD
  • Ein starkes Team: Geplatzte Träume

    Ein starkes Team: Geplatzte Träume

    9. Januar 2016 / Krimi
    Von Florian Kern
    Mit Maja Maranow, Florian Martens, Arnfried Lerche
    Nachdem der insolvente Bauunternehmer Jacobs erstochen im frischen Beton einer Neubausiedlung gefunden wird, ist die Liste der Verdächtigen lang. Denn der Tote brachte zahlreiche Hausbesitzer um ihr Geld. Daher führen Verena Berthold (Maja Maranow) und Otto Garber (Florian Martens) ihre Ermittlungen auch zuerst in diese Richtung. Doch es gibt noch mehr Menschen mit einem Motiv. Ein Arbeit kam auf einer von Jacobs‘ Baustellen ums Leben und dessen Hinterbliebene schworen Rache. Zudem wurde Kai Seifert (Matthias Koeberlin), einer von Jacobs Angestellten, von seinem Boss nicht nur um Geld gebracht, sondern der Tote hatte womöglich auch eine Affäre mit Seiferts Frau Tanja (Isabell Gerschke)…
    VoD
  •  Böse Wetter - Das Geheimnis der Vergangenheit

    Böse Wetter - Das Geheimnis der Vergangenheit

    3. Oktober 2016 / 1 Std. 32 Min. / Krimi, Drama
    Von Johannes Grieser
    Mit Matthias Koeberlin, Götz George, Catherine Bode
    Auf einem Kongress in Berlin stellt der gefragte Geophysiker Leonard Gehra (Matthias Koeberlin) seine innovativen Methoden zum Silber-Abbau vor, woraufhin er einen Auftrag aus seiner Heimat erhält: In Bucherode im Harz wurde nämlich bei Erkundungsbohrungen Gestein mit einem hohen Anteil an Silber entdeckt. Nun soll der Experte prüfen, ob man hier auch mit seiner Methode arbeiten könnte – und zwar zu konkurrenzfähigen Preisen. Damit avanciert der Geophysiker zum Hoffnungsträger für die Bergbaustadt, die eine Krise nach der anderen erleiden musste. Die Mine von Bergbau-Baron Ferdinand Türnitz (Götz George) steht auch kurz vor der Schließung. Aber an dem Ort seiner Kindheit beschäftigt Leonard nicht nur Berufliches, auch schmerzliche Erinnerungen an die Vergangenheit kommen wieder zum Vorschein: Bei einem Grubenunglück in den 1970er Jahren ist sein Vater ums Leben gekommen. Darüber wurde in seiner Familie nie viel gesprochen. Und als Leonard nun Nachforschungen anstellt, entdeckt er Hinweise auf eine gescheiterte DDR-Republikflucht, bei der auch Türnitz irgendwie involviert zu sein scheint. Nun will er die Wahrheit wissen…
    DVD
  • Kommissar Marthaler - Engel des Todes

    Kommissar Marthaler - Engel des Todes

    18. September 2015 / 1 Std. 32 Min. / Krimi, Thriller
    Von Lancelot von Naso
    Mit Matthias Koeberlin, Ellenie Salvo González, Peter Lerchbaumer
    Bei einem kaltblütigen und raffiniert geplanten Überfall auf einen Kunsttransport, bei dem ein Werk von Paul Klee abhanden kommt, wird Tereza (Ellenie Salvo González), die schwangere Freundin von Kommissar Robert Marthaler (Matthias Koeberlin), lebensgefährlich verletzt. Da Marthaler somit selbst von dem Vorfall betroffen ist, verwehrt ihm sein Chef Herrmann (Peter Lerchbaumer) wegen Befangenheit die entsprechenden Ermittlungen. Marthaler lässt sich davon jedoch nicht aufhalten und stellt auf eigene Faust weiter Nachforschungen an. Schon bald findet er heraus, dass scheinbar eine Verbindung zwischen dem aktuellen Übergriff und der 30 Jahre alten Akte Rosenherz besteht. Damals wurde die Prostituierte Kathrin Rosenherz ermordet, der Fall jedoch nie aufgeklärt...Nach dem gleichnamigen Roman von Jan Seghers.
    DVD
  • Die Toten vom Bodensee: Familiengeheimnis

    Die Toten vom Bodensee: Familiengeheimnis

    16. März 2015 / 1 Std. 32 Min. / Krimi
    Von Andreas Linke
    Mit Matthias Koeberlin, Nora Von Waldstätten, Maria Simon
    Das ungleiche Ermittler-Duo Michael Oberländer (Matthias Koeberlin) und Hanna Zeiler (Nora von Waldstätten) hat einen neuen Fall am Bodensee: Im Schlafzimmer seines Forsthauses wird der Förster halbtot und mit Schaum vor dem Mund gefunden. Die Hütte ist verwüstet und die Wände sind blutverschmiert. In diesem Haus, das jetzt zum Ort eines Verbrechens geworden ist, hat Oberländer den überwiegenden Teil seiner Jugendjahre verbracht. Er führte nämlich eine Beziehung mit Verena (Maria Simon), der Tochter des Försters. Wenn Zeiler und Oberländer das Rätsel um den Förster lösen wollen, zu dem sich weitere versprengte Spuren addieren – u. a. hunderttausend Euro in bar, ein abgehackter Arm, das gestohlene Auto einer Recycling-Firma und ein Dobermann auf der Flucht – müssen sie die Geheimnisse aus Oberländers Vergangenheit ans Licht holen…
    DVD
  •  Im Spinnwebhaus

    Im Spinnwebhaus

    31. März 2016 / 1 Std. 36 Min. / Fantasy, Drama
    Von Mara Eibl-Eibesfeldt
    Mit Ben Litwinschuh, Helena Pieske, Lutz Simon Eilert
    Als Mutter Sabine (Sylvie Testud) scheinbar spurlos verschwindet und ihre Kinder allein zurücklässt, übernimmt der 12-jährige Jonas (Ben Litwinschuh) die Verantwortung für sich und seine Geschwister Nick (Lutz Simon Eilert) und Miechen (Helena Pieske). Nachdem der Vater die Familie verlassen hatte, musste Jonas bereits helfen – jetzt ist er plötzlich das alleinige Familienoberhaupt. Der Junge zeigt sich den Anforderungen nur halb gewachsen: Das Geld wird knapp und das Misstrauen der Kita-Erzieherin (Alexandra Finder) größer. Deshalb flüchten sich Jonas und die anderen beiden Kinder immer weiter in eine zauberhafte Fantasiewelt, in der Spinnen Menschen an ferne Orte teleportieren können, der in Reimen sprechende Felix Graf von Gütersloh (Ludwig Trepte) Jonas‘ Schutzengel wird und Sabine im „Sonnental“ weilt, wo sie Dämonen bekämpft...
    DVD
  •  Honig im Kopf

    Honig im Kopf

    25. Dezember 2014 / 2 Std. 19 Min. / Komödie, Tragikomödie
    Von Til Schweiger
    Mit Til Schweiger, Emma Schweiger, Dieter Hallervorden
    Die junge Tilda (Emma Schweiger) liebt ihren Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) über alles. Der erkrankt jedoch an Alzheimer, wodurch er zunehmend vergesslicher wird und sich zu Hause nicht mehr zurechtzufinden scheint. Für das in die Jahre gekommene Familienoberhaupt stehen daher alle Zeichen auf Seniorenheim. Niko (Til Schweiger), der Vater von Tilda und Sohn von Amandus, hält es für das Beste, den alten Mann in Betreuung zu geben. Doch die elfjährige Tilda akzeptiert diese Entscheidung keineswegs. Stattdessen macht sie deutlich, dass sie auch noch ein gewichtiges Wort bei der Amandus betreffenden Zukunftsgestaltung mitzureden hat. Kurzerhand entführt Tilda den verdutzten Opa, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde.
    DVD
  • Wir machen durch bis morgen früh

    Wir machen durch bis morgen früh

    27. Oktober 2014 / 1 Std. 33 Min. / Komödie
    Von Lars Becker
    Mit Heike Makatsch, Fahri Yardım, Armin Rohde
    Ali (Fahri Yardim) und Melanie (Heike Makatsch) haben ihre wilde Zeiten hinter sich gelassen. Das Paar hat gemeinsam eine Fliesenfirma gegründet, Baby Bobby macht das junge Familienglück perfekt. Seitdem jedoch seine bessere Hälfte Mutter geworden ist, erkennt Ali sie kaum wieder – nächtliche Eskapaden sind tabu, er fühlt sich als Mann vernachlässigt und klein Bobby bringt ihn um seinen wohl verdienten Schlaf. Was also tun, um Melanie das klarzumachen? Sie könnte doch eine entspannende Wellness-Tour mit ihren Freundinnen machen? Oder doch eher ein Party-Wochenende auf der Hamburger Reeperbahn? Gesagt, getan! Während sich die Mädels auf die Piste begeben, bleibt Ali mit dem kleinen Balg daheim. Doch ausgerechnet jetzt kommt Kiez-Kaiser Rocky Harkensen (Armin Rohde) um die Ecke und möchte mit dem armen Ali eine alte Rechnung begleichen. Er wird entführt und schon bald beginnt eine verrückte Suche nach dem verschwundenen Familienvater…
    DVD
  • Die Toten vom Bodensee

    Die Toten vom Bodensee

    3. November 2014 / 1 Std. 30 Min. / Krimi, Thriller
    Von Andreas Linke
    Mit Matthias Koeberlin, Nora Von Waldstätten, Stephan Kampwirth
    Ein Mord erschüttert die Bewohner des Bodensee-Gebiets: Das Opfer ist ein Fischer, der auf seinem Boot plötzlich in Flammen aufgegangen ist. Bei der Leiche findet man eine alte keltische Maske. Um den mysteriösen Fall zu lösen, tut sich der deutsche Kommissar Michael Oberländer (Matthias Koeberlin) mit seiner österreichischen Kollegin Hannah Zeiler (Nora von Waldstätten) zusammen. Die Spuren führen das ungleiche Ermittler-Duo zum Ehepaar Pfeilschifter aus Bregenz. Ludwig (Stephan Kampwirth), der Bruder des Toten, und seine Frau Christa (Doris Schretzmayer) haben in den 90er Jahren den lokalen Keltenkult begründet, als sie frisch gefundene keltische Masken in einem Museum ausstellten. Drei davon wurden kürzlich bei einem Einbruch gestohlen. Nachdem die erste nun bei der Leiche des ermordeten Fischers wieder aufgetaucht ist, lässt auch ein weiterer Todesfall mit hinterlassener Maske nicht lange auf sich warten. Oberländer und Zeiler setzen fortan alles daran, den befürchteten dritten Mord rechtzeitig zu verhindern...
    DVD
  •  Systemfehler - Wenn Inge tanzt

    Systemfehler - Wenn Inge tanzt

    11. Juli 2013 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Musik
    Von Wolfgang Groos
    Mit Tim Oliver Schultz, Paula Kalenberg, Jürgen Tarrach
    Der junge Punkrocker Max (Tim Oliver Schultz) ist ziemlich ehrgeizig und versteht sich mit der eher nerdigen Inge (Paula Kalenberg) so ganz und gar nicht. Besonders schlimm ist es, seit Max Inge mit dem Song „Wenn Inge tanzt“ vor der ganzen Schule bloßgestellt hat. Doch für Max und seine Bandkollegen Fabio (Tino Mewes), Joscha (Constantin von Jascheroff) und Lukas (Thando Walbaum) ist es der große Hit und sie stehen mit ihrer Band "Systemfehler" nun endlich kurz vor dem großen Durchbruch. Ausgerechnet vor dem wichtigen Gig, der ihnen einen Plattenvertrag einbringen könnte, verletzt sich Gitarrist Joscha und fällt aus. Aber Max' cooler Onkel Herb (Peter Kraus), der selbst früher ein Schlagerstar war, bringt die Band auf eine ausgefallene Idee. Denn auch Inge ist eine hervorragende Gitarristin und die Einzige, die kurzfristig einspringen könnte. Doch sie stellt Bedingungen: Den großen Hit "Wenn Inge tanzt" will sie auf keinen Fall spielen...
    DVD
  • Der Feind in meinem Leben

    Der Feind in meinem Leben

    23. Januar 2013 / 1 Std. 30 Min. / Drama
    Von Bernd Böhlich
    Mit Katarina Witt, Matthias Koeberlin, Valerie Niehaus
    Wegen Ruhestörung beschwert sich die berühmte Eiskunstläuferin Katarina Witt bei der Polizei. Martin Breiler (Matthias Koeberlin) und sein Kollege Lorenz (Martin Brambach) begeben sich auf den Weg zum Haus des Stars. Martin ist von Katarina Witt sofort fasziniert. Von einer Sekunde auf die andere ist ihm sogar sein bürgerliches Leben mit seiner Frau Sabine (Valerie Niehaus) und den beiden Kindern Laura (Emilia Bernsdorf) und Tobias (André Frid) egal. Martin hat nur noch eines im Kopf: In der Nähe von Katharina Witt sein. Zuerst ist die Eiskunstläuferin für den Beistand dankbar, da sie schon einmal von einem Stalker verfolgt wurde. Doch Breiler missbraucht ihr Vertrauen und nichts scheint ihn in seinem Wahn mehr bremsen zu können. Bei einer großen Eis-Show droht die Situation zu eskalieren.
    VoD
  •  Eine mörderische Entscheidung - Luftangriff bei Kunduz

    Eine mörderische Entscheidung - Luftangriff bei Kunduz

    30. August 2013 / 1 Std. 34 Min. / Kriegsfilm, Drama
    Von Raymond Ley
    Mit Matthias Brandt, Axel Milberg, Matthias Koeberlin
    Im April 2009 tritt Oberst Klein (Matthias Brandt) seinen Posten als Kommandeur in Kunduz an. Die ersten Soldaten beziehen das Quartier des Camps. Darunter befinden sich auch fünf junge Männer, denen bisher jegliche Außeneinsatz-Erfahrung fehlt. Sie kennen Missionen in Afghanistan bisher nur als Übung. Oberst Klein steht damit vor einer schwierigen Aufgabe, die die Führung des Camps zur Zerreißprobe werden lässt. Ausgerechnet zu jenem Zeitpunkt bricht die Frühjahrsoffensive der Taliban über die Deutschen herein. Verletzte und Tote lassen sich nicht vermeiden und zwei Tanklastwagen werden von den Angreifern entführt. Der Kriegsfall ist eingetreten. Monate darauf werden die gestohlenen Lastwagen wiedergefunden.  Beide Gefährte sind auf einer Sandbank im Fluss steckengeblieben. Die Frage ist, ob von dem Fund aus eine Gefahr für das Camp ausgeht. Klein trifft eine folgenschwere Entscheidung…
    DVD
  • In gefährlicher Nähe

    In gefährlicher Nähe

    8. Januar 2014 / 1 Std. 32 Min. / Thriller
    Von Johannes Grieser
    Mit Julia Koschitz, Matthias Koeberlin, Johanna Klante
    Die junge Anwältin Lea Jung (Julia Koschitz) hat einen großen Fall für ihren Mandanten Nick Storm (Matthias Koeberlin) gewonnen. Dieser wurde von dem angeblichen Opfer Yvonne Schubert (Johanna Klante) wegen Vergewaltigung angeklagt, doch Lea gelang es, Yvonnes Unglaubwürdigkeit nachzuweisen. Kaum ist der Prozess vorbei, zeigt Nick Interesse an seiner Anwältin. Und Lea ist nicht abgeneigt, aber unsicher. Dann spricht auch Yvonne sie darauf an und meint, Lea habe ihr Leben zerstört und sie solle sich bloß nicht auf Nick einlassen, wenn sie nicht denselben Fehler machen möchte wie sie. Bald weiß die Juristin nicht mehr, wem sie glauben soll und stellt Nachforschungen an, die lebensbedrohliche Konsequenzen haben könnten…
    DVD
  • Kommissar Marthaler - Die Braut im Schnee

    Kommissar Marthaler - Die Braut im Schnee

    27. Februar 2012 / 1 Std. 33 Min. / Thriller
    Von Lancelot von Naso
    Mit Matthias Koeberlin, Bernadette Heerwagen, Peter Lerchbaumer
    In Frankfurt am Main herrscht tiefster Winter. Eines Morgens wird der Kriminalhauptkommissar Robert Marthaler (Matthias Koeberlin) an einen neuen Tatort gerufen. Eine junge Zahnärztin wurde vergewaltigt und ermordet und nicht nur das: Ihr Peiniger hat ihre Leiche auf würdelose Art und Weise vor ihrem Haus drapiert. In ihrer Hand hält sie den Fetzen eines Brautschleiers. Marthaler und seinen Kollegen Petersen (Tim Seyfi), Döring (Jürgen Tonkel) und Henschel (Bernadette Heerwagen) wird klar, sie haben es hier mit einem Serienmörder zu tun. Der Kommissar stellt sogleich Nachforschungen an und stößt dabei auf den Namen einer alten Studienfreundin der toten Braut. Als er diese anruft, wird er am Telefon unmittelbarer Zeuge eines weiteren Mordes und die Ereignisse scheinen sich zu überschlagen. Marthaler hat die Befürchtung, dass auch dieser Mord nicht der letzte gewesen sein wird, denn der Täter scheint ihm stets einen Schritt voraus zu sein…
    DVD
  •  Bastard

    Bastard

    18. April 2013 / 2 Std. 10 Min. / Thriller
    Von Carsten Unger
    Mit Sibylle Canonica, Martina Gedeck, Finn Kirschner
    Eines Tages verschwindet der neunjährige Nikolas (Finn Kirschner) spurlos. Die Eltern sind geschockt und ratlos. Bei der Polizei befürchtet man, dass es sich um ein Sexualverbrechen handelt. Die Psychologin Dr. Claudia Meinert (Marina Gedeck) nimmt die Ermittlungen auf und betreut Nikolas' Eltern. In einem Gespräch stößt sie auf Widersprüche: Es hat den Anschein, als habe die Mutter etwas zu verbergen. Kurze Zeit später taucht ein Video auf, in dem der verschwundene Nikolas gefesselt in einem Keller zu sehen ist. Die Untersuchungen der Polizei führen bis zur Schule des Jungen, zum 13-jährigen Leon (Markus Krojer) und der ebenfalls 13-jährigen Mathilda (Antonia Lingemann). Leon verhält sich auffällig und scheint mehr über den Verbleib von Nikolas zu wissen, als er vorgibt. Schließlich erpresst er Nikolas' Eltern und droht, ihn umzubringen, wenn sie nicht eine Art Vater-Mutter-Kind-Spiel mit ihm spielen. Die Psychologin versucht, das Schlimmste zu verhindern und Leons Vertrauen zu gewinnen.
    DVD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top