Mein Konto
    Crossover-Film von "Star Wars" und "Simpsons" kommt am Star Wars Day zu Disney+
    Von Tobias Mayer — 03.05.2021 um 18:13

    Am Dienstag, den 4. Mai 2021 wird auf dem Streamingdienst Disney+ der inoffizielle Feiertag Star Wars Day begangen, u. a. mit der Veröffentlichung des brandneues „Simpsons“-Kurzfilms „Das Erwachen der Macht aus ihrem Nickerchen“.

    1. +

    Weil das englische Datum „May, the fourth“ so ähnlich klingt wie „May the force (be with you)“, also „Möge die Macht mit dir sein“, haben Fans den 4. Mai schon lange zum Star Wars Day ernannt. Inzwischen nutzen auch Disney und Lucasfilm diesen inoffiziellen Feiertag zur Veröffentlichung neuer „Star Wars“-Geschichten. Dieses Jahr gibt es neben dem Auftakt der neuen Serie „The Bad Batch“ auch u. a. einen neuen Kurzfilm auf Disney+ zum Streamen: „Das Erwachen der Macht aus ihrem Nickerchen“ mit Maggie Simpson.

    ›› Alle "Star Wars"-Filme und Serien auf Disney+*

    Darum geht’s im "Star Wars"-Kurzfilm mit Maggie

    Auf Disney+ gibt’s bereits zwei andere Kurfilme mit Maggie Simpson, die dort kleine Abenteuer erlebt und dabei beweist, was für ein cleveres Baby sie ist. Doch im Unterschied zu „Der längste Kita-Tag“ und „Spiel mit dem Schicksal“ ist der neue Kurzfilm so was wie ein Crossover zwischen „Star Wars“ und den „Simpsons“.

    Es beginnt mit der Suche nach einem geraubten Schnuller und endet mit einem Kampf gegen die Dunkle Seite der Macht: In der Kinderkrippe hat irgendjemand Maggies Nuckel geklaut – doch auf ihrer Suche begegnet Maggie allerhand Gestalten, die es in Springfield normalerweise nur im Kino zu sehen gibt: Padawane, Sith-Lords und einen kleinen Kugeldroiden namens BB-8 (ein sehr Baby-sicherer Droide, an dem man sich nicht stoßen kann).

    Weitere Kurzfilme werden folgen

    Die Frage, ob der Kurzfilm „Das Erwachen der Macht aus ihrem Nickerchen“ nun zum Kanon von den „Simpsons“ und von „Star Wars“ gehört, überlassen wir den Nerds aus dem Laden des Comic Book Guy zur Diskussion. Interessanter finden wir diesen Satz aus der offiziellen Pressemitteilung: „Der neue ‚Die Simpsons‘-Short ist der Erste von mehreren Kurzfilmen, die Disney+ im Laufe des Jahres veröffentlichen wird, um die wichtigsten Marken und Titel der Plattform zu ehren.“ Das klingt danach, als würde Maggie vielleicht auch noch auf die Avengers treffen und im Schloss von Elsa und Anna vorbeikrabbeln.

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top